Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Dutch Darts Masters

Dutch Darts Masters Logo

PDC European Tour 2012

Die Dutch Darts Masters ist das letzte von insgesamt fünf Turnieren der neuen PDC European Tour.

Sie wird vom 26. bis 28. Oktober 2012 im Van Der Valk Hotel, Nuland, Niederlande, ausgetragen.

Die besten 32 Dartspieler der PDC Weltrangliste sind automatisch für die Tour qualifiziert und gemäß ihrer Platzierung für die erste Runde gesetzt, 32 weitere Teilnehmer werden über eine Kombination von Qualifikationsturnieren ermittelt.

Die erste Runde jedes Turnieres wird freitags auf zwei Bühnen, verteilt über zwei Spielabschnitte, ausgetragen, bevor samstags die zweite Runde und sonntags die dritte Runde sowie die Viertel- und Halbfinale sowie das Finale ausschließlich auf der Hauptbühne gespielt werden.

Alle Spiele werden im Format Best of 11 Legs gespielt, das bedeutet, dass derjenige gewinnt, der zuerst sechs Legs verbuchen kann.

>> Dutch Darts Masters Tickets

European Tour 5


Dutch Darts Masters Spielplan



Board1Dave Chisnall1:6Gino Vos
Board1Mervyn King6:1Ronny Huybrechts
Board1Justin Pipe2:6Andy Jenkins
Board1Robert Thornton*0:6Ian White
Board1Colin Lloyd3:6Scott Rand
Board1Kevin Painter6:3Brian Woods
Board1Co Stompe6:2Terry Temple
Board1Ronnie Baxter6:4Roland Scholten
Board1Wes Newton6:4Flagge Deutschland Jyhan Artut
Board2Alan Tabern6:4Michael Smith
Board2Wayne Jones6:2Dave Ladley
Board2Terry Jenkins5:6Flagge Deutschland Max Hopp
Board2Jamie Caven6:1Flagge Deutschland Kevin Münch
Board2Denis Ovens2:6James Hubbard
Board2Andy Smith6:3Dennis Priestley
Board2Paul Nicholson6:3Ross Smith

*Robert Thornton musste seine Teilnahme an den Dutch Darts Masters aus gesundheitlichen Gründen absagen.


Max Hopp Jyhan Artut










Freitag, 26. Oktober 2012, 19 bis 23 Uhr

1. Runde, Best of 11 Legs

Board1Andy Hamilton6:5Dennis Smith
Board1Simon Whitlock6:4Per Laursen
Board1John Part4:6Arron Monk
Board1Vincent van der Voort6:0Flagge Deutschland Bernd Roith
Board1Michael van Gerwen6:4Peter Hudson
Board1Phil Taylor6:0Steve Hine
Board1Raymond van Barneveld6:3Mick Todd
Board1Kim Huybrechts6:2Flagge Deutschland Tomas Seyler
Board2Mark Hylton4:6Davyd Venken
Board2Peter Wright5:6Johnny Haines
Board2Mark Webster0:6Mark Jones
Board2Steve Beaton6:5Dean Winstanley
Board2Colin Osborne6:5Toon Greebe
Board2Steve Brown6:5Dick van Dijk
Board2Mark Walsh6:1Jim Walker
Board2Brendan Dolan6:5Tony West

Dennis Smith Simon Whitlock












13.00Mark Walsh6:3Brendan Dolan
Andy Jenkins6:4James Hubbard
Gino Vos1:6Jamie Caven
Andy Smith6:0Scott Rand
Mervyn King4:6Ian White
Kevin Painter5:6Wayne Jones
Andy Hamilton6:4Davyd Venken
Simon Whitlock6:2Alan Tabern

Jamie Caven Brendan Dolan










Samstag, 27. Oktober 2012, 19 bis 23 Uhr

2. Runde, Best of 11 Legs

19.00Flagge Deutschland Max Hopp6:4Steve Beaton
Vincent van der Voort5:6Arron Monk
Paul Nicholson6:4Michael van Gerwen
Raymond van Barneveld5:6Johnny Haines
Mark Jones2:6Kim Huybrechts
Phil Taylor6:3Co Stompe
Ronnie Baxter4:6Colin Osborne
Wes Newton2:6Steve Brown

Max Hopp Steve Beaton












13.00Phil Taylor6:1Andy Smith
Andy Jenkins1:6Wayne Jones
Flagge Deutschland Max Hopp1:6Paul Nicholson
Andy Hamilton4:6Arron Monk
Simon Whitlock6:1Ian White
Johnny Haines6:5Jamie Caven
Kim Huybrechts6:4Colin Osborne
Steve Brown3:6Mark Walsh

Phil Taylor Wayne Jones












19.00Phil Taylor5:6Wayne Jones
Paul Nicholson6:1Arron Monk
Simon Whitlock6:2Johnny Haines
Kim Huybrechts6:2Mark Walsh

Simon Whitlock Mark Walsh












21.00Wayne Jones3:6Paul Nicholson
Simon Whitlock6:1Kim Huybrechts

Kim Huybrechts Paul Nicholson












23.00Simon Whitlock6:1Paul Nicholson

Simon Whitlock Paul Nicholson und Simon Whitlock










Preisgelder der Dutch Darts Masters

Sieger 15.000 £
Finalist 7.500 £
Halbfinale 6.000 £
Viertelfinale 3.000 £
Letzte 16 1.500 £
Letzte 32 1.000 £
Letzte 64 200 £
Qualifikanten 100 £
Gesamt inkl. 9-Darter 82.100 £

Dutch Darts Masters 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012

European Tour 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012

© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.