Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart App
dartworld banner

Bulls Darts

Wettbasis


SDC

PDC Nordic Baltic
Order of Merit

Nach Verhandlungen mit der PDC hat die „Scandinavian Darts Corporation“ (SDC) 2017 entschieden, sich einen neuen Namen zu geben und heißt seither „PDC Nordic & Baltic“ (PDCNB).

Bisher war die SDC Tour ausschließlich für Spieler aus Dänemark, Färöer, Finnland, Island, Grönland, Norwegen und Schweden reserviert. Infolge des Namenswechsels wurde diese Turnierserie in „PDCNB Pro Tour“ umbenannt, an der auch Darter aus den baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen teilnehmen können.

2018 werden insgesamt zehn PDCNB-Turniere veranstaltet. Nach Abschluss der Serie erhalten die beiden Führenden der Turnierrangliste eine Einladung zur Teilnahme an der „PDC World Darts Championship 2019“.

Zudem organisiert die PDCNB ab diesem Jahr ein Qualifikationsturnier für die Veranstaltungen der European Tour. Der neue Verband hat bei jedem Turnier der European Tour Anrecht auf einen festen Startplatz. Spieler wie z.B. Magnus Caris, Per Laursen und Kim Viljanen können an den Qualifiern teilnehmen.

Stand 27. Februar 2018


Position Name Nationalität Preisgeld
1 Darius Labanauskas LIT 3050
2 Daniel Larsson SWE 2125
3 Kim Viljanen FIN 1650
4 Ulf Ceder FIN 975
5 Madars Razma LAT 825
6 Marko Kantele FIN 775
7 Johan Engström SWE 775
8 Cor Dekker NOR 775
9 Magnus Caris SWE 675
10 Per Laursen DEN 625
11 Pauli Finnila FIN 500
12 Steen Lysen DEN 450
13 Vladimir Andersen DEN 375
14 Edwin Torbjörnsson SWE 350
15 Mindaugas Barauskas LIT 325
16 Roland Lenngren SWE 325
17 Oskar Lukasiak SWE 300
18 Nicolai Rasmussen DEN 300
19 Lars Helsinghof DEN 300
20 Aegir Björnsson ICE 300
21 Dennis Nilsson SWE 250
22 Hannu Suominen FIN 225
23 Mika Wennersten SWE 225
24 Konrad Hylten SWE 175
25 Mauri Tuutijärvi SWE 175
26 Niels J Hansen DEN 175
27 Christian Johansen NOR 175
28 Tomas Sakys LIT 175
29 Ricky Nauman SWE 175
30 Henrik Primdal DEN 175
31 Niels Heinsøe DEN 150
32 Vitor Charrua ICE 125
33 Pär Riihonen SWE 125
34 Brian S Andersen DEN 125
35 Nicolai Olsen DEN 125
36 Atle Berger NOR 100
37 Ivan Springborg DEN 100
38 Teuvo Haverinen FIN 100
39 Zanis Buklowskis LAT 100
40 Tatu Pehkonen FIN 100
41 Hallgrimur Egilsson ICE 100
42 Klaus Rejnhold DEN 100
43 Joacim Sjöbek SWE 100
44 Asko Niskala FIN 50
45 Daniel Jensen DEN 50
46 Marcus Holm DEN 50
47 Veijo Viinikka FIN 50
48 Kristap Mickus LAT 50
49 Mikael Lindstrøm NOR 50
50 Nauris Gleglu LAT 50
51 Peter Nielsen DEN 50
52 Alex B Jensen DEN 50
53 Frank Andreasen DEN 50
54 Glenn Honoré DEN 50
55 Jan Pallesgaard DEN 50
56 Mikael Oskarson SWE 50
57 Tony Alanentalo FIN 50
58 Ulrich Meyn DEN 50
59 Magnus Hagström SWE 50
60 Søren Christensen DEN 50

PDC Nordic Baltic Turnierserie Sieger 2018


Datum Turnier Sieger
28.01.2018 01 Kopenhagen Kim Viljanen
29.01.2018 02 Kopenhagen Daniel Larsson
23.02.2018 03 Lettland Darius Labanauskas
24.02.2018 04 Lettland Darius Labanauskas
25.05.2018 05 Finnland
26.05.2018 06 Finnland
10.08.2018 07 Schweden
11.08.2018 08 Schweden
05.10.2018 09 Island
06.10.2018 10 Island

  Nordic Baltic 2018 · 2017 · SDC Tour 2016 · 2015 · 2014

© darts1®.de 2007-2018 Alle Rechte vorbehalten