Michael van Gerwen ist Titelverteidiger beim World Grand Prix

World Grand Prix

Der World Grand Prix findet vom 6. bis 12. Oktober 2019 erneut im Citywest International Event & Convention Centre, Dublin, statt.

Er ist das einzige Turnier, bei dem die Spieler jedes Leg mit einem Doppel beginnen und beenden müssen (DIDO).

Neben Phil Taylor, der den Grand Prix bereits elfmal gewinnen konnte, stehen Michael van Gerwen (viermal), James Wade (zweimal) sowie Daryl Gurney, Alan Warriner, Colin Lloyd und Robert Thornton in der Siegerliste.

Bei der letzten Auflage des PDC World Grand Prix besiegte Michael van Gerwen Peter Wright im Finale mit 5:2 und gewann das Turnier damit zum vierten Mal. Der Weltranglisten-Erste startete zunächst verhalten in die Partie und hatte Glück, dass "Snakebite" diese Schwäche nicht schamlos ausnutzte. Bis zum 2:2 in Sätzen war völlig offen, wer den Sieg davontragen würde. "Mighty Mike" erhöhte sein Wurftempo und damit seine Treffsicherheit und durfte sich nach dem Turniererfolg über 100.000 Pfund freuen, Wright bekam als Zweiter noch 45.000 Pfund.

Der World Grand Prix wird im englischen Sky Sports HD Fernsehen übertragen und kann zudem über einen Stream verfolgt werden. Sport1 verzichtet diesmal auf eine Ausstrahlung des World Grand Prix.

Beim World Grand Prix treten die ersten 16 des PDC Order of Merit gegen die ersten 16 des Pro Tour Order of Merit an.

World Grand Prix Spielplan



Ricky Evans0:2Chris Dobey
Mervyn King2:1D. Van den Bergh
Joe Cullen1:2Ian White
Jeffrey de Zwaan2:0Steve Beaton
James Wade2:1John Henderson
Michael Smith2:1Simon Whitlock
Michael van Gerwen2:1Jamie Hughes
Gary Anderson2:0Keegan Brown

World Grand Prix Spielberichte Tag 1



Stephen Bunting2:0Jonny Clayton
Vincent van der Voort0:2Nathan Aspinall
Adrian Lewis1:2Jermaine Wattimena
Glen Durrant2:1Krzysztof Ratajski
Daryl Gurney0:2Danny Noppert
Gerwyn Price1:2Dave Chisnall
Rob Cross2:1Mensur Suljovic
Peter Wright2:0Max Hopp

World Grand Prix Spielberichte Tag 2



James Wade1:3Mervyn King
Michael Smith1:3Ian White
Michael van Gerwen3:0Jeffrey de Zwaan
Gary Anderson1:3Chris Dobey

World Grand Prix Spielberichte Tag 3



Danny Noppert2:3Nathan Aspinall
Dave Chisnall3:0Stephen Bunting
Rob Cross2:3Glen Durrant
Peter Wright1:3Jermaine Wattimena

World Grand Prix Spielberichte Tag 4

World Grand Prix Statistiken Achtelfinals (PDF, 589 kB)



Ian White2:3Chris Dobey
Dave Chisnall3:1Nathan Aspinall
Michael van Gerwen3:1Mervyn King
Glen Durrant3:2Jermaine Wattimena

World Grand Prix Spielberichte Viertelfinals

World Grand Prix Statistiken Viertelfinals (PDF, 497 kB)



Glen Durrant1:4Dave Chisnall
Michael van Gerwen4:0Chris Dobey

World Grand Prix Spielberichte Halbfinals

World Grand Prix Statistiken Halbfinals (PDF, 454 kB)



Michael van Gerwen5:2Dave Chisnall

World Grand Prix Spielbericht Finale

World Grand Prix Statistik Finale (PDF, 227 kB)

1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale
Best of 3 Sets Best of 5 Sets Best of 5 Sets Best of 7 Sets
2 M.v.Gerwen
1 J.Hughes 3 M.v.Gerwen
2 J.d.Zwaan 0 J.d.Zwaan
0 S.Beaton 3 M.v.Gerwen
2 J.Wade 1 M.King
1 J.Henderson 1 J.Wade
2 M.King 3 M.King
1 D.V.d.Bergh 4 M.v.Gerwen
2 G.Anderson 0 C.Dobey
0 K.Brown 1 G.Anderson
0 R.Evans 3 C.Dobey
2 C.Dobey 3 C.Dobey
2 M.Smith 2 I.White
1 S.Whitlock 1 M.Smith
1 J.Cullen 3 I.White
2 I.White
0 D.Gurney
2 D.Noppert 2 D.Noppert
0 V.v.d.Voort 3 N.Aspinall
2 N.Aspinall 1 N.Aspinall
1 G.Price 3 D.Chisnall
2 D.Chisnall 3 D.Chisnall
2 S.Bunting 0 S.Bunting
0 J.Clayton 4 D.Chisnall
2 R.Cross 1 G.Durrant
1 M.Suljovic 2 R.Cross
2 G.Durrant 3 G.Durrant
1 K.Ratajski 3 G.Durrant
2 P.Wright 2 J.Wattimena
0 M.Hopp 1 P.Wright
1 A.Lewis 3 J.Wattimena
2 J.Wattimena

Finale
Best of 9 Sets
Michael van Gerwen 5:2 Dave Chisnall

Preisgelder des PDC World Grand Prix

Die Prämien für den World Grand Prix wurden im Vergleich zum Vorjahr um 50.000 £ auf nun 450.000 £ erhöht. Der Sieger erhält 2019 ein Preisgeld von 110.000 £.

Sieger 110.000 £
Finalist 50.000 £
Halbfinale 25.000 £
Viertelfinale 16.000 £
2. Runde 10.000 £
1. Runde 6.000 £
Gesamt 450.000 £

9 Darter beim World Grand Prix

Drei Spielern gelang das perfekte Spiel beim World Grand Prix. Dieses ist aufgrund des Double-In-Modus besonders schwierig. Hier ergeben sich 25 anstatt 71 Möglichkeiten für den 9 Darter. Das Leg muss mit dem Doppel-Bull, der Doppel-20 oder der Doppel-17 begonnen werden. 2011 trug sich Brendan Dolan in die Geschichtsbücher ein, als ihm im Halbfinale gegen James Wade erstmals das Kunststück eines 9-Darters beim Grand Prix gelang. 2014 waren es sowohl James Wade als auch Robert Thornton, die im selben Match das perfekte Spiel zeigten.

2011 Brendan Dolan v James Wade Halbfinale
2014 James Wade v Robert Thornton 2. Runde
2014 Robert Thornton v James Wade 2. Runde
World Grand Prix - Geschichte
Jahr Sieger E Finalist Preisgeld Sponsor
2019 M.v.Gerwen 5:2 D.Chisnall 450.000 £ BoyleSports
2018 M.v.Gerwen 5:2 P.Wright 400.000 £ Unibet
2017 D.Gurney 5:4 S.Whitlock 400.000 £ Unibet
2016 M.v.Gerwen 5:2 G.Anderson 400.000 £ Unibet
2015 R.Thornton 5:4 M.v.Gerwen 400.000 £ PartyPoker
2014 M.v.Gerwen 5:3 J.Wade 400.000 £ PartyPoker
2013 P.Taylor 6:0 D.Chisnall 350.000 £ PartyPoker
2012 M.v.Gerwen 6:4 M.King 350.000 £ PartyPoker
2011 P.Taylor 6:3 B.Dolan 350.000 £ PartyPoker
2010 J.Wade 6:3 A.Lewis 350.000 £ Bodog
2009 P.Taylor 6:3 R.v.Barneveld 350.000 £ SkyBet
2008 P.Taylor 6:2 R.v.Barneveld 250.000 £ SkyBet
2007 J.Wade 6:3 T.Jenkins 200.000 £ SkyBet
2006 P.Taylor 7:4 T.Jenkins 130.000 £ SkyBet
2005 P.Taylor 7:1 C.Lloyd 100.000 £ SkyBet
2004 C.Lloyd 7:3 A.Warriner 100.000 £ SkyBet
2003 P.Taylor 7:2 J.Part 76.000 £ P.Power
2002 P.Taylor 7:3 J.Part 70.000 £ P.Power
2001 A.Warriner 8:2 R.Scholten 78.000 £ P.Power
2000 P.Taylor 6:1 S.Burgess 70.000 £ P.Power
1999 P.Taylor 6:1 S.Burgess 38.000 £ P.Power
1998 P.Taylor 13:8 R.Harrington 38.000 £ P.Power
E=Endstand

World Grand Prix Statistiken


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online