Dart Live Stream

UK Open Darts 2020

Die UK Open finden vom 6. bis 8. März 2020 im Butlins Minehead Resort statt und werden zum 18. Mal ausgetragen.

Alle 128 Tour Karten-Inhaber wurden automatisch zu den UK Open 2020 eingeladen. Zusätzlich wurden 16 Plätze über in England stattfindende Qualifikationsturniere, die sogenannten "Rileys Amateur Qualifier" vergeben. 8 weitere Startplätze gab es über die Challenge Tour und 8 über die Development Tour, sodass insgesamt 160 Spieler bei den UK Open 2020 antreten werden.

Die UK Open behalten ihr Alleinstellungsmerkmal, dass ohne Setzliste gespielt wird, das heißt, dass die Top Spieler zu jeder Zeit aufeinander treffen können. Eine Ausnahme bilden die ersten Runden, aus denen die Top-Spieler der Weltrangliste, gemäß ihrer dortigen Platzierung, ausgenommen sind.

Die UK Open 2020 werden erneut auf acht Bühnen gleichzeitig ausgetragen.

Im Vorjahr reichten Nathan Aspinall knapp 88 Punkte im Schnitt um Rob Cross im Endspiel der UK Open mit 11:5 zu bezwingen. Der 27-jährige Engländer mit Spitznamen "The Asp" fuhr damit den größten Erfolg seiner Karriere ein. Wie schon im Dezember für das Erreichen des WM-Halbfinales erhielt Aspinall einen Scheck in Höhe von 100.000 £. Damit schoss er die Weltrangliste von Rang 33 auf 16 hinauf. Cross bekam für den zweiten Platz noch 40.000 £. Gerwyn Price und Michael Smith scheiterten in der Vorschlussrunde.

UK Open 2020 Startzeiten


Hauptbühne
1. Runde
Mike De Decker6:2Lisa Ashton
Scott Waites6:4Damon Heta
Kyle McKinstry6:1Fallon Sherrock
2. Runde
Mark McGeeney6:5Scott Baker
John Michael6:5Jeff Smith
Kevin Doets6:3David Pallett
Kyle McKinstry6:4Jason Heaver
3. Runde
Luke Humphries6:5Kyle Anderson
Kim Huybrechts6:1Robert Thornton
Josh Payne6:4Luke Woodhouse
Board 2
1. Runde
Cody Harris6:5Scott Taylor
Kai Fan Leung6:3Kelvin Self
Karel Sedlacek6:0Adam Hunt
Alan Tabern6:2Keane Barry
Andy Hamilton6:3Patrick Lynskey
2. Runde
D. van Duijvenbode6:0Marko Kantele
Scott Waites6:1Geert Nentjes
Bradley Brooks6:2Nick Kenny
Mike De Decker6:5Daniel Larsson
3. Runde
Ryan Searle6:5Cristo Reyes
William O'Connor6:2Jan Dekker
V. van der Voort6:4John Michael
William Borland6:5Mike De Decker

Board 3
1. Runde
Steffen Siepmann6:4Krzysztof Kciuk
Peter Jacques6:4Ciaran Teehan
Steve Brown6:5Michael Barnard
Daniel Larsson6:5Ryan Meikle
2. Runde
Harry Ward6:5Gavin Carlin
Kai Fan Leung6:2Kirk Shepherd
Karel Sedlacek6:2Barrie Bates
Rhys Hayden6:4James Richardson
3. Runde
Richard North6:4Ron Meulenkamp
Steve West6:2Conan Whitehead
Bradley Brooks6:4Devon Petersen
Martin Atkins6:5Wesley Harms
Kyle McKinstry6:2Stephen Burton

Board 4
1. Runde
Jason Askew6:4Greg Ritchie
Jason Heaver6:0Jesus Noguera
Adam Smith-Neale6:4Ben Cheeseman
Nathan Rafferty6:3Darren Beveridge
2. Runde
Andy Boulton6:2Reece Robinson
Maik Kuivenhoven6:3Nathan Derry
Wesley Harms6:5Justin Smith
Madars Razma6:4Derk Telnekes
3. Runde
Jamie Lewis6:5Ross Smith
Alan Tabern6:4Steve Lennon
James Wilson6:4Ted Evetts
Niels Zonneveld6:2Mickey Mansell

Board 5
1. Runde
Stephen Burton6:1Adam Huckvale
Rhys Hayden6:5James Clark
Bradley Brooks6:5Cameron Menzies
Harald Leitinger6:1Kevin Burness
2. Runde
Jonathan Worsley6:4Matt Clark
Steffen Siepmann6:2Carl Wilkinson
Ted Evetts6:1Berry van Peer
Alan Tabern6:3Steve Brown
3. Runde
Justin Pipe6:3Kai Fan Leung
Ryan Joyce6:2Yordi Meeuwisse
Lewis Williams6:4Jose de Sousa
Jamie Hughes6:2Nathan Rafferty

Board 6
1. Runde
Wesley Harms6:3Aaron Beeney
Danny van Trijp6:4Boris Koltsov
William Borland6:2Andrew Davidson
Lewis Williams6:5Robert Owen
2. Runde
Jason Lowe6:1Cody Harris
Martin Atkins6:2Christian Bunse
Niels Zonneveld6:4Andy Hamilton
Nathan Rafferty6:1M. van Duivenbode
3. Runde
Gabriel Clemens6:3Maik Kuivenhoven
D. van Duijvenbode6:3Darius Labanauskas
Rhys Hayden6:2Toni Alcinas
Matthew Edgar6:3Callan Rydz

Board 7
1. Runde
Martin Atkins6:5Ryan Murray
Callan Rydz6:5Shane McGuirk
Wayne Jones6:1Gary Blades
Berry van Peer6:3Owen Roelofs
2. Runde
Jason Askew6:5Rowby Rodriguez
Yordi Meeuwisse6:3Peter Jacques
Lewis Williams6:3Adrian Gray
Joe Murnan6:3Harald Leitinger
3. Runde
Martin Schindler6:4B. van de Pas
Andy Boulton6:4Mark McGeeney
Jason Lowe6:3Jonathan Worsley
Scott Waites6:2Madars Razma

Board 8
1. Runde
Justin Smith6:3Andy Jenkins
Derk Telnekes6:3Martijn Kleermaker
James Richardson6:4Darren Penhall
Kevin Doets6:1Alfie Thompson
2. Runde
Stephen Burton6:4V. van der Meer
Conan Whitehead6:3Wayne Jones
William Borland6:0Danny van Trijp
Callan Rydz6:3Adam Smith-Neale
3. Runde
Jelle Klaasen6:4Jason Askew
Harry Ward6:3Steffen Siepmann
Joe Murnan6:3Karel Sedlacek
Simon Stevenson6:5Kevin Doets

 UK Open Spielberichte Tag 1


Die Top 32 Spieler des PDC Order of Merit greifen in das Geschehen ein, und die 32 Gewinner der dritten Runde treten an insgesamt acht Boards an. Gespielt wird Best of 19 Legs.

Hauptbühne
Gerwyn Price10:3Danny Noppert
Peter Wright10:8Glen Durrant
M. van Gerwen10:8Nathan Aspinall
Gary Anderson10:7Steve Beaton

Board 2
D. Van den Bergh10:5Rhys Hayden
William O'Connor10:8Dave Chisnall
Stephen Bunting10:9V. van der Voort
Chris Dobey10:9Krzysztof Ratajski

Board 3
Ian White10:6Harry Ward
Mensur Suljovic10:4Jamie Lewis
Gabriel Clemens10:9Ryan Joyce
Michael Smith10:4James Wilson

Board 4
Kim Huybrechts10:8Ryan Searle
Alan Tabern10:6Richard North
Dirk van Duijvenbode10:9Jermaine Wattimena
Simon Whitlock10:7Jeffrey de Zwaan

Board 5
Kyle McKinstry10:8Bradley Brooks
Rob Cross10:7Niels Zonneveld
Joe Cullen10:7Mervyn King
Jason Lowe10:4Adrian Lewis

Board 6
Jelle Klaasen10:5William Borland
Ricky Evans10:4Joe Murnan
Simon Stevenson10:9Darren Webster
Jonny Clayton10:7Scott Waites

Board 7
Andy Boulton10:8Luke Humphries
Steve West10:9Lewis Williams
Matthew Edgar10:5Josh Payne
James Wade10:5John Henderson

Board 8
Daryl Gurney10:9Keegan Brown
Martin Schindler10:2Justin Pipe
Jamie Hughes10:9Brendan Dolan
*Martin Atkins mit Freilos, da Max Hopp seine Teilnahme kurzfristig absagen musste.

 UK Open Spielberichte Abend 1


Die letzten 32 Spieler kämpfen an vier Boards über eine Distanz von Best of 19 Legs.

Hauptbühne
Chris Dobey10:5Simon Whitlock
M. van Gerwen10:9Jason Lowe
Peter Wright10:6Ian White
Rob Cross10:9Michael Smith

Board 2
Daryl Gurney10:9William O'Connor
Gerwyn Price10:3Ricky Evans
James Wade10:1Kim Huybrechts
Gary Anderson10:5Simon Stevenson

Board 3
Jonny Clayton10:4Joe Cullen
Mensur Suljovic10:7D. van Duijvenbode
Stephen Bunting10:2Alan Tabern
D. Van den Bergh10:4Matthew Edgar

Board 4
Jamie Hughes10:7Martin Atkins
Jelle Klaasen10:1Steve West
Kyle McKinstry10:5Martin Schindler
Gabriel Clemens10:6Andy Boulton

 UK Open Spielberichte Tag 2


Die letzten 16 Spieler kämpfen an zwei Boards über eine Distanz von Best of 19 Legs.

Hauptbühne
Gerwyn Price10:9Gabriel Clemens
M. van Gerwen10:4James Wade
Jelle Klaasen10:9Gary Anderson
Daryl Gurney10:6Peter Wright
Board 2
Jonny Clayton10:8Chris Dobey
Jamie Hughes10:5Mensur Suljovic
D. Van den Bergh10:8Kyle McKinstry
Rob Cross10:8Stephen Bunting

 UK Open Spielberichte Achtelfinals

UK Open Statistiken Achtelfinals (PDF, 1.071 kB)


Die letzten acht Spieler kämpfen auf der Bühne über eine Distanz von Best of 19 Legs.

Gerwyn Price10:5D. Van den Bergh
M. van Gerwen10:4Rob Cross
Daryl Gurney10:9Jelle Klaasen
Jonny Clayton10:9Jamie Hughes

 UK Open Spielberichte Viertelfinals

UK Open Statistiken Viertelfinals (PDF, 965 kB)


Zunächst werden die Halbfinals über Best of 21 Legs gespielt, ehe das Finale im gleichen Modus stattfinden wird.

Gerwyn Price11:4Jonny Clayton
M. van Gerwen11:3Daryl Gurney

UK Open Statistiken Halbfinals (PDF, 930 kB)


M. van Gerwen11:9Gerwyn Price

 UK Open Spielberichte Final-Session

UK Open Statistik Finale (PDF, 456 kB)


Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Best of 19 Legs Best of 19 Legs Best of 21 Legs Best of 21 Legs
10 M.v.Gerwen
4 J.Wade 10 M.v.Gerwen
10 R.Cross 4 R.Cross
8 S.Bunting 11 M.v.Gerwen
10 D.Gurney 3 D.Gurney
6 P.Wright 10 D.Gurney
10 J.Klaasen 9 J.Klaasen
9 G.Anderson 11 M.v.Gerwen
10 G.Price 9 G.Price
9 G.Clemens 10 G.Price
10 D.V.d.Bergh 5 D.V.d.Bergh
8 K.McKinstry 11 G.Price
10 J.Clayton 4 J.Clayton
8 C.Dobey 10 J.Clayton
10 J.Hughes 9 J.Hughes
5 M.Suljovic

Bei den UK Open werden die Paarungen nach jeder Runde gelost. Der Turnierbaum wurde daher retrospektiv erstellt.

Preisgelder der UK Open Darts 2020

Das Gesamtpreisgeld der UK Open beträgt wie im Vorjahr 450.000 £. Der Sieger erhält 100.000 £.

Sieger 100.000 £
Finalist 40.000 £
Halbfinale 20.000 £
Viertelfinale 12.500 £
Letzte 16 7.500 £
Letzte 32 4.000 £
Letzte 64 2.000 £
Letzte 96 1.000 £
Gesamt 450.000 £

Zusätzlich sind 5.000 £ für einen 9-Darter ausgelobt. Falls niemand diesen erzielt, erhöht sich der Preistopf für den nächsten Wettbewerb, das World Matchplay, um den Betrag.

UK Open Teilnehmer

128 PDC Tourkarten-Inhaber
Liste aller  128 PDC Tourkarten-Inhaber

Top 8 Challenge Tour 2019

Cameron Menzies
Stephen Burton
Boris Koltsov
Andy Jenkins
Cody Harris
Kyle McKinstry
Berry van Peer
Patrick Lynskey

Top 8 Development Tour 2019

Shane McGuirk
Nathan Rafferty
Keane Barry
Greg Ritchie
Andrew Davidson
Kevin Doets
Owen Roelofs
Danny van Trijp

16 Sieger der Amateur-Qualifikationsturniere:
25.01.2020 London: Jason Heaver
01.02.2020 Aberdeen: Jamie Clark
01.02.2020 Chester: Adam Huckvale
01.02.2020 Norwich: Kelvin Self
01.02.2020 Wolverhampton: Fallon Sherrock
08.02.2020 Chorlton: Scott Taylor
08.02.2020 Coventry: Adam Smith-Neale
15.02.2020 Nottingham: Kevin Burness
15.02.2020 Sheffield: Lewis Williams
15.02.2020 South Benfleet: Rhys Hayden
16.02.2020 Wolverhampton: Robert Owen
22.02.2020 Greenock: Darren Beveridge
22.02.2020 Harlow: James Richardson
22.02.2020 Liverpool: Justin Smith
22.02.2020 Norwich: Alfie Thompson
22.02.2020 London Victoria: Jason Askew

UK Open - Geschichte
Jahr Sieger E Finalist Preisgeld Sponsor
2020 M.v.Gerwen 11:9 G.Price 450.000 Ladbrokes
2019 N.Aspinall 11:5 R.Cross 450.000 Coral
2018 G.Anderson 11:7 C.Cadby 350.000 Coral
2017 P.Wright 11:6 G.Price 350.000 Coral
2016 M.v.Gerwen 11:4 P.Wright 300.000 Coral
2015 M.v.Gerwen 11:5 P.Wright 300.000 Coral
2014 A.Lewis 11:1 T.Jenkins 250.000 Coral
2013 P.Taylor 11:4 A.Hamilton 200.000 Speedy
2012 R.Thornton 11:5 P.Taylor 200.000 Speedy
2011 J.Wade 11:8 W.Newton 200.000 Speedy
2010 P.Taylor 11:5 G.Anderson 200.000 Rileys
2009 P.Taylor 11:6 C.Osborne 200.000 B.Square
2008 J.Wade 11:7 G.Mawson 178.000 B.Square
2007 R.v.Barneveld 16:8 V.v.Voort 150.000 B.Square
2006 R.v.Barneveld 13:7 B. Bates 124.000 Budweiser
2005 P.Taylor 13:7 M.Walsh 124.000 Budweiser
2004 R.Scholten 11:6 J.Part 124.000 Budweiser
2003 P.Taylor 18:8 S.Burgess 124.000 Skybet
E=Endstand

UK Open Statistiken


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online