Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


2009 Whyte & Mackay Premier League Darts


Phil Taylor und Raymond van Barneveld werden in der Eröffnungs Nacht der Whyte & Mackay Premier League Darts 2009 aufeinander treffen.

Die Wiederauflage des Weltmeisterschafts Finale findet am 5. Februar 2009 in der Echo Arena Liverpool statt, in der die neue Premier League Saison beginnen wird.

Der amtierende Titelträger, Phil Taylor, konnte Anfang des Jahres durch einen 7:1 Sieg gegen Raymond van Barnveld seinen 14. Weltmeistertitel im Alexandra Palace erringen.

"Ich kann es gar nicht erwarten, dass es endlich losgeht", sagte Taylor. "Es wird sicher ein tolles Match werden, ich liebe es gegen Raymond zu spielen".

"Er kann mein bestes Spiel zutage fördern und das ist großartig um in die Whyte & Mackay Premier League Darts Saison zu starten."

Am ersten von insgesamt 14 Spieltagen wird es außerdem zum Spiel der neuen Nummer 2 der Welt, James Wade, gegen den dreifachen Weltmeister John Part kommen, während Newcomer Jelle Klaasen auf Terry Jenkins treffen wird, "The Matador" gegen "The Bull".

Mervyn King, der ebenfalls bei der diesjährigen Premier League debütiert, trifft im dritten Spiel des Eröffnungsabends in Liverpool auf Wayne Mardle.

Phil Taylor und Raymond van Barneveld werden es auch am achten Abend in der NIA in Birmingham miteinander zu tun haben, während Taylor in Belfast und Cardiff auf James Wade treffen wird, die Wiederauflage des Finales aus dem vorigen Jahr.

Wenn die Premier League in der zweiten Woche erstmals in Edingburgh halt machen wird kommt es zu den Partien Part gegen van Barneveld, Mardle gegen Jenkins, Taylor trifft auf Klaasen und Wade wird gegen King antreten.

Klaasen und Mardle, die beide über eine Wildcard an der diesjährigen Premier League teilnehmen dürfen werden in der dritten Woche in Conventry ihr erstes Premier League Treffen haben.

Alle Spieltage der 2009 Whyte & Mackay Premier League Darts werden in HD Qualität beim englischen Fernsehsender Sky Sports übertragen werden.

Es geht jeweils um 20 Uhr los, mit Ausnahme von Birmingham (19.30 Uhr) sowie den play-offs in Wembley (19.00 Uhr). Für alle Veranstaltungen sind noch einzelne Tickets erhältlich.


Die Tabelle der Premier League:

Spieler Land Spiele Siege Unen. Verl. Legs +/- Punkte
Phil Taylor England 12 7 4 1 +30 18
James Wade England 12 7 3 2 +15 17
R. v. Barneveld Holland 12 5 3 4 +5 13
Mervyn King England 12 4 4 4 +6 12
Terry Jenkins England 12 2 5 5 -12 9
John Part Kanada 12 2 5 5 -23 9
Jelle Klaasen Holland 12 1 4 7 -24 6

Wayne Mardle wurde vor dem zwölften Spieltag krankheitsbedingt aus der Wertung genommen.

Hier die Auslosung bzw. Ergebnisse:

1. Woche - 5. Februar 2009
Echo Arena, Liverpool

James Wade 7:7 John Part
Jelle Klaasen7:7 Terry Jenkins
Mervyn King8:1 Wayne Mardle
Raymond Van Barneveld4:8 Phil Taylor

Spielberichte der 1. Woche

2. Woche - 12. Februar 2009
Royal Highland Centre, Edinburgh

John Part7:7 Raymond Van Barneveld
Wayne Mardle7:7 Terry Jenkins
Phil Taylor8:2 Jelle Klaasen
James Wade1:8 Mervyn King

Vorbericht der 2. Woche
Spielberichte der 2. Woche

3. Woche - 19. Februar 2009
Ricoh Arena, Coventry

Terry Jenkins7:7 Phil Taylor
Raymond Van Barneveld4:8 James Wade
Mervyn King8:2 John Part
Jelle Klaasen6:8 Wayne Mardle

Vorbericht der 3. Woche
Spielberichte der 3. Woche

4. Woche - 26. Februar 2009
Odyssey Arena, Belfast

John Part8:1 Wayne Mardle
Mervyn King8:4 Jelle Klaasen
James Wade8:4 Phil Taylor
Terry Jenkins6:8 Raymond Van Barneveld

Vorbericht der 4. Woche
Spielberichte der 4. Woche

5. Woche - 5. März 2009
Metro Radio Arena, Newcastle

Jelle Klaasen6:8 James Wade
Phil Taylor7:7 Mervyn King
Wayne Mardle7:7 Raymond Van Barneveld
John Part8:5 Terry Jenkins

Vorbericht der 5. Woche
Spielberichte der 5. Woche

6. Woche - 12. März 2009
M.E.N. Arena, Manchester

Raymond Van Barneveld8:3 Mervyn King
Jelle Klaasen7:7 John Part
Terry Jenkins5:8 James Wade
Phil Taylor8:4 Wayne Mardle

Vorbericht der 6. Woche
Spielberichte der 6. Woche
Persönlicher Erfahrungsbericht der 6. Woche

7. Woche - 19. März 2009
Brighton Centre

Mervyn King5:8 Terry Jenkins
Wayne Mardle3:8 James Wade
Raymond Van Barneveld8:3 Jelle Klaasen
Phil Taylor8:3 John Part

Vorbericht der 7. Woche
Spielberichte der 7. Woche

8. Woche - 26. März 2009
N.I.A., Birmingham

Wayne Mardle2:8 Mervyn King
Terry Jenkins6:8 Jelle Klaasen
John Part7:7 James Wade
Phil Taylor8:2 Raymond Van Barneveld

Vorbericht der 8. Woche
Spielberichte der 8. Woche

9. Woche - 2. April 2009
S.E.C.C., Glasgow

Raymond Van Barneveld8:1 John Part
Terry Jenkins8:2 Wayne Mardle
Jelle Klaasen6:8 Phil Taylor
Mervyn King8:3 James Wade

Vorbericht der 9. Woche
Spielberichte der 9. Woche

10. Woche - 9. April 2009
Westpoint Arena, Exeter

John Part8:6Mervyn King
Phil Taylor7:7 Terry Jenkins
James Wade8:5 Raymond Van Barneveld
John Part7:7 Jelle Klaasen

Vorbericht der 10. Woche
Spielberichte der 10. Woche

11. Woche - 16. April 2009
Trent FM Arena, Nottingham

Jelle Klaasen7:7 Mervyn King
James Wade8:1 Terry Jenkins
Mervyn King7:7 Raymond Van Barneveld
Phil Taylor7:7 James Wade

Vorbericht der 11. Woche
Spielberichte der 11. Woche

12. Woche - 23. April 2009
A.E.C.C., Aberdeen

James Wade7:2 Robert Thornton
Terry Jenkins7:7 Mervyn King
Jelle Klaasen5:8 Raymond Van Barneveld
John Part3:8 Phil Taylor

Vorbericht der 12. Woche
Spielberichte der 12. Woche

13. Woche - 30. April 2009
Sheffield Arena

Raymond van Barneveld7:5 Adrian Lewis
Phil Taylor7:4 Dennis Priestley
Terry Jenkins8:3 John Part
James Wade8:4 Jelle Klaasen

Vorbericht der 13. Woche
Spielberichte der 13. Woche

14. Woche - 7. Mai 2009
C.I.A., Cardiff

Jelle Klaasen7:3 Mark Webster
John Part4:7 Gary Anderson
Raymond Van Barneveld7:7 Terry Jenkins
Mervyn King2:8 Phil Taylor

Vorbericht der 14. Woche
Spielberichte der 14. Woche

Halbfinale - 25. Mai 2009, 19 Uhr
Wembley Arena, Best of 19 Legs

James Wade10:8Raymond Van Barneveld
Phil Taylor6:10Mervyn King

Vorbericht zum Halbfinale / Finale

Finale - 25. Mai 2009, direkt anschließend an die Halbfinale
Wembley Arena, Best of 25 Legs

James Wade13:8 Mervyn King

Spielbericht des Finales und der Halbfinale

Spielerportraits und Statistiken sind durch Anklicken der Namen erhältlich, hinter den Fotos verbirgt sich jeweils eine hochauflösende Version

Premier League Darts - Geschichte
Jahr Sieger E Finalist Preisgeld Sponsor
2017 v 725.000 Betway
2016 M. van Gerwen 11:3 Phil Taylor 725.000 Betway
2015 Gary Anderson 11:7 M. van Gerwen 700.000 Betway
2014 R. van Barneveld 10:6 M. van Gerwen 550.000 Betway
2013 M. van Gerwen 10:8 Phil Taylor 520.000 McCoy's
2012 Phil Taylor 10:7 Simon Whitlock 450.000 McCoy's
2011 Gary Anderson 10:4 Adrian Lewis 410.000 888.com
2010 Phil Taylor 10:8 James Wade 410.000 Whyte&MacKay
2009 James Wade 13:8 Mervyn King 405.000 Whyte&MacKay
2008 Phil Taylor 16:8 James Wade 340.000 Whyte&MacKay
2007 Phil Taylor 16:6 Terry Jenkins 265.000 Holsten
2006 Phil Taylor 16:6 Roland Scholten 167.500 Holsten
2005 Phil Taylor 16:4 Colin Lloyd 150.000 888.com
E=Endstand
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.