Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Interview Irina Armstrong Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Vor

Irina Armstrong Fahne England Fahne Deutschland

Exklusives
Darts1 Interview
mit Irina Armstrong

Und wie oft trainierst Du?

Ich werfe fast jeden Tag ein paar Darts, aber mit zwei kleinen Kindern finde ich nicht immer Zeit dafür, es ist schwierig eine Regelmäßigkeit einzuhalten, an einem Tag kann ich vielleicht vier Stunden trainieren, am nächsten nur 30 Minuten. Ich versuche aber, wenn ein wichtiges Turnier ansteht, mehr Zeit zu investieren.

Trainierst Du alleine oder mit einem Partner und was ist Dir lieber?

Ich trainiere meistens alleine, aber mir wäre es lieber, wenn ich einen guten Trainingspartner hätte.

Hast Du eine Art Trainingsplan?

Ich spiele viel 501 und je nachdem wie es läuft, gehe ich dann dazu über Finishes zu trainieren. Normalerweise verliere ich nicht wegen meiner Punkte sondern weil ich die Doppel nicht treffe. Die Doppel sind in einem Dartspiel am wichtigsten, deshalb ist es auch sehr wichtig sie zu trainieren.

Schreibst Du Dir Deine Trainingsleistungen auf?

Mein Mann sitzt manchmal mit dem Laptop dabei und schreibt meine Durchschnitte auf, die können wir dann mit früheren Ergebnissen vergleichen, darüber hinaus mache ich das nicht. Deine Trainingsleistungen an sich zählen überhaupt nicht, wichtig ist, was Du in einem Spiel machst.

Hast Du ein Lieblingsdoppel oder denkst Du, man muss alle Doppel gleichmäßig trainieren?

Es kann Dir jedes Doppel den Sieg bringen, also versuche ich sie alle zu trainieren.

Hat Dir irgendjemand einmal Tipps zum Training gegeben oder hast Du Dir alles selber ausgedacht?

Zu Anfang hat mir mein Mann ein paar gute Tipps gegeben, danach habe ich verschiedene ausprobiert, die ich von anderen Leuten oder von Websites erfahren habe. Manches funktioniert und manches nicht.

Machst Du auch so etwas wie mentales Training?

Ich versuche meinen Fokus sowohl im Training als auch im Wettkampf aufrechtzuerhalten.

Meinst Du, dass man seine Leistung verbessern kann, wenn man mit besseren Spielern spielt?

Mir hat es sicherlich geholfen und es sollte für auch für andere ein "Muss" sein.

Glaubst Du, dass das Mentale beim Darten sehr wichtig ist?

Das macht bei einem großen Turnier den Unterschied zwischen Gewinnen und Verlieren aus. Also ist es sehr wichtig.


>> Nationalmannschaft und Turniere
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.