Dartautomat SM94

TECHNISCHE ANLEITUNG für Sportgerät LÖWEN TURNIER DART Modell SM-94


Programmierung / Buchhaltung

Änderung des Sicherheitscodes:

  1. Drücken Sie den Taster SW4 auf dem Controller Board.
    Damit gelangt man in das 'Test"-Programm.
    Es erscheinttest Dartautomatauf dem Punkte-Display.
  2. Die Start/Wechsel-Taste drücken und halten, während der bisherige Code über die Segmente eingegeben wird.
    Es erscheintent Dartautomatauf dem Punkte-Display.
  3. Start/Wechsel-Taste loslassen und den gewünschten Code über die Segmente eingeben. Von den 4 Ziffern des neuen Codes erscheint je eine auf jedem Spieler-Display.
  4. Start/Wechsel-Taste einmal betätigen um in den Test-Modus zurückzuspringen.
  5. Drückt man die Start/Wechsel-Taste noch einmal (insgesamt zweimal), kehrt man zurück ins Animationsprogramm.

Service Hinweis:
Wird ein RAM-Baustein ausgetauscht, welcher werksseitig nicht initialisiert ist, so wird der Sicherheitscode automatisch auf "0000" gesetzt.

Programm-Mode (Prg)

In diesem Programm können: Speicherplatze für Happy Hour und Club Training, die Echtzeituhr, die Preiseinstellurig für die Spielvarianten, die Einstellung von Rundenbegrenzungen, die individuelle Bulls-Eye Wertung, die Anzahl der Minuten pro Kredit, der Preis für einen Spielestatistik-Ausdruck (Ligaspiel), die Anzahl der Kredite pro Münze (Banknote), die Sprache, sowie die Anzahl der Impulse für den Kassenzähler programmiert werden. Es kann immer nur ein Programmpunkt geändert werden. Für weitere Änderungen muss der Programm-Modus verlassen-, und wieder neu aufgerufen werden.

Einsteigen und Aussteigen aus dem Program-Mode (Prg)

Gerät im Animationsprogramm oder bei Spielbereitschaft:
(ggf. Reset betätigen)

  • Drücken Sie SW4 auf dem Controller-Board um in den Test-Modus test Dartautomat zu kommen.
  • Drücken Sie "League"-Taste 2 mal um in den Programmschritt zu kommen.
  • Die Anzeige PRG Dartautomat erscheint.
  • Geben Sie den Sicherheits-Code 4-stellig über die Segmente ein.
  • Falls gewünscht, die Daten ändern
    (Die Beschreibung der einzelnen Einstell- und Programmiermöglichkeiten erfolgt auf den folgenden Seiten.)
  • Drücken Sie die Start/Wechsel-Taste oder Reset SW5 auf dem Controller-Board um ins Spiel oder in Spielbereitschaft zurück zu kommen.

Falls die Jahreszahl nicht geändert werden muß drücken Sie "LEAGUE".
(Stellen Sie sicher, dass das Display "Punktewertung" leer ist.)

Die nächsten Anzeigen sind : Monat Dartautomat für Monat, Datum Dartautomat für Datum, Tag Dartautomat für Wochentag (1=Montag, 2=Dienstag. 3=Mittwoch usw.).
Stunde Dartautomat für Stunde und Minute Dartautomat für Minute.

Die Änderung erfolgt in gleicher Weise wie die Jahreszahl.

  • Mit Hilfe der "LEAGUE"-Taste kann die komplette Liste durchgetaktet werden.
  • Zum Verlassen der Echzeituhr Pogrammierung drücken Sie die Start/Wechsel-Taste. Die Tageszeit wird nun angezeigt. Drücken Sie die Start/Wechsel-Taste noch einmal um zum "Prg" Modus zurückzukehren.

Tabelle Werkseinstellungen
Kredit(e) pro Spiel, Bullseye und Rundenbegrenzung

Die Tabelle auf der rechten Seite zeigt die Programmierung Ihres Gerätes. Die freien Felder dienen zur Dokumentation Ihrer eigenen Einstellungen.

Zeichenerklärung:
BE = 50 Punkte für Bullseye
dBE = 25 Punkte äußeres Bullseye
50 Punkte inneres Bullseye
UL = ohne Begrenzung
(unlimited)

Werkseinstellung Dartautomat

1 option = Double In oder Double Out oder Masters Out
2 option = Double In und Double Out

Programmierung Geldwert / Kredite

Das Gerät ist mit einem elektronischen Münzprüfer (NRI) für 1 .- DM, 2.- DM und 5 DM ausgerüstet.

Dieses Feature bietet dem Aufsteller die Möglichkeit die Anzahl der Kredite, zugeordnet zu den Münz-(Banknoten-)werten festzulegen.

Hinweis: Das Gerät wird mit der folgenden Fabrikeinstellung geliefert.

1 DM = 1 Kredit = 1 Impuls für den Zähler = Kanal 1
2 DM = 2 Kredite = 2 Impulse für den Zähler = Kanal 2
5 DM = 6 Kredite = 5 Impulse für den Zähler = Kanal 3

Alle anderen Kanäle sind auf Null programmiert.

Das Gerät kann mit einem NSM Banknotenprüfer nachgerüstet werden.
In diesem Falle müssen die Kanäle 4 und 5 neu programmiert werden.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Kapitel Zubehör.

Änderung bzw. Kontrolle der Geldwert / Kredite Programmierung

Gerät im Programm-Mode (Prg) (Sicherheits-Code !) (sh. Kapitelanfang)

  • Geben Sie eine beliebige Münze (Banknote) ein.
    Die Anzahl der Kredite für die Münze (Banknote) werden am Display angezeigt.
  • Änderen Sie wie gewünscht die Zahl der Kredite durch Betätigung eines Scheibensegments.
    Die Anzeige erfolgt im Display "Punktewertung".
  • Speichern Sie diese Zahl durch Drücken der "League"-Taste.
  • Die Zahl für die Kredite wird für einige Sekunden ausgeblendet und eine weitere Zahl erscheint, diese zeigt die Anzahl der Zählimpulse für den Münzzähler an.
  • Die Veränderung (gewünschte Anzahl) der Impulse für den Münzzähler kann durch Drücken des Scheiben-Segmentes vorgenommen werden.
  • Zur Einspeicherung der neuen Zahl Drücken Sie die "League-Taste".
  • Verfahren Sie in der gleichen Reihenfolge mit anderen Münz-(Banknoten-)werten.

Programmierung HAPPY HOUR

Gerät im Animationsprogramm (ggf. Reset betätigen)

  • Drücken Sie den Schalter SW4 (Test) auf dem Controller-Board um in den Testmodus test Dartautomat zu gelangen.
  • Drücken Sie die "League"-Taste so oft bis Happy Hour Dartautomat im Display "Punktewertung" erscheint.
  • Geben Sie den Sicherheits-Code ein.
  • Startzeit und Dauer werden wie folgt angezeigt:
    Display Spieler 1 : Start STUNDE
    Display Spieler 2 : Start MINUTE
    Display Spieler 3 : Dauer STUNDE
    Display Spieler 4 : Dauer MINUTE
    Rundendisplay links : Wochentag
    Rundendisplay rechts : Platznummer (an diesem Wochentag)
  • Es können 14 HAPPY HOUR Plätze (7 Tage pro Woche, 2 Plätze - maximal 1 Stunde pro Tag) programmiert werden.
    Jeder Platz kann unabhänig mit einem Bonuslevel und einem Bonuskredit programmiert werden.
  • Bonuslevel und Bonuskredit müssen für jeden Platz mit Startzeit und Dauer programmiert sein.

Auslesen 1 Programmieren eines HAPPY HOUR Platzes (Startzeit und Dauer)

Drücken Sie "HIGH SCORE" zur Auswahl des Wochentags und dann "SHANGHAY" zur Auswahl der Platznummer (es gibt jeweils zwei Plätze pro Wochentag).
Nach dieser Auswahl können Sie die Startzeit und die Dauer programmieren.

  • Die blinkende Lampe zeigt das Display welches nun geändert werden kann.
    Display Spieler 1 : Start STUNDE - Display Spieler 2 : Start MINUTE
    Display Spieler 3 : Dauer STUNDE - Display Spieler 4 : Dauer MINUTE
  • Zur Eingabe eines neuen Wertes benutzen Sie die Scheibensegmente.
    Die Anzeige erfolgt im Display "Punktewertung".
  • Zur Löschung eines HAPPY HOUR Platzes drücken Sie ein Scheiben-Segment größer als 9, während die Lampe Spieler 1 : Start STUNDE blinkt.
    Die Löschung wird durch drei Balken ( - - - ) bestätigt.
  • Durch Drücken der LEAGUE Taste wird ein neuer Wert abgespeichert.
  • Zur Weiterschaltung der blinkenden Lampe zum nächsten Display ohne einen Wert zu verändern, drücken Sie die LEAGUE Taste bei leerem Display "Punktewertung".
  • Zur Änderung eines weiteren Platzes drücken Sie "SHANGHAY" bzw. "HIGH SCORE. Wiederholen Sie den Vorgang entsprechend bis alle Plätze programmiert sind.
Club Training Dartautomat

Wenn ein CLUB TRAINING Platz (bzw. Plätze) programmiert wurden, kosten 301 und 501 Spiele mit allen Options dasselbe wie ein einfaches 301 Spiel.
Hinweis:
Beachten Sie bitte, dass CLUB TRAINING immer wirksam ist, wenn der DIP-Schalter 2.1 auf ON geschaltet ist.
CLUB TRAINING ist im programmierten Zeitfenster aktiv bei DIP-Schalter 2.1 auf OFF.

Hier können Sie die Einstellungen Ihres Gerätes eintragen.

Club Training Dartautomat Buchhaltungsdaten

Darts1.de App Darts1.de Logo Darts1 App 2.0
Die brandneue Darts1 App 2.0 jetzt in den Stores
App Store Play Store
Darts1.de App Darts1.de Logo Darts1 App 2.0
Die brandneue Darts1 App 2.0 jetzt in den Stores