Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Interview Irina Armstrong Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Vor

Irina Armstrong Fahne England Fahne Deutschland

Exklusives
Darts1 Interview
mit Irina Armstrong

Was machst Du am Tag des Turniers?

Ich versuche immer etwas früher da zu sein, damit ich die Atmosphäre in mich aufnehmen kann und noch vorher gut trainieren kann.

Glaubst Du, die reinen Frauen-Turniere sind notwendig oder hättest Du auch nichts dagegen mit den Männern zusammen Wettkämpfe zu spielen?

Ich habe wirklich Spaß daran gegen einige der Top-Männer zu spielen, aber ich glaube es ist wichtig, dass es Turnier nur für Frauen gibt.

Gibt es nach Deiner Ansicht Unterschiede im Leistungsniveau und in der mentalen Haltung zwischen Männern und Frauen?

Ich kann nicht sagen, was genau es ist, aber es gibt im Dartsport einen Unterschied zwischen Frauen und Männern. Wenn ich wüsste, was genau es ist, könnte ich eine Lösung finden und spielen wie Phil Taylor.

Magst Du Team und Doppel-Wettkämpfe oder spielst Du lieber Einzel?

Ich ziehe Einzel vor, bin aber auch gerne Teil eines Teams und habe auch schon erfolgreich Doppel gespielt sowohl gemischte als auch Frauen-Doppel.

Ist es eine größere Herausforderung für Dich gegen einen Mann zu spielen oder ist Dir das Geschlecht Deines Gegners vollkommen egal?

Ich will eigentlich nur meine Bestes geben und gewinnen, egal gegen wen ich spiele.

Könntest Du Dir vorstellen, in der PDC zu spielen?

Vielleicht eines Tages, aber jetzt bin ich noch nicht dafür bereit.

Anastasia hat dieses Jahr beim Grand Slam mitgespielt. Würde Dir das auch gefallen?

Das würde sicherlich Spaß machen in einem Turnier mit einigen Legenden des Sports zu spielen und ich würde es nicht ablehnen, wenn ich die Gelegenheit dazu hätte. Ich kann mir auch vorstellen, dort eines Tages mitzuspielen, weil ich mir vorstellen kann, dass ich Lakeside gewinnen kann und mich damit qualifizieren würde.

War es sehr schwer für Dich einen Sponsor zu finden?

Ja, es war sehr schwer und ich hatte viel Glück, dass ich von Unicorn Unterstützung bekommen habe.

Und wie schwer war es vorher für Dich an Turnieren teilnehmen zu können und Herumzureisen?

Wir zahlen immer noch das meiste an den Reisekosten selbst, in dieser Hinsicht hat sich nicht viel verändert. Es war hart und das ist es immer noch.


>> Erfolge und Ziele
© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten