Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


WDC Dart WM 1996 - die Weltmeisterschaft

WDC Das World Darts Council (WDC) veranstaltete 1996 nach der Aufspaltung von der British Darts Organisation aus den Jahren 1992/93 die dritte eigene Dart Weltmeisterschaft. Ein neuer Sponsor ergänzt den offiziellen Titel der WM zu Vernons World Darts Championship. Das Gesamtpreisgeld wurde auf 61.000 £ angehoben, wovon 14.000 £ für den Sieger reserviert waren.

Obwohl Jocky Wilson seinen Rückzug nicht offiziell angekündigt hatte, spielte er sein letztes vom Fernsehen übertragenes Match beim World Matchplay in Blackpool und verpasste erstmals eine Weltmeisterschaft seit 1979. Die Engländer Nigel Justice und Steve Raw gaben hingegen ihr Debüt bei der, in der Circus Tavern, Purfleet, Essex, abgehaltenen WDC Dart WM 1996.

Phil Taylor konnte seine Finalniederlage von 1994 gegen Dennis Priestley rächen und seinen Titel verteidigen, es war sein vierter WM Erfolg insgesamt.

WDC Dart WM 1996 - Gruppen
GRUPPE 1 S G V SG SV P GRUPPE 2 S G V SG SV P
Jamie Harvey 2 2 0 6 4 4 Larry Butler 2 2 0 6 4 4
Bob Anderson 2 1 1 5 4 2 Rod Harrington 2 1 1 5 3 2
Gerald Verrier 2 0 2 3 6 0 Nigel Justice 2 0 2 2 6 0
GRUPPE 3 S G V SG SV P GRUPPE 4 S G V SG SV P
Dennis Priestley 2 2 0 6 0 4 Alan Warriner 2 2 0 6 2 4
Eric Bristow 2 1 1 3 5 2 Steve Brown 2 1 1 3 5 2
Richie Gardner 2 0 2 2 6 0 Graeme Stoddart 2 0 2 4 6 0
GRUPPE 5 S G V SG SV P GRUPPE 6 S G V SG SV P
Peter Evison 2 2 0 6 2 4 John Lowe 2 2 0 6 2 4
Steve Raw 2 1 1 5 3 2 Tom Kirby 2 1 1 5 4 2
Gary Mawson 2 0 2 0 6 0 Dennis Smith 2 0 2 1 6 0
GRUPPE 7 S G V SG SV P GRUPPE 8 S G V SG SV P
Keith Deller 2 2 0 6 3 4 Phil Taylor 2 2 0 6 0 4
Sean Downs 2 1 1 4 3 2 Shayne Burgess 2 1 1 3 4 2
Kevin Spiolek 2 0 2 2 6 0 Cliff Lazarenko 2 0 2 1 6 0
S = Spiele, G = Gewonnen, V = Verloren, SG = Sätze gewonnen, SV = Sätze verloren, P = Punkte
GRUPPE 1 GRUPPE 2
Gerald Verrier 1 - 3 Bob Anderson Larry Butler 3 - 2 Nigel Justice
Gerald Verrier 2 - 3 Jamie Harvey Rod Harrington 3 - 0 Nigel Justice
Bob Anderson 2 - 3 Jamie Harvey Larry Butler 3 - 2 Rod Harrington
GRUPPE 3 GRUPPE 4
Eric Bristow 0 - 3 Dennis Priestley Alan Warriner 3 - 2 Graeme Stoddart
Eric Bristow 3 - 2 Richie Gardner Graeme Stoddart 2 - 3 Steve Brown
Richie Gardner 0 - 3 Dennis Priestley Alan Warriner 3 - 0 Steve Brown
GRUPPE 5 GRUPPE 6
Peter Evison 3 - 0 Gary Mawson John Lowe 3 - 0 Dennis Smith
Steve Raw 3 - 0 Gary Mawson Dennis Smith 1 - 3 Tom Kirby
Peter Evison 3 - 2 Steve Raw John Lowe 3 - 2 Tom Kirby
GRUPPE 7 GRUPPE 8
Sean Downs 3 - 0 Kevin Spiolek Phil Taylor 3 - 0 Shayne Burgess
Keith Deller 3 - 2 Kevin Spiolek Shayne Burgess 3 - 1 Cliff Lazarenko
Sean Downs 1 - 3 Keith Deller Phil Taylor 3 - 0 Cliff Lazarenko
Viertelfinale Halbfinale Finale
4 Jamie Harvey
0 Larry Butler 1 Jamie Harvey
4 Dennis Priestley 5 Dennis Priestley
1 Alan Warriner 4 Dennis Priestley
2 Peter Evison 6 Phil Taylor
4 John Lowe 1 John Lowe
0 Keith Deller 5 Phil Taylor
4 Phil Taylor

WM 2017 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2016 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2015 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2014 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2013 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2012 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2011 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2010 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse
WM 2009 Tickets · Teilnehmer · Losung · Spielplan · Ergebnisse

Darts WM 2008 · 2007 · 2006 · 2005 · 2004 · 2003 · 2002 · 2001 · 2000 · 1999 · 1998 · 1997 · 1996 · 1995 · 1994

© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.