Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Sportpsychologie 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Sportpsychologie

Dart WM

Mentaltraining


  • Mentale Wettkampfvorbereitung
    • Umfeldmanagement
    • Konzentration
      • Gerichtete Aufmerksamkeit
      • Auf die Psyche des Menschen wirken ständig viele Reize ein
      • Diese Reize kommen von außen, aber auch aus der inneren Sphäre des Organismus
      • Die Vielzahl der Reize macht eine Auswahl, der zum gegebenen Zeitpunkt wichtigen Reize, notwendig
      • Für die Auswahl und die Blockade der nicht wichtigen Reize ist die Konzentration notwendig
      • Der Umfang der Konzentration ist begrenzt
      • Sie kann sich auf ein bis zwei Elemente beziehen, bei gleichzeitiger Kontrolle von zwei bis drei beherrschten Handlungen
      • Die vier Konzentrationsarten nach Nideffer
        • aussen - eng: Erforderlich beim Reagieren auf eine situative Anforderung, Aufmerksamkeit eingeengt, focussiert
        • innen - eng: Optimal um Sensibilität für psychische Prozesse zu erwerben, (In-sich-hineinhören). Erforderlich um sich zu zentrieren und zu regulieren, und mental zu trainieren
        • aussen - weit: Optimal um komplexe Situationen zu "lesen", um Umfelder einzuschätzen. Ermöglicht ein hohes Maß an Antizipation
        • innen - weit: Analyse des Eigenzustandes, der Gesamtbefindlichkeit, z.B. vor wichtigen Entscheidungen
      • Konzentrationsübungen
        • Übung für aussen-eng: Zünde eine Kerze an und halte einen Meter Abstand von ihr. Richte deinen Blick auf die Flamme - und lasse ihn dort so lange wie möglich
        • Übung für aussen-eng: Ziel ist es, solange konzentriert zu bleiben, wie auch ein Wettkampf dauert. Fange mit zwei Minuten an, und steigere dich langsam bis 30 Minuten oder länger
        • Übung für innen-weit: Stelle dich auf dein rechtes Bein und führe langsam das linke nach vorne, zur Seite und wieder an den Körper. Wechsel das Körpergewicht auf das linke Bein und führe die gleichen Bewegungen mit dem rechten Bein aus
        • Übung für innen-weit: Ziel ist es, trotz der ständigen Gewichtsverlagerung das Gleichgewicht zu halten. Als Steigerung können bei dieser Übung die Augen geschlossen werden
        • Übung für innen-eng: Nimm eine entspannte Sitzposition ein. Schließe die Augen, und konzentriere dich auf deinen Atem. Atme ein, halte den Atem kurz an und zähle innerlich "1". Atme ruhig aus, wieder ein und zähle "2" und so weiter
        • Übung für innen-eng: Ziel ist es, so lange wie möglich zu zählen, ohne dass die Konzentration nach aussen wandert. Als Steigerung wird die Übung mit geöffneten Augen durchgeführt
      • Das Umschalten
        • Exponierte Situationen und Anforderungen in einem Wettkampf erfordern eine dafür bestimmte Konzentrationsart
        • Dazu kommt die Fähigkeit, zwischen den vier Arten bewusst umschalten zu können
        • Die Fokussierung auf eine Konzentrationsart und die Fähigkeit des bewussten Umschaltens ist das Erfolgsgeheimnis

    >> Mentale Stärke
    © darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten