Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Jeff Smith und Andy Fordham erhalten Wildcard für das Finder Darts Masters in den Niederlanden


Jeff Smith und Andy Fordham erhalten Wildcard für das Finder Darts Masters in den Niederlanden Schatten

Erneut hat der Veranstalter des Finder Darts Masters eine Wildcard vergeben. Diesmal ging die Einladung an Jeff Smith, der seit 2015 eine feste Größe bei der BDO ist. Der Kanadier erreichte damals überraschend das Finale der Lakeside-WM, wo er dem Engländer Scott Waites unterlag. Seitdem gilt der 41-jährige Smith auf der Bühne als gefürchteter Gegner, der als einer der Titelfavoriten in das drittgrößte Major-Turnier der BDO geht.

Andy „The Viking“ Fordham, Darts-Botschafter und zweifelsohne eine der größten Ikonen, die der Dartsport hervorgebracht hat, erhielt ebenfalls eine Wildcard für das „Finder Darts Masters 2017“. Andy ist bei seinen Kollegen und dem Publikum sehr beliebt und hat sich seit seinem Comeback wieder in die BDO-Weltspitze zurückgekämpft. Mit Fordham stehen aktuell 21 der 24 Teilnehmer am Herrenturnier fest. Die Liste mit den Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer kann hier „Finder Darts Masters 2017“ eingesehen werden.

Andy Fordham mit Winmau Dartboard Schatten

Außerdem wurde der dritte Starter beim Juniorenturnier des Finder Darts Masters bekanntgegeben. Nathan Girvan, aktueller BDO-Junioren-Vizeweltmeister und einer der jungen schottischen Hoffnungsträger, erhielt eine Einladung. Insgesamt nehmen sechs Junioren am Finder Darts Masters-Turnier teil, das vom 8. bis zum 10. Dezember im „Hotel Zuiderduin“ in der niederländischen Gemeinde Egmond aan Zee veranstaltet wird.

Text: Pieter Verbeek
Übersetzung: Martin Rönnberg

 Finder Darts Masters

 Jeff Smith Porträt

Andy Fordham - Neustart mit neuen Darts

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten