Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts




Dutch Darts Masters


European Tour Niederlande 2017

PDC European Tour 2017

Die Dutch Darts Masters sind das neunte von 12 Turnieren der European Tour 2017.

Sie werden vom 1. bis 3. September im MECC Maastricht, Niederlande, nahe der deutschen Grenze bei Aachen, ausgetragen.

Bei der letzten Auflage der Dutch Darts Masters erreichte Daryl Gurney erstmals ein Endspiel bei der Professional Darts Corporation. Er musste sich jedoch mit 2:6 gegen Michael van Gerwen geschlagen geben, der seinen Titel vor heimischem Publikum verteidigte und dabei einen Average von 112,26 zeigte. Im Halbfinale hatte der Nordire zuvor Mensur Suljovic besiegt, der lediglich einen von 13 Versuchen auf die Doppel erfolgreich abschloss und deshalb 1:6 unterlag. Mervyn King verlor im zweiten Halbfinale mit 2:6 gegen den späteren Masters Champion.

Die besten 16 Dartspieler der PDC Pro Tour Rangliste sind automatisch für die Tour qualifiziert und gemäß ihrer Platzierung für die zweite Runde gesetzt, 32 weitere Teilnehmer werden über eine Kombination von Qualifikationsturnieren ermittelt.

Die erste Runde jedes Turnieres wird erneut komplett auf der Bühne ausgetragen, bevor die gesetzten Spieler samstags in die zweite Runde eingreifen. Sonntags werden die dritte Runde sowie die Viertel- und Halbfinale sowie das Finale ausschließlich auf der Hauptbühne gespielt werden.

Alle Spiele werden im Format Best of 11 Legs gespielt, das bedeutet, dass derjenige gewinnt, der zuerst sechs Legs verbuchen kann.

Eintrittskarten für die Dutch Darts Masters 2017 sind ab sofort erhältlich.  Dutch Darts Masters Tickets

European Tour 8


Dutch Darts Masters Teilnehmer

PDC Pro Tour Top 16

01 Michael van Gerwen
02 Peter Wright
03 Mensur Suljovic Flagge Österreich
04 Simon Whitlock
05 Michael Smith
06 Ian White
07 Kim Huybrechts
08 Benito van de Pas
09 Daryl Gurney
10 Jelle Klaasen
11 Alan Norris
12 Joe Cullen
13 Cristo Reyes
14 Gerwyn Price
15 Rob Cross
16 Mervyn King

Britische Qualifikanten

Nathan Aspinall
Steve Beaton
James Wilson
Steve West
Kyle Anderson
Jim Walker
Darren Webster
John Henderson
Kirk Shepherd
Harry Robinson
Justin Pipe
Chris Quantock
Jamie Bain
Ryan Searle
Jamie Lewis
Robert Owen
Steve Lennon
Richard North

Dutch Darts Masters Spielplan



v
v
v
v
v
v
v
v

Dutch Darts Masters live

Dart



v
v
v
v
v
v
v
v



v
v
v
v
v
v
v
v



v
v
v
v
v
v
v
v



v
v
v
v
v
v
v
v



v
v
v
v



v
v



v

2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale
Best of 11 Legs Best of 11 Legs Best of 11 Legs Best of 11 Legs
0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0  
0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0   0  
0  

Finale
Best of 11 Legs
  v  

Dutch Darts Masters

Preisgelder der Dutch Darts Masters

Sieger 25.000 £
Finalist 10.000 £
Halbfinale 6.000 £
Viertelfinale 4.000 £
Letzte 16 3.000 £
Letzte 32 2.000 £
Letzte 64 1.000 £
Gesamt 135.000 £

Dutch Darts Masters Tickets

Dutch Darts Masters 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012

Dutch Darts Masters Statistiken (PDF, 404 kB)

European Tour 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012

European Tour Statistiken

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten