Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Van Gerwen blickt auf „fantastisches Turnier“ zurück: „Hätte ich so nicht erwartet“


Michael van Gerwen mit den Walk on Girls und dem Pokälchen der Dutch Darts Masters 2017 Schatten

Michael van Gerwen feierte am letzten Wochenende eine gelungene Rückkehr in den PDC-Turnieralltag. „Mighty Mike“ gewann zum vierten Mal in Folge das „Dutch Darts Masters“.

Nach einer überzeugenden Vorstellung gegen Kyle Anderson am Sonntagnachmittag hatte MvG in der Abendsession Mühe, Daryl Gurney aus dem Turnier zu werfen (6:5 im Viertelfinale). Im Halbfinale besiegte van Gerwen Michael Smith locker mit 6:2 und im Finale wurde Steve Beaton mit 6:1 überrollt.

„Ich denke, das war ein fantastisches Turnier“, meinte van Gerwen nach seinem 18. Turniersieg auf der European Tour. „Zwar habe ich nicht mein allerbestes Spiel gezeigt, doch ich fühlte mich sehr gut.“

„Wenn man gegen Steve spielt, weiß man, dass man in den richtigen Augenblicken die richtigen Dinge tun muss, nämlich den eigenen Wurfrhythmus beibehalten und den Gegner unter Druck setzen, das habe ich getan. Ich hatte im August eine großartige Auszeit, die ich mit meiner Frau und Tochter verbrachte. Dass ich nach meinem Urlaub sofort wieder einen Titel gewinne, hätte ich nun wirklich nicht erwartet.“

Michael van Gerwen mit einem Geschenk der Fans für seine Tochter Zoe Schatten

Text: Pieter Verbeek
Übersetzung: Martin Rönnberg

 Dutch Darts Masters

 Michael van Gerwen Porträt

Zum 28. Geburtstag von Mighty Mike

 Michael van Gerwen Interview, Darts WM 2017

Michael van Gerwen Karriere (PDF, 1.002 kB)

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten