Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Darts News Archiv März 2017


Eine Legende & sein Pokal – Sid Waddell

Sid Waddell war die englische Stimme des Dartsports. Er genoss hohes Ansehen, war immer elektrisierend, brachte das Feuer rüber und trug mit dazu bei, unseren Sport dorthin zu führen, wo er heute ist. Seine Sprüche sind legendär. Seit der WM 2013 trägt die wichtigste Trophäe seinen Namen. Fast fünf Jahre ist Sid Waddells Tod bereits her, mit ihm ging eine außergewöhnliche Persönlichkeit des Darts. Mit diesem Artikel erinnern wir an die Legende und leiten den neunmonatigen Countdown bis zur nächsten Weltmeisterschaft ein.  Sid Waddell



Gary Anderson mit seinem Sohn

Frau und Kind

In der sechsten Folge meiner kleinen Darts-Fan-Kolumne möchte ich kurz erzählen, wie ich auch Frau und Kind (wenigstens kurzzeitig) vom Darts begeistern konnte. Natürlich war nicht ich es, der die beiden begeistert hat, sondern der Sport selbst! Aber bis dahin hatten die beiden gar nichts mit ihm zu tun. Bei meiner Frau kam mir letztendlich eins der wohl besten je übertragenen Dartsspiele zugute, nämlich die Partie Taylor-Barneveld bei der WM 2007. Jedem Dartsfan ein Begriff.  Frau und Kind



Darts live

Premier League Woche 7 Vorschau

Der siebte Spieltag der Premier League Darts findet in der ausverkauften Ahoy Arena, Rotterdam, statt. Weltmeister Michael van Gerwen wird vor heimischer Kulisse versuchen, gegen Phil Taylor die nächsten Punkte einzufahren und seine weiße Weste zu behalten. James Wade eröffnet den Abend gegen Jelle Klaasen, Spitzenreiter Peter Wright trifft auf Dave Chisnall, Raymond van Barneveld duelliert sich mit Gary Anderson und Kim Huybrechts muss gegen Adrian Lewis bestehen, um nicht vorzeitig den Anschluss in der Tabelle zu verlieren.  Premier League



Peter Wright im Interview

Interview mit Peter Wright

Peter Wright sicherte sich im Finale der Coral UK Open 2017 durch einen 11:6-Erfolg über einen stark aufspielenden Gerwyn Price seinen ersten PDC-Majortitel. Peters Weg bis auf Platz 3 der Weltrangliste und zu seinem ersten Major-Titel ist eine faszinierende Geschichte, die von Rückschlägen, harter Arbeit und einem unerschütterlichen Selbstvertrauen handelt. Wir trafen Peter kurz nach seinem ersten großen Triumph.  Peter Wright Interview



Simon Whitlock

PDC Players Championship 4

Simon Whitlock besiegte Darren Johnson im Finale des vierten Players Championship mit 6:3 und verbucht damit seinen dritten PDC Pro Tour-Sieg in diesem Jahr. Johnson entschied zuvor einen Halbfinal-Krimi gegen Weltmeister Michael van Gerwen mit 6:5 für sich. Joe Cullen zeigte das perfekte Spiel, es war der 12. Neundarter der noch jungen Saison. Mensur Suljovic schaffte es als bester deutschsprachiger Spieler in Runde vier.  PC 4



Rob Cross

PDC Players Championship 3

Rob Cross sicherte sich vor drei Monaten die PDC Tour Karte und entschied sich, Dartsprofi zu werden. Beim dritten Players Championship verbuchte er nun den ersten Turniersieg. Auf seinem Weg zum Titel schaltete er Mervyn King, Gerwyn Price, Raymond van Barneveld, Jamie Caven, Richie Burnett, Max Hopp und Alan Norris aus. Kim Huybrechts gelang bei seiner Auftaktpartie gegen Sven Groen das perfekte Spiel, es ist der elfte Neundarter in diesem Jahr. Martin Schindler schaffte es als bester Deutscher in die vierte Runde.  PC 3



PDC Premier League

Premier League Darts Woche 6

Gary Anderson nutzte am sechsten Spieltag der Premier League Darts seinen Heimvorteil in Glasgow und bezwang Dave Chisnall klar mit 7:3. Der Schotte sprintete zunächst zum 5:0 davon. Chisnall holte anschließend drei Legs hintereinander, ehe Anderson einen Zahn zulegte und die Partie für sich entschied. Michael van Gerwen meldete sich nach seiner Zwangspause beeindruckend zurück. Mit einem Average von 106,30 Punkten bezwang er Kim Huybrechts mit 7:5 und scheint sein Rückenleiden vollständig überwunden zu haben. Nachdem Phil Taylor sich mit 4:7 Adrian Lewis geschlagen geben musste, ist van Gerwen der einzige unbesiegte Spieler dieser Premier League-Saison.  Premier League



Darts live

Players Championships LIVE

Mit den Players Championships 3+4 finden die nächsten Wettbewerbe der PDC Pro Tour in Barnsley statt. 128 Profis kämpfen dabei um das Preisgeld von je 75.000 £. Mit Max Hopp, Maik Langendorf und Martin Schindler gehen drei Deutsche an den Start. Außerdem sind mit Zoran Lerchbacher und Mensur Suljovic auch zwei Österreicher dabei. Die Partien beginnen um 13 Uhr und sind über einen kostenlosen Live Stream zu empfangen. Bei der Übertragung kann zwischen zwei Boards gewählt werden.  Live Stream



PDC Premier League

Premier League Woche 6 Vorschau

Michael van Gerwen tritt in der sechsten Woche der Premier League Darts wieder an. Der Weltmeister musste zuletzt aufgrund von Rückenbeschwerden sowohl den fünften Premier League-Spieltag als auch die UK Open absagen. Anders als ursprünglich geplant wird "Mighty Mike" sich jedoch nur mit Kim Huybrechts duellieren und die verpasste Partie der letzten Woche später nachholen. Adrian Lewis eröffnet den Abend gegen Phil Taylor, James Wade trifft anschließend auf Peter Wright, ehe Jelle Klassen gegen Raymond van Barneveld und Dave Chisnall gegen Gary Anderson den Spieltag beschließen werden.  Premier League



Anonyme Dartsfans

Anonyme Dartsfans

Im fünften Teil meiner kleinen Darts-Fan-Kolume möchte ich davon erzählen, wie ich immer mal wieder die Erfahrung gemacht habe, in meinem Umfeld „anonyme Dartsfans“ entdeckt zu haben. Menschen also, von denen ich nicht wusste, dass sie sich für Darts interessieren und bei denen sich das plötzlich rausstellte. „Hast du zufällig gestern Darts gesehen?“ Wie gesagt, vor einigen Jahren noch eine ungewöhnlichere Frage als heute. Und natürlich stellt man diese eher männlichen Kollegen oder Bekannten. Umso schöner aber dann, wenn jemand antwortet: „Ja, Du auch? Ich find das ganz cool.“  Anonyme Dartsfans



Dart Gewinnspiel

Darts Gewinnspiel März 2017

Bei der 99. Auflage des Bull's Darts1 Gewinnspieles gibt es wieder einen tollen Preis. Mit etwas Glück und einer richtigen Antwort auf unsere knifflige Frage könnt ihr im März den nigelnagelneuen BULL'S Pro-Dartteppich gewinnen. Einsendeschluss ist der 31. März 2017.  Darts Gewinnspiel



Peter Wright gewinnt die UK Open 2017

Peter Wright gewinnt UK Open

Peter Wright besiegte Gerwyn Price im Finale der UK Open mit 11:6 und gewinnt damit seinen ersten PDC Major-Titel. Der Schotte erwischte einen richtigen guten Start, ging früh in Front und ließ sich die Führung bis zum Ende nicht mehr nehmen. Mit der Prämie von 70.000 £ festigt er seinen dritten Platz in der Weltrangliste. Alan Norris und Daryl Gurney erreichten die Halbfinals.  UK Open



Max Hopp fährt nach Las Vegas

Max Hopp für Las Vegas nominiert

Max Hopp wird nachträglich für seinen Junioren Weltmeister-Titel belohnt und erhält von der PDC eine Einladung für die US Masters, die im Rahmen der World Series of Darts erstmals in Las Vegas ausgetragen werden. Der 20-jährige Deutsche tritt dort zusammen mit Michael van Gerwen, Gary Anderson, Peter Wright, Adrian Lewis, Phil Taylor, Raymond van Barneveld und Daryl Gurney an.  PDC Las Vegas



UK Open

UK Open Viertelfinals

Am dritten Spieltag der UK Open bekamen die Fans im Butlins Minehead Resort packende Viertelfinals geboten. Viele waren sich im Vorfeld sicher, dass der Sieger der Partie zwischen Peter Wright und Raymond van Barneveld auch das Turnier gewinnen würde. Beide knüpften nahtlos an ihre starke Leistung der letzten Wochen an, das Match ging bis zum 8:8 hin und her, ehe Wright zwei Legs in Folge holte und in das Halbfinale einzog. Die übrigen drei Partien gingen über die volle Distanz, mit dem besseren Ende für Alan Norris, Gerwyn Price und Daryl Gurney.  UK Open



UK Open

UK Open Achtelfinals

Kim Huybrechts und Joe Cullen lieferten sich im Achtelfinale der UK Open ein absolutes Top-Match. Cullen ließ in den ersten sechs Legs kein Doppel aus und ging mit 5:1 in Führung. Doch Huybrechts blieb cool, kämpfte sich zum 7:7 und 9:9 heran. Im letzten Leg hatte Cullen die Chance auf ein 102’er Finish, verpasste jedoch die Doppel-18 zum Match. Huybrechts nutzte seinen dritten Matchdart zum 10:9-Triumph. Er trifft nun auf Alan Norris, der sich gegen Michael Smith durchsetzte.  UK Open



UK Open

UK Open Runde 4

Paul Hogan hat es schon wieder getan. Mit 10:6 kegelte er Doppelweltmeister Adrian Lewis und damit den nächsten Hochkaräter aus dem Turnier. Raymond van Barneveld ist nach seinem 10:3 Sieg über Landsmann Ron Meulenkamp nun der letzte Spieler im Wettbewerb, der die UK Open bereits einmal gewinnen konnte. Eine bärenstarke Vorstellung zeigte auch Kim Huybrechts, der Ted Evetts mit 10:1 vom Board fegte und dabei einen Punktedurchschnitt von 110 ablieferte.  UK Open



UK Open

UK Open Runde 3

Paul Hogan sorgte in der dritten Runde der UK Open für die erste große Überraschung, als er den zweifachen Weltmeister Gary Anderson mit 10:9 nach Hause schickte. Der 53-jährige hört auf den Spitznamen "Crocodile Dundee", tritt zum dritten Mal bei den UK Open an und spielt ansonsten bei der BDO. Einen Krimi boten sich auch Adrian Lewis und James Wade, die aufgrund der fehlenden Setzliste ihr Erstrundenspiel unmittelbar gegeneinander bestritten. Lewis zeigte sich einen Tick besser und schlug Wade mit 10:8.  UK Open



Premier League

UK Open Runde 1 & 2

Stephen Bunting ist bereits aus den UK Open ausgeschieden. Der Engländer musste sich einem starken Mark Webster mit 2:6 geschlagen geben. Auch für Zoran Lerchbacher, dem einzigen Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum, ist nach dem 4:6 gegen Matthew Dennant bereits Schluss. Geheimfavorit James Wilson unterlag zudem Vincent van der Voort und Robert Thornton, Justin Pipe, Jamie Caven und Johnny Haines gelang jeweils ein Whitewash.  UK Open



Premier League

Premier League Darts Woche 5

Dave Chisnall ist der große Sieger des fünften Premier League Spieltages. "Chizzy" gewann sowohl gegen Raymond van Barneveld als auch gegen James Wade und rückt damit vom Tabellenende auf Platz fünf vor. Ein besonderes Kunststück gelang Peter Wright, der Adrian Lewis mit 7:2 bezwang und dabei einen Average von 119,5 zeigte. Dies ist der zweithöchste Punktedurchschnitt, der jemals vor TV-Kameras gespielt wurde. Die beiden übrigen Partien endeteten unentschieden. Somit bleibt Phil Taylor mit weißer Weste an der Tabellenspitze.  Premier League



UK Open James Wade

Sechs Spieler setzen Serie fort

Sechs der für die UK Open 2017 qualifizierten Spieler haben an allen Austragungen des „FA Cup of Darts“ teilgenommen. Im vergangenen Jahr waren es noch acht Darter, doch nachdem Phil Taylor auf die UK Open Qualifier-Turniere verzichtete und zum allerersten Mal nicht an diesem Turnier teilnehmen wird, fällt er aus diesem illustren Kreis heraus. Auch Dennis Smith wird in diesem Jahr erstmals fehlen.  UK Open-Serie



PDC-Style

PDC-Style

In der vierten Folge meiner kleinen Fan-Kolumne möchte ich thematisieren, wie sich das Spitzen-Darts verkauft, also mehr oder weniger der „PDC-Style“. Aktuell erleben wir mit der Premier League eine Top-Veranstaltung des Verbands – die ich übrigens auch sehr gut finde. Natürlich könnte man über Details diskutieren und auch die Auswahl der Wildcards, beispielsweise dass die Verantwortlichen für 2017 einen Huybrechts und einen Klaasen einem Suljovic vorgezogen haben.  PDC-Style

Ältere Meldungen befinden sich im Februar-Archiv
© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten