Dartsbuch

Fantasy World Matchplay

Mindestens 500 Euro Preisgeld zu gewinnen!


Am Samstag, den 18. Juli werden die besten Dartspieler am zweitwichtigsten Turnier nach der Weltmeisterschaft teilnehmen: dem World Matchplay. Der Sieger erhält 150.000 Pfund, insgesamt werden 700.000 Pfund ausgeschüttet. Titelverteidiger ist Rob Cross, der Michael Smith im Vorjahresfinale mit 18:13 bezwang.

Für diese 27. Austragung der Veranstaltung ist Michael van Gerwen weiterhin Favorit, ihm folgen Weltmeister Peter Wright, Gerwyn Price und Nathan Aspinall. Der Wettbewerb findet erstmals hinter verschlossenen Türen und ohne Zuschauer statt. Eventuell reduzieren diese Umstände den Druck für diejenigen Spieler, die sonst abseits der großen Bühnen auftrumpfen.

Das Fantasy World Matchplay 2020 beginnt am Samstag 18. Juli 2020 um 19 Uhr unserer Zeit.

Sie haben ein Budget von 70 Millionen um diejenigen acht Dartspieler einzukaufen, die Ihrer Einschätzung nach im Fantasy World Matchplay 2020 die meisten Punkte erzielen werden.

Das Spiel kostet 7 Euro pro Team und beginnt mit einem garantierten Preisgeld von 500 Euro. Dem Sieger winken mindestens 98 Euro.

Road to Ally Pally (Gewinnen Sie 2.500 Euro mit 5 Euro Einsatz!)

Das Fantasy World Matchplay (RtAP) 2020 beginnt am Samstag 18. Juli 2020, ebenfalls um 19 Uhr unserer Zeit.

Hier können neun Dartspieler aus fünf unterschiedlichen Gruppen ausgewählt werden, die Ihrer Meinung nach am besten beim Fantasy World Matchplay (RtAP) 2020 abschneiden werden.

Das Spiel kostet 5 Euro pro Team und und es gibt fünf Tickets für das Endspiel der Road to Ally Pally zu gewinnen. Ein einzelnes Ticket berechtigt zur Aufstellung eines Teams im Endspiel der Road to Ally Pally.

Der Preistopf des Endspiels ist mit mindestens 7.000 Euro gefüllt. Dem Gewinner winken dabei 2.500 Euro! Aber auch alle anderen am Endspiel teilnehmenden Teams dürfen sich über mindestens 25 Euro freuen.

 World Matchplay