Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart App
dartworld banner

dartshop banner

Bulls-Darts

Dartstore



Wettbasis

Dart News


Premier League Spielplan


Darts Spieler als Spielkarten

Die Premier League Darts findet vom 1. Februar bis 17. Mai 2018 statt und wird zum 14. Mal ausgetragen. Die Professional Darts Corporation gab nun den genauen Ablaufplan der ersten neun Wochen bekannt. Am ersten Abend bekommen die Dartfans in Dublin die Wiederauflage des WM-Halbfinals zwischen Rob Cross und Michael van Gerwen präsentiert. Am 22. Februar macht die Premier League erstmals in Deutschland Station. In der Mercedes Benz-Arena kommt es unter anderem zum Duell der Schotten, Peter Wright gegen Gary Anderson.  Premier League



PDC International

Anmeldungen Qualifying Schools

So groß wie in diesem Jahr war das Teilnehmerfeld der „PDC Qualifying School“ noch nie. Über 600 Spieler kämpfen vom 18. bis zum 21. Januar in Wigan und Hildesheim um die begehrten Tour Cards. Insgesamt 33 „PDC Tour Cards“ werden bei den beiden Q-Schools vergeben, die in diesem Jahr als Reaktion auf das anhaltende Wachstum der PDC erstmals parallel in England und Deutschland veranstaltet werden. An allen vier Tagen erhalten die beiden Finalisten der „UK Qualifying School“ automatisch eine Tour Card, ebenso wie die vier Tagessieger der europäischen Q-School.  Q-School Anmeldungen



Qualifying Schools Teilnehmer

Teilnehmerfeld Qualifying Schools

Am heutigen Dienstag ist Anmeldeschluss für die Q-Schools der PDC, die in wenigen Tagen beginnen. Bis zum heutigen Tag haben sich insgesamt 422 Spieler für die beiden Veranstaltungen in Wigan und Hildesheim angemeldet. Dabei entfallen 301 Anmeldungen auf die britische und 121 Anmeldungen auf die europäische Q-School. Von den 121 bisher feststehenden Teilnehmern an der europäischen Q-School kommen 39 Spieler aus Deutschland, 12 aus Österreich und neun aus der Schweiz.  Q-School Teilnehmer



Glen Durrant verteidigt seinen Lakeside-Titel

Glen Durrant ist BDO-Weltmeister

Glen Durrant besiegte Mark McGeeney im Finale der BDO Lakeside Darts WM mit 7:6 und verteidigt damit seinen Titel. Durrant ist der vierte Spieler, dem dies in der 41-jährigen Historie gelang. Das Endspiel war eine äußerst spannende Angelegenheit, bei dem auch McGeeney trotz eines um acht Punkte niedrigeren Average als Sieger hätte hervorgehen können. Doch dieser verpasste drei Darts auf Doppel 18 zum Match. McGeeney erhält 35.000 £ für den zweiten Platz, Durrant bekommt als Weltmeister eine Prämie von 100.000 £.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael Unterbuchner steht im Halbfinale der Lakeside WM

BDO Lakeside WM Halbfinals

Die Traumreise des Michael Unterbuchner endet im Halbfinale der BDO Lakeside Darts WM. Der Münchener knüpfte zwar nahtlos an seine bisher gezeigte Leistung an, doch gegen den Weltranglisten Ersten reichte dies nicht. Mark McGeeney ging zunächst mit 2:0 Sätzen in Front, Unterbuchner glich aus und hielt die Partie bis zum 4:4 offen. McGeeney zeigte das bessere Timing und gewann die Vorschlussrunde am Ende mit 6:4. Im Finale erwartet ihn Titelverteidiger Glen Durrant, der beim 6:2 keine Probleme mit Scott Waites hatte.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael Unterbuchner steht im Halbfinale der Lakeside WM

Lisa Ashton bleibt Weltmeisterin

Lisa Ashton besiegte Anastasia Dobromyslova im Finale der BDO Lakeside Darts WM mit 3:1 Sätzen und verteidigt ihren Titel. Das Endspiel verlief eindeutig zugunsten der Engländerin. Sie gewinnt die Weltmeisterkrone nach 2014, 2015 und 2017 zum insgesamt vierten Mal und ist damit die erfolgreichste Weltmeisterin hinter Trina Gulliver. Der Erfolg ist mit 12.000 £ dotiert, Dobromyslova erhält 5.000 £ für den zweiten Platz.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael Unterbuchner steht im Halbfinale der Lakeside WM

BDO Lakeside WM Viertelfinals

Am siebten Spieltag der BDO Lakeside Darts WM wurden die Viertelfinals ausgetragen. Alle Partien endeten 5:4. Besonders erfreulich aus deutscher Sicht ist einmal mehr das Abschneiden des Michael Unterbuchner. Der Münchner blieb auch nach einem 0:2 Rückstand cool, drehte das Match zum Sieg und feiert damit den größten Erfolg seiner Karriere. In der Vorschlussrunde erwartet ihn Mark McGeeney. Außerdem setzten sich Weltmeister Glen Durrant und Scott Waites durch.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Mensur Suljovic Darts gewinnen

Dartspieler im Fokus

Zwei Wochen sind im neuen Jahr schon wieder vergangen und damit ist es an der Zeit eine neue Rubrik auf Darts1 ins Leben zu rufen. Von nun an wird es Mitte eines jeden Monats einen kleinen, persönlichen Blick auf einen Spieler geben, den man auf kurz oder lang definitiv im Auge haben sollte. Neben dem Spieler des Monats ist dies eine Möglichkeit auch die Akteure, die nicht permanent bei großen Turnieren antreten, in den Fokus zu rücken und für die breite Öffentlichkeit bekannter zu machen.  Im Fokus



Michael Unterbuchner steht im Viertelfinale der Lakeside WM

BDO Lakeside Darts WM Tag 6

Michael Unterbuchner setzte seine Siegesserie am sechsten Spieltag der BDO Lakeside Darts WM fort. Der Deutsche nahm nach seinen Erfolgen gegen David Cameron und Jamie Hughes nun mit Martin Phillips einen sehr erfahrenen Spieler aus dem Turnier. Im Viertelfinale erwartet den Weltranglisten 82. jetzt Richard Veenstra, der ohne Satzverlust gegen Geert de Vos gewann. Außerdem setzte sich Jim Williams knapp mit 4:3 gegen Conan Whitehead durch.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Justin van Tergouw bleibt Junioren-Weltmeister

Van Tergouw bleibt Weltmeister

Justin van Tergouw besiegte Killian Heffernan im Finale der Junioren-Weltmeisterschaft mit 3:1 und verteidigte damit seinen Titel. Heffernan holte den ersten Satz mit einem 156er Checkout, doch van Tergouw bewies daraufhin seine ganze Klasse. Der 17-jährige Niederländer gewann die verbliebenen neun Legs in Folge und zeigte dabei auch das höchst mögliche 170er Finish. Bezeichnenderweise erreichte der Nachwuschsspieler den höchsten Average aller Partien des sechsten WM-Spieltages, einschließlich der Darbietungen der Herren.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Mensur Suljovic Darts gewinnen

Darts Gewinnspiel Januar 2018

Bei der 108. Auflage des Bull's Darts1 Gewinnspieles gibt es wieder einen tollen Preis. Diesmal verlosen wir einen Satz Darts des Premier League-Teilnehmers Mensur Suljovic in der Black Edition (Bull's Darts Artikel Nummer 14621). Um die Darts gewinnen zu können, müsst Ihr diesmal eine Aufgabe bei Facebook erfüllen.  Darts Gewinnspiel



Michael Unterbuchner sorgt für die bisher größte Überraschung bei der BDO Darts WM

BDO Lakeside Darts WM Tag 5

Am fünften Spieltag der BDO Lakeside Darts WM traten die Weltmeister von 2015, 2016 und 2017 an das Oche. Scott Waites setzte sich mit 4:2 gegen Dean Reynolds durch und Glen Durrant hatte beim 4:1 keine Probleme mit Darryl Fitton. Außerdem gewann der Belgier Andy Baetens überraschend mit 4:2 gegen Scott Mitchell, Mark McGeeney überzeugte mit 4:1 gegen Danny Noppert und Willem Mandigers musste sich mit 2:4 Wayne Warren geschlagen geben.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael Unterbuchner sorgt für die bisher größte Überraschung bei der BDO Darts WM

BDO Lakeside Darts WM Tag 4

Michael Unterbuchner sorgte am vierten Spieltag der BDO Lakeside WM für eine Riesen-Überraschung, als er den an drei gesetzten Jamie Hughes in einem Krimi bezwang. Der 29-jährige Münchener ging mit 2:1 Sätzen in Front, doch Hughes kämpfte sich zum 2:2 Unentschieden heran, sodass der fünfte Satz die Entscheidung bringen musste. Unterbuchner wehrte Matchdarts ab und versenkte den alles entscheidenden Pfeil in der Doppel 20. Im Achtelfinale erwartet ihn nun Martin Phillips.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael Unterbuchner gewinnt als erster Deutscher ein Spiel bei der Lakeside

BDO Lakeside Darts WM Tag 3

Michael Unterbuchner schlug David Cameron am dritten Spieltag der BDO Lakeside Darts WM mit 3:2 und ist damit der erste Deutsche, dem in der 41-jährigen Geschichte des Turnieres ein Sieg gelang. In der ersten Hauptrunde erwartet ihn am Dienstag Abend mit Jamie Hughes ein Teilnehmer des Grand Slam of Darts. Danny Noppert, Andy Baetens, Dean Reynolds und Darryl Fitton stehen nach ihren Erfolgen bereits im Achtelfinale.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Michael van Gerwen macht den Hattrick bei den Masters komplett

The Masters Spielplan

Während die BDO WM noch in vollem Gange ist, gab die PDC den Spielplan ihres nächsten Turnieres bekannt. Die sechste Auflage des PDC Masters findet vom 26. bis 28. Januar 2018 in der ArenaMK, Milton Keynes, statt. Es treten die 16 besten Dartspieler der PDC Weltrangliste gegeneinander an. Weltmeister Rob Cross bekommt es zum Auftakt mit Ian White zu tun. Titelverteidiger Michael van Gerwen bestreitet sein erstes Match gegen Kim Huybrechts.  Masters



Glen Durrant ist amtierender Lakeside-Weltmeister

BDO Lakeside Darts WM Tag 2

Titelverteidiger Glen Durrant wurde am zweiten Spieltag der Lakeside Weltmeisterschaft seiner Favoritenrolle gerecht und siegte ohne Satzverlust gegen Gary Robson. Ebenso weiter ist Doppel-Weltmeister Scott Waites, der sich mit 3:1 gegen Ross Montgomery durchsetzte. Überraschend ausgeschieden ist hingegen Wesley Harms, der sich mit 1:3 klar Wayne Warren geschlagen geben musste. Bei den Damen siegten Fallon Sherrock und Sharon Prins.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Schindler und Scorpion sind Promi-Darts-Weltmeister 2018

Schindler & Scorpion Promi-Meister

Nach der weitgehend erfolgreichen Premiere richtete der TV-Sender Pro 7 am 6. Januar 2018 wenige Tage nach Abschluss der PDC-Weltmeisterschaft die zweite Auflage der Promi-Darts-WM aus. Mit dabei waren genau wie im letzten Jahr acht PDC-Profis, die jeweils mit einem Prominenten auf zwei Gruppen verteilt ein Team bildeten. Abgesehen vom Duo der Titelverteidiger Michael van Gerwen und Tim Wiese wurden alle Doppel neu gemischt. Der Austragungsort wurde um wenige Kilometer verschoben: Ort des Geschehens war dieses Mal die etwa 3.500 Zuschauer fassende Castello Arena in Düsseldorf.  Promi Weltmeister



Mark McGeeney setzte sich am ersten Tag der Lakeside WM durch

BDO Lakeside Darts WM Tag 1

Mark McGeeney hatte zum Auftakt der 41. Lakeside Weltmeisterschaft mit Martin Adams eine schwere Aufgabe. Der an zwei gesetzte McGeeney und der dreifache Weltmeister lieferten sich einen Krimi, in dem ein Sudden Death Leg im fünften Satz die Entscheidung bringen musste. McGeeny behielt die Nerven und schickte Adams bei seinem 25. WM-Auftritt in Runde eins nach Hause. Genauso spannend war das Duell zwischen Scott Mitchell und Darius Labanauskas, mit dem besseren Ende für den Weltmeister von 2015. Außerdem setzte sich Willem Mandigers ohne Satzverlust gegen Nick Kenny durch.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Weltmeister Glen Durrant

BDO Lakeside Darts WM

Die Weltmeisterschaft der British Darts Organisation (BDO) und der World Darts Federation (WDF) findet vom 6. bis 14. Januar 2018 bereits zum 41. Mal statt. Mark McGeeney und Martin Adams eröffnen den Wettbewerb um 14.00 Uhr. Mit Michael Unterbuchner ist auch ein Deutscher mit dabei. James Hurrell wird kurzfristig durch Richie Edwards ersetzt. Die gesamte Lakeside Darts WM kann live auf Darts1 verfolgt werden.
BDO WM  Teilnehmer · Spielplan · Ergebnisse



Pro7 zeigt im Januar 2018 die Darts Weltmeisterschaft der Promis zum zweiten Mal

Promi-Darts-WM 2018

Die zweite Auflage der Promi Darts WM findet am 6. Januar 2018 statt und wird ab 20.15 Uhr live auf ProSieben zu sehen sein. Neben den Deutschen Max Hopp und Martin Schindler gehen fünf Weltmeister an den Start. Unter anderem der frisch gebackene PDC-Weltmeister Rob Cross, der kurzfristig Adrian Lewis ersetzt. Die Promis werden von Titelverteidiger Tim Wiese angeführt, der erneut zusammen mit Michael van Gerwen ein Team bildet.  Promi Darts WM



Rob Cross ist Darts Weltmeister

Rob Cross ist Darts Weltmeister

Rob Cross erfüllte sich seinen Traum. In seiner ersten Saison als Darts-Profi, bei seiner ersten Weltmeisterschaft bezwang er den erfolgreichsten Darts-Spieler aller Zeiten Phil Taylor im Finale klar mit 7:2. 1990 war es Phil Taylor, der die Ära Eric Bristow beendete, 28 Jahre später muss sich "The Power" in seiner letzten Partie geschlagen geben. "Voltage" erhielt neben der Sid Waddell Trophy ein Preisgeld von 400.000 £ und rückt auf Platz drei der Weltrangliste vor.
WM 2018  Teilnehmer · Auslosung · Spielplan · Ergebnisse



Michael van Gerwen mit der Premier League-Trophy

Premier League Teilnehmer

Unmittelbar nach der Weltmeisterschaft gab PDC-Präsident Barry Hearn traditionell die Teilnehmer der Premier League Darts bekannt. Neben den Top 4 der Weltrangliste, das sind Michael van Gerwen, Peter Wright, Rob Cross und Gary Anderson, wurden sechs weitere Spieler für ihre Leistungen im abgelaufenen Jahr mit Einladungen belohnt. Die Professional Darts Corporation und der englische Fernsehsender Sky Sports wählten Daryl Gurney, Raymond van Barneveld, Mensur Suljovic, Gerwyn Price, Michael Smith und Simon Whitlock aus.  Premier League



Dartspieler Komparse für Jan-Josef Liefers gesucht

Dartspieler Komparse gesucht

Für die TNT-Serie „Arthurs Gesetz“ mit Jan-Josef Liefers, Martina Gedeck, Nora Tschirner u. a. (eine schwarze Komödie) suchen wir für den Drehtag am Dienstag, 16.01.2018, ein „Dart-Double“ für Jan-Josef Liefers. Und zwar jemanden, der mit der linken Hand gut spielen kann UND etwa folgende Maße hat: 1,70-1,85 m groß / Konfektion 48-50. Es geht also darum, dass wir jemanden suchen, der statt Jan-Josef Liefers mit der linken Hand auf die Dart-Scheibe wirft und trifft.  Komparse gesucht



Phil Taylor und Rob Cross bestreiten das 25. Finale der PDC Dart WM

Darts WM 2018 Finale Vorschau

Ab 21 Uhr will Phil Taylor seine überragende Karriere krönen und die Darts Weltmeisterschaft zum 17. Mal erringen. Sein Kontrahent Rob Cross spielte ein unfassbares Jahr und könnte nun mit dem Gewinn der Sid Waddell Trophy ein weiteres Kapitel in den Geschichtsbüchern der PDC bekommen. Der erfolgreichste Dartspieler aller Zeiten gilt im letzten Spiel seiner Laufbahn hingegen als leichter Favorit und kündigte gegen den 30 Jahre jüngeren Cross eine Leistungssteigerung an: „Ich kann noch besser spielen”.
WM 2018  Teilnehmer · Auslosung · Spielplan · Ergebnisse



Darts WM Finale 1.1.2018

Darts1 WM Finalisten Check

Mit 72 Teilnehmern startete die PDC-Weltmeisterschaft am 14. Dezember in ihre 25. Auflage. Nach den 14 Spieltagen sind nun nur noch zwei Akteure übrig, die sich um den Titel des Weltmeisters streiten. Hätte man dieses Endspiel so vorausgesagt, man hätte wohl gutes Geld verdient. Sicherlich, beide Spieler gehörten zum erweiterten Favoritenkreis, aber wirklich gerechnet hatte wohl keiner mit dieser Paarung. Auf der einen Seite steht der 16-fache Weltmeister mit seinem letzten Auftritt im Profidarts, Phil Taylor. Auf der anderen Seite ein Newcomer, der erst im Jahr 2017 auf der Pro Tour startete, Rob Cross. Doch wer wird sich am Ende die Krone aufsetzen? Hier ist der Darts1 WM Finalisten Check.
WM 2018  Teilnehmer · Auslosung · Spielplan · Ergebnisse



Spieler des Monats

Dartspieler des Monats Dezember

Was war das bisher schon für eine verrückte Weltmeisterschaft. Sie hat Geschichte geschrieben, dabei ist sie noch nicht mal ganz vorbei. Viele Überraschungen, hier und da ein kleines Husten und ein Finale zweier großer Akteure, das noch vor uns liegt. Das Halbfinale liegt hinter uns und damit ist es wieder an der Zeit einen Blick auf die vergangenen Runden zu werfen und zu schauen, wer sich denn im letzten Kalendermonat am meisten hervorgetan hat.  Spieler des Monats

Ältere Meldungen befinden sich im Dart Archiv
© darts1®.de 2007-2018 Alle Rechte vorbehalten