Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Interview Mark Webster Zurück 1 2 3 4 Vor

Mark Webster Fahne England Fahne Deutschland

Exklusives
Darts1 Interview
mit Mark Webster

War es schwierig wieder ins Alltagsleben zurückzufinden, zum normalen Turnierspiel?

Für mich war es schwierig. Ich war ja solche Aufmerksamkeit überhaupt nicht gewöhnt, es hat ganz schön Druck aufgebaut und die Erwartungen waren sehr hoch. Das war für mich ein Problem, ich habe nicht mehr soviel gewonnen.

Hattest Du den Eindruck Deine Gegner wollten unbedingt den Weltmeister schlagen oder immer noch Mark Webster?

Ich denke sehr viele Leute wollen unbedingt den Weltmeister schlagen. Aber viele hatten überhaupt keine Ahnung, dass ich der Weltmeister bin. Die wollten dann einfach nur ihren Gegner schlagen.

Machen Dir diese gemischten PDC/BDO Turniere Spaß?

Ja, ich habe sehr viel Spaß dabei.

Sind sie für Dich eine größere Herausforderung?

Für mich sind sie das schon.

Ist es für Dich noch ein Problem, dass Du letztes Jahr beim Grand Slam in der ersten Runde ausgeschieden bist?

Ein bisschen schon noch. Darüber habe ich mich sehr geärgert.

Du bist ja noch nicht wirklich ein erfahrener Spieler, ist es schwieriger für Dich bei im Fernsehen übertragenen Turnieren zu spielen?

Ich gewöhne mich immer mehr daran, jedes Mal geht es ein bisschen besser, aber es ist immer noch sehr schwer für mich. Wir haben bei der BDO einfach nicht so viele solche Turniere, da kann man sich nicht so richtig daran gewöhnen.

Und spielst Du gerne auf der Bühne oder bist Du sehr nervös?

Ich spiele sehr gerne auf der Bühne. Ich glaube, das ist etwas, was uns Spaß machen muss, es gehört zu dem was wir tun dazu.

Man kann wohl sagen, dass Du bisher eher zu den erfolgreichen Spielern gehörst. Wie gehst Du mit Niederlagen um?

Ich habe damit immer noch zu kämpfen. Ich versuche mich zu entspannen, so gut wie möglich halt, schaue vielleicht ein bisschen fern. Und versuche natürlich an den nächsten Tag zu denken, ans nächste Spiel, ans nächste Turnier.

Würdest Du sagen Du bist noch ein Anfänger? Dass Du noch nicht Deinen Leistungs-Höhepunkt erreicht hast?

Ich würde mich auf jeden Fall noch als Anfänger bezeichnen. Ich muss ja noch soviel lernen. Zum Beispiel auch Körpersprache. Da habe ich wirklich noch Probleme, ich zeige noch viel zu viel. Das ist eine Schwäche, davon können die Gegner profitieren.

Was für Darts benutzt Du?

Ich habe Winmau Darts. Sie haben sie extra für mich hergestellt, nach meinen Vorstellungen. Ich mag sie sehr gern, sie sind wirklich gut.

Mark Webster Darts
>> Training und Fitness
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.