Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

dartshop banner

Bulls-Darts

Dartstore

Wettbasis

Wettfreunde


Dart News


PDC Darts WM 2017 Vorschau


Michael van Gerwen und Gary Anderson auf der Themse mit dem Sid Wadell Pokal Schatten

Mit der Weltmeisterschaft der Professional Darts Corporation steht das Highlight des Darts Jahres vor der Tür. Kurz vor Turnierbeginn werfen wir einen Blick auf die Quoten der Buchmacher. Favorit auf den Titel ist Michael van Gerwen. Kein Wunder, konnte der Niederländer doch 25 der 54 PDC Turniere in diesem Jahr gewinnen. Außerdem zeigte sich Mighty Mike zuletzt in bester Verfassung. Mit der European Darts Championship, dem Grand Slam of Darts, der World Series of Darts und dem Players Championship entschied er vier wichtige Wettbewerbe für sich.  WM Vorschau



10 wichtige Dartmomente

Die 10 größten WM-Überraschungen

Sie verleihen den großen Turnieren ihre Würze: die Underdogs. Spieler, die man sonst über das ganze Jahr nicht sieht, qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft und wollen die Besten ärgern. Auch in anderen Sportarten, wie zum Beispiel Fußball, fiebert man oft mit dem Außenseiter mit, so zum Beispiel im DFB-Pokal. Wenn die Sportfreunde Lotte auf Bayer 04 Leverkusen treffen und kämpfen bis zum Umfallen, um die Sensation zu schaffen. Nicht immer gelingt es, aber wenn es mal so ist, dann bleibt einem der Name lange im Gedächtnis. Hier sind sie, Die 10…größten WM-Überraschungen.  Die 10



Bulls Focus Dartboard

Darts Gewinnspiel Dezember 2016

Passend zur Weltmeisterschaft verlosen wir bei der 96. Auflage des Bull's Darts1 Gewinnspieles insgesamt drei Preise. Mit etwas Glück und einer richtigen Antwort auf unsere knifflige Frage könnt ihr im Dezember ein Bull's Focus II Dartboard, ein PU Surround in der Farbe Creme oder ein Darts Case, Variante Jeans, gewinnen. Einsendeschluss ist Silvester, der 31. Dezember 2016.  Darts Gewinnspiel



Winmau World Masters 2016

Winmau World Masters

Glen Durrant und Trina Gulliver gewinnen die 43. Auflage der Winmau World Masters. Glen Durrant knüpfte nahtlos an seine tolle Form beim Grand Slam of Darts an, besiegte Mark McGeeney im Finale mit 6:3, verteidigte seinen Titel und darf sich über das Preisgeld von 25.000 £ freuen. Trina Gulliver setzte sich im Endspiel mit 5:2 gegen Deta Hedman durch und erhält für ihren sechsten World Masters Sieg eine Prämie von 5.000 £. Bei den Junioren waren Justin van Tergouw und Veronica Koroleva erfolgreich.  Winmau World Masters



Zeitplan der World Darts Championship

PDC Darts WM 2017 Ablaufplan

Die Weltmeisterschaft der Professional Darts Corporation findet vom 15. Dezember 2016 bis 2. Januar 2017 im Alexandra Palace, London, statt. Die Darts WM wird zum 24. Mal ausgetragen. Zwei Wochen vor Turnierbeginn gab die PDC den genauen Ablaufplan bekannt. Jamie Caven und Kevin Painter eröffnen die Weltmeisterschaft. Außerdem tritt traditionell der amtierende Weltmeister, das ist Gary Anderson, am ersten Spieltag an. Die Partien der deutschsprachigen Teilnehmer finden am 20., 21. und 22. Dezember statt.
WM  Tickets Teilnehmer Auslosung Startzeiten Ergebnisse



Michael van Gerwen besiegt Dave Chisnall im Finale des Players Championship mit 11:3 und verteidigt damit seinen Titel

Eric Bristow von Sky suspendiert

Eric Bristow, fünffacher Weltmeister und Darts-Experte beim britischen TV-Sender Sky Sports, wurde nun von eben diesem von seiner Tätigkeit entbunden. Bristow hatte sich über den Kurznachrichtendienst Twitter zum Missbrauchsskandal im englischen Fußball geäußert: "Wenn ich als Kind von einem Fußball-Trainer missbraucht worden wäre, wäre ich später erneut hingegangen und hätte die Schwuchtel klargemacht". Außerdem meinte Bristow: "Dartsspieler sind harte Jungs, Fußballer sind Schwächlinge".  Eric Bristow Guardian(englisch)



BDO Darts WM

BDO Darts WM 2017 Teilnehmer

Im Rahmen der Winmau World Masters wurden die letzten Startplätze für die BDO Lakeside Darts WM ausgespielt. Bei den Herren setzten sich der Engländer Paul Hogan, der Niederländer Willem Mandigers, der Belgier Davy Van Baelen sowie Mark McGrath aus Neuseeland durch. Bei den Damen erkämpften sich die Schottin Olive Byamukama sowie Patricia Farrell aus Kanada ihre Startberechtigung. Zudem stehen mit Nathan Girvan und Justin van Tergouw die Finalisten der Junioren Weltmeisterschaft fest.
BDO WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse



Spieler des Monats

Dartspieler des Monats November

Nur noch einen halben Monat dauert es, dann bekomme ich das schönste Geburtstagsgeschenk, was man als Fan des Dartsports nur bekommen kann: Die Darts-WM startet und die schönste Zeit im Jahr beginnt. In den Generalproben fanden im November drei größere Turniere statt. Angefangen mit dem World Series Finale, über den Grand Slam of Darts bis hin zum Players Championship Finale, hatte der Dartsport eine Menge zu bieten. Es ist also wieder an der Zeit den besten Spieler zu bestimmen.  Spieler des Monats



PDC Darts WM 2017 London

PDC Darts WM 2017 Auslosung

Nach den Players Championship Finals stehen alle Teilnehmer der PDC Darts WM 2017 fest, sodass die Professional Darts Corporation die Auslosung vornehmen konnte. Max Hopp bestreitet sein Auftaktmatch gegen Vincent van der Voort. Dragutin Horvat trifft in der Vorrunde auf Boris Koltsov. Im Falle eines Sieges bekommt er es mit Simon Whitlock zu tun. Mit Spannung erwarten die Fans in London die Kracher zwischen Raymond van Barneveld und Robbie Green sowie zwischen Kim Huybrechts und James Wilson.
WM  Tickets Teilnehmer Auslosung Startzeiten Ergebnisse



Michael van Gerwen besiegt Dave Chisnall im Finale des Players Championship mit 11:3 und verteidigt damit seinen Titel

Van Gerwen bleibt Players Champion

Michael van Gerwen besiegt Dave Chisnall im Finale des Players Championship mit 11:3 und verteidigt damit seinen Titel. Der Weltranglistenerste warf 108,34 Punkte im Schnitt und ließ "Chizzy" zu keiner Zeit eine Chance. Der Niederländer fährt damit seinen 25. Triumph in diesem Jahr ein, Weltrekord. Durch das Preisgeld von 75.000 £ überspringt "Mighty Mike" erstmals die Marke von 1,5 Millionen £ in der Geldrangliste.  Players Championship



Corey Cadby Junioren-Weltmeister

Corey Cadby Junioren-Weltmeister

Im Rahmen des Players Championship Finals wurde auch das Endspiel der Junioren Weltmeisterschaft ausgespielt. Corey Cadby aus Australien überzeugte auf ganzer Linie und besiegte den Niederländer Berry van Peer mit 6:2. Corey "The King" Cadby löst damit den Deutschen Max Hopp als besten Nachwuchsspieler ab. Cadby zeigte sich im anschließenden Interview voller Zuversicht für die kommende PDC Darts WM 2017.  Dart Weltmeister



Michael van Gerwen dreht einen 0:6 Rückstand gegen Darren Webster zum Sieg

Players Championship Halbfinale

Niemand hätte vor dem Halbfinale des Players Championship im Traum daran gedacht, dass Michael van Gerwen mit 0:6 in Rückstand geraten könnte. Doch Darren Webster startete famos und ließ die Fiktion Wirklichkeit werden. Der Weltranglistenerste musste sein gesamtes Können aufbieten, um das Hintertreffen aufzuholen, kämpfte sich Leg um Leg heran und gewann am Ende noch mit 11:8. Mit gleichem Ergebnis setzte sich Dave Chisnall gegen Peter Wright durch.  Players Championship



Peter Wright setzt sich in einem Krimi gegen Kim Huybrechts durch

Players Championship Viertelfinale

Peter Wright wurden im Vorfeld des Players Championship Finals beste Chancen ausgerechnet, sein erstes Major-Turnier zu gewinnen. Doch mit Kim Huybrechts wartete im Viertelfinale eine harte Nuss. Der Belgier setzte sich mit 9:7 und einem Break in Front, doch "Snakebite" steckte nicht auf, wehrte einen Matchdart ab und versenkte seinerseits den entscheidenden Dart in der Doppel Acht. Im Halbfinale trifft er auf Dave Chisnall, der kurzen Prozess mit Robbie Green machte. Außerdem gewann Michael van Gerwen mit 10:5 gegen Raymond van Barneveld und Darren Webster besiegte Christian Kist mit 10:6.  Players Championship



Ein Walk on Girl beim Players Championship Final

Players Championship Tag 3

Am Freitag machten sich 64 Spieler auf den Weg, um die Players Championship Krone zu gewinnen. Nach drei Runden sind die acht Besten übrig geblieben. Christian Kist eröffnet das Viertelfinale gegen Darren Webster, ehe es mit Michael van Gerwen gegen Raymond van Barneveld zum Kracher kommt. Anschließend trifft Dave Chisnall auf Robbie Green. Kim Huybrechts beschließt den Nachmittag der Players Championship Finals gegen Peter Wright. Die Partien beginnen um 14 Uhr und können wie gewohnt über den kostenlosen LIVE Stream verfolgt werden.  Players Championship



Dave Chisnall gewinnt einen Krimi gegen Jelle Klaasen

Players Championship Abend 2

Am Abend des zweiten Tages fanden die Achtelfinals des diesjährigen Players Championship Finals statt. Die Fans in Minehead bekamen mit der ersten Partie sogleich einen Krimi geboten. Im Duell zwischen Dave Chisnall und Jelle Klaasen musste das allerletzte Leg über den Einzug unter die letzten Acht entscheiden. Chisnall bewies Nerven wie Drahtseile und entschied das Match für sich. Im Viertelfinale erwartet ihn Robbie Green, der mit 10:7 gegen Terry Jenkins gewann. Außerdem kommt es zum, mit Spannung erwarteten, Aufeinandertreffen zwischen Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld.  Players Championship



Ron Meulenkamp schmeißt den Weltmeister aus dem Turnier

Players Championship Tag 2

Ron Meulenkamp sorgt für den ersten Paukenschlag der Players Championship Finals. Der 28-jährige Niederländer setzte sich am zweiten Spieltag in einem Krimi mit 6:5 gegen Weltmeister Gary Anderson durch. Robbie Green lieferte ebenfalls eine starke Vorstellung ab. Mit einem Average von 106 ließ er Jeffrey de Graaf keine Chance. In Runde drei erwartet ihn Terry Jenkins, der sich im alles entscheidenden Leg gegen Ian White durchsetzte.  Players Championship



Mensur Suljovic verliert gegen Raymond van Barneveld

Players Championship Abend 1

Mensur Suljovic muss sich am ersten Abend der Players Championship Finals einem blendend aufgelegten Raymond van Barneveld geschlagen geben. Der Niederländer präsentierte sich mit 107,40 Punkten im Schnitt in WM-Form und folgt seinen zehn Landsleuten in die zweite Runde. Weiter ist auch der Österreicher Rowby-John Rodriguez, der sich knapp mit 6:4 gegen Ronny Huybrechts durchsetzte. Außerdem gelang Alan Norris das perfekte Spiel, welches mit 35.000 £ prämiert wird.  Players Championship



Justin Pipe hatte die kürzeste Anreise nach Minehead

Players Championship Tag 1

Justin Pipe hatte die kürzeste Anreise aller 64 Spieler des Players Championship Finals nach Minehead. Der 45-jährige wohnt in unmittelbarer Nachbarschaft und setzte sich mit Unterstützung der Fans mit 6:3 gegen Andy Jenkins durch. Das Match des ersten Nachmittages lieferten sich Dave Chisnall und Kevin Painter, mit dem besseren Ende für Chisnall, der die ausgelassenen Chancen von "The Artist" gnadenlos bestrafte. Freude herrscht auch in unserem Nachbarland, nachdem alle sechs Niederländer ihre Auftaktpartien gewannen.  Players Championship



PDC Players Championship Finals

Players Championship Finals

Nur eine Woche nach dem Grand Slam of Darts steht mit den Players Championship Finals das nächste, große PDC Turnier auf dem Programm. Es findet vom 25. bis 27. November in Minehead statt und ist die Generalprobe für die Darts WM. Die Anzahl der Teilnehmer wurde von 32 auf 64 Spieler erhöht. Um den Wettbewerb dennoch an drei Tagen abhalten zu können, wurde eine zweite Bühne installiert. Titelverteidiger ist Michael van Gerwen, Phil Taylor konnte sich erstmals nicht für die Players Championship Finals qualifizieren. Die Partien beginnen um 14 Uhr und können wie gewohnt über den kostenlosen LIVE Stream verfolgt werden.  Players Championship



Dart WM Eintrittskarten

Eintrittskarten Darts WM 2017

Die Weltmeisterschaft der Professional Darts Corporation, offiziell William Hill World Darts Championship, findet vom 15.12.2016 bis 2.1.2017 statt. Die Tickets für die Darts WM 2017 sind ab sofort erhältlich. Insgesamt 72 Spieler kämpfen um den wichtigsten Titel im Dartsport und das Preisgeld von 1.650.000 £, mit 350.000 £ für den Sieger. Der Neuseeländer Warren Parry steht als erster Teilnehmer der Weltmeisterschaft bereits fest.
Darts WM 2017  Tickets Teilnehmer Startzeiten Ergebnisse

Ältere Meldungen befinden sich im Dart Archiv
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.