Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Mental 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Fahne England Fahne Deutschland

Visualisierungstechnik

Brigitte Neumann

Vier entscheidende Schritte zum erfolgreichen Visualisieren...

Visualisieren ist eine Methode, Deine Vorstellungskraft zu nutzen, um das zu verwirklichen, was Du in Deinem Leben willst. Es handelt sich dabei um nichts Neues oder Ungewöhnliches. Du setzt Deine Phantasie ein und lässt einen Wunsch als reales Bild vor Deinem inneren Auge entstehen. In Berichten von erfolgreichen Menschen lesen wir, dass alle eine innere Vorstellung von ihrem Erfolg hatten. Sie waren geradezu besessen von der Idee, eine perfekte Leistung zu zeigen und dafür eine hohe Anerkennung zu bekommen.

1. Setz Dir ein Ziel!

Stell Dir genau vor, was Du verwirklichen willst. Such Dir zunächst ein Ziel, an das Du leicht glauben kannst und Du die Möglichkeit siehst, es bald zu verwirklichen (z.B. unter Druck nicht mehr ängstlich, sondern aggressiv und mutig weiterzuspielen). So hast Du von Anfang an mehr Erfolgserlebnisse beim Erlernen der Technik. Wenn Du mehr Übung hast, gehst Du Ziele an, die Dich mehr fordern.

2. Mach Dir ein möglichst genaues Bild von Deinem Ziel!

Stell Dir im Geist Deine Wunschsituation genauso vor, wie Du sie Dir erträumst. Male Dir Dein inneres Erfolgserlebnis. Denke einfach, dass Dein Wunsch bereits Wirklichkeit ist. Mal Dir in allen Einzelheiten aus, wie Du Dich dann fühlst, wo Du bist, was passiert. Vielleicht kannst Du Dir sogar vorstellen, welche Gerüche und Geräusche Du wahrnimmst, welche Menschen dabei sind und wie diese reagieren (z.B. ein Turniergewinn, die Siegerehrung, applaudierende Zuschauer, ein Schluck Sekt aus dem Pokal).

3. Gib Deinem Ziel positive Energie durch Affirmationen!

Sei optimistisch wenn Du Dich auf Dein Ziel konzentrierst. Bekräftige mit positiven, kurzen Formeln Deinen Wunsch, als ob er bereits erfüllt wäre. Versuche Zweifel und Bedenken nicht zu beachten und lass immer mehr das Gefühl zu, dass Dein Ziel möglich ist. Eine Affirmation könnte sein: „Ich spiele von Tag zu Tag immer besser und besser, total konzentriert und erfolgreich“. Mit der Zeit inspiriert diese Formel Dein Unterbewusstsein.

4. Konzentriere Dich auf Dein Ziel, übe täglich konsequent!

Durch regelmäßiges Visualisierungstraining wird Dein Wunsch zu einem Teil Deines Lebens und nimmt konkrete Formen an. Je öfter Du Dein Erfolgsbild vor Deinem inneren Auge siehst, umso wahrscheinlicher wird die Verwirklichung. Bei Deinen Übungen solltest Du ungestört an einem ruhigen Ort sein. In entspanntem Zustand ist dieses Visualisierungstraining am effektivsten. Ich empfehle, jeweils morgens nach dem Aufwachen, vor dem Training und immer abends vor dem Einschlafen jeweils 10 Minuten zu üben. Schließe Deine Augen, atme ein paar Mal ruhig und tief bis in Deinen Bauch und beginne, wenn Du Dich ruhig und entspannt fühlst. Stelle Dir die Erfüllung Deines Traumes ganz deutlich vor (siehe Punkt 2) und sprich dann 3 x laut Deine Wunschformel aus.

Nur wer sein Ziel vor Augen hat kann es auch erreichen!



>> Der Flow-Zustand
© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten