Dart Live Stream

Super League Darts 2020


Die Super League Darts wurde 2020 zum achten Mal ausgetragen. An den Sieger der SLDG wurde ein Startplatz für die Darts-WM 2021 vergeben.

16 deutsche Spitzenspieler traten an fünf Spieltagen gegeneinander an, ehe sie im November 2020 im großen Finale aufeiander trafen.

13 Spieler gingen aus der vorherigen Saison an den Start. Drei weitere Plätze wurden bei einem Qualifikationsturnier am 16. November 2019 in Hildesheim vergeben.

Super League Darts Modus

An fünf Turnierwochenenden wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt. Wer zuerst sechs Legs gewann, entschied die Partie für sich. Somit traten alle Spieler an einem Wochenende 15 Mal an und hatten dadurch die Möglichkeit, auf höchstem Spielniveau Wettkampfpraxis für die Turniere der PDC Pro Tour zu sammeln, die ebenfalls im Format "Best of 11 Legs" gespielt werden.

Alle Resultate flossen in eine Gesamtrangliste ein. Es wurden sowohl die Siege als auch die Leg-Differenz gewertet. Die acht besten Spieler dieser Rangliste traten im großen Finale an. Dort wurden in zwei Gruppen die Halbfinalisten ermittelt. Der Sieger bekoam einen Startplatz für die PDC Darts-WM 2021.

Super League Darts 2020 Teilnehmer

Nico Kurz
Martin Schindler
Gabriel Clemens
Dragutin Horvat
Maik Langendorf
Robert Marijanovic
Christian Bunse
Thomas Köhnlein
Manfred Bilderl
Kevin Münch
René Eidams
Sascha Stein
Karsten Koch
Kai Gotthardt
Jens Kniest
Daniel Klose

Super League Darts 2020 Termine


16.11.2019 Qualifikationsturnier in Hildesheim
01./02.02.2020 1. Turnierwochenende
25./26.04.2020* 2. Turnierwochenende
25./26.07.2020* 3. Turnierwochenende
22./23.08.2020* 4. Turnierwochenende
10./11.10.2020* 5. Turnierwochenende
November 2020* Finale

*Super League Darts 2020 Update

Aufgrund des Coronavirus konnte die Super League Darts 2020 nicht wie geplant stattfinden. Stattdessen wurden sowohl Modi als auch Termine komplett überarbeitet. Der erste, bereits absolvierte, Spieltag wurde annulliert. Martin Schindler und Robert Marijanovic waren nicht dabei, dafür gingen Michael Unterbuchner und Steffen Siepmann an den Start.

Ab dem 16. Mai wurde die Super League Darts 2020 an vier aufeinanderfolgenden Wochenenden bei Sport1 übertragen. Gespielt wurde in zwei Achtergruppen, jeweils mit Hin- und Rückspiel. Die Top4 jeder Gruppe bestritten dann am 14. Juni über Kreuz die Viertelfinals, Halbfinals und das Finale.

16./17.05.2020 1. Turnierwochenende
23./24.05.2020 2. Turnierwochenende
30./31.05.2020 3. Turnierwochenende
06./07.06.2020 4. Turnierwochenende
14.06.2020 Finale

Super League Darts 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013

Super League Darts Statistiken


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Selbst Darts spielen mit dem Darts1 Counter
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Selbst Darts spielen mit dem Darts1 Counter