Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Darts News Archiv November 2011


Michael van Gerwen

PDC Grand Slam of Darts Tag 4

Ted Hankey zeigte im entscheidenden Gruppenspiel gegen Ian White eine herausragende Leistung, warf über 100 Punkte im Schnitt und zog durch seinen 5:2 Erfolg ins Achtelfinale des PDC Grand Slam of Darts 2011 ein, wo ihn der Niederländer Michael van Gerwen erwartet. Für die Letzten 16 qualifizierten sich außerdem Dean Winstanley, Mark Walsh, Gary Anderson, James Wade, Terry Jenkins und Wayne Jones. >> Grand Slam of Darts

Dart
Adrian Lewis

PDC Grand Slam of Darts Tag 3

Weltmeister Adrian Lewis hatte am dritten Tag des PDC Grand Slam of Darts keine Probleme mit Co Stompe und bleibt ungeschlagen Tabellenführer der Gruppe H. Phil Taylor, Paul Nicholson und Mark Webster konnten ebenfalls zum zweiten Mal gewinnen und einen großen Schritt Richtung Achtelfinale machen. >> Grand Slam of Darts

Dart
PDC Grand Slam of Darts

Grand Slam of Darts Tag 2 Abend

Ted Hankey zeigte am Abend des zweiten Tages des PDC World Grand Prix 2011 eine überzeugende Leistung, besiegte im Duell der Weltmeister Raymond van Barneveld mit 5:2 und wahrt dadurch seine Chance, die zweite Runde zu erreichen. Terry Jenkins, Gary Anderson, Tony O'Shea, Dean Winstanley, James Wade, Wayne Jones und Mark Walsh konnten ebenfalls einen Sieg verbuchen. Titelverteidiger Scott Waites muss sich hingegen bereits aus dem Turnier verabschieden. >> Grand Slam of Darts

Dart
Paul Nicholson

PDC Grand Slam of Darts Tag 2

Paul Nicholson gab in seiner Auftaktpartie gegen Barrie Bates kein Leg ab und führt die Gruppe F des PDC Grand Slam of Darts 2011 an. Außerdem konnten Wes Newton, Mark Webster, Co Stompe, Steve Beaton, Phil Taylor, Adrian Lewis und John Part ihre ersten Spiele für sich entscheiden und versuchen am Montag Abend im Modus Sieger gegen Sieger eine zweite Partie zu gewinnen und einen großen Schritt Richtung zweite Runde zu machen. >> Grand Slam of Darts

Dart
Nigel Heydon Dart

PDC Grand Slam of Darts Tag 1

Der erste Tag des PDC Grand Slam of Darts war von Überraschungen geprägt. Sowohl Titelverteidiger Scott Waites als auch die Weltmeister Raymond van Barneveld und Ted Hankey mussten sich geschlagen geben. Die Newcomer Justin Pipe, Nigel Heydon, Michael van Gerwen und Ian White konnten dabei ebenso den ersten Sieg einfahren wie die Routiniers Wayne Jones, Mark Walsh, Dean Winstanley und James Wade. >> Grand Slam of Darts

Dart
Scott Waites Dart

PDC Grand Slam of Darts 2011

Die besten Dartspieler der Professional Darts Corporation (PDC) messen sich vom 12. bis 20. November 2011 mit den Top Leuten der British Darts Organisation (BDO) im Grand Slam of Darts. 32 Akteure kämpfen dabei in der Wolverhampton Civic Hall um ein Gesamtpreisgeld von 400.000 £.
Alle Infos zu Auslosung und Startzeiten des >> Grand Slam of Darts

Dart
DDV Logo

DDV Ranglistenturnier Nürnberg

Kevin Münch besiegte Tomas Seyler im Finale des Nürnberger DDV Ranglistenturnieres mit 3:1 Sätzen und holt den Herrentitel, bei den Damen setzte sich Marene Westermann klar durch, das Herren Doppel ging an Benny Sensenschmidt und Jürgen Heinrich, Heike Jenkins und Marene Westermann waren bei den Damen erfolgreich. Die Junioren Titel gehen an Max Hopp und Ann-Kathrin Wigmann.

Dart
Unicorn Darts

Dart Gewinnspiel November 2011

Wir freuen uns, bei der 35. Auflage des embassy Sports Darts1 Gewinnspieles wieder einen Preis verlosen zu dürfen. Diesmal ist Wissen und etwas Glück gefragt, um einen neuen Satz Unicorn Darts nach freier Wahl gewinnen zu können. Einsendeschluss ist der 30. November 2011. >> Dart Gewinnspiel

Dart
Scott MacKenzie

Weitere PDC WM Qualifikanten

Mit Scott MacKenzie, Christian Perez und Oliver Ferenc stehen drei weitere Qualifikanten für die PDC Weltmeisterschaft, genannt Ladbrokes World Darts Championship fest. MacKenzie setzte sich unter 80 chinesischen Spielern durch, Perez ist nach seinem Sieg beim philipinischen Qualifikationsturnier zum zweiten Mal bei der WM dabei und Ferenc gewann den South-East Europe Qualifier. >> Dart WM 2012

Dart
E-Dart

E-Dart Ergebnisse aus Geiselwind

Die neuen DSAB Masters of Masters sind Markus Floh und Kevin Münch, bei den Damen setzte sich Ramona Berger mit Marene Westermann durch. Den Titel des Deutschen Meisters sicherte sich in Geiselwind Dragutin Horvat, die neue Deutsche Meisterin ist Kerstin Engbers. Den Deutschlandcup der Herren holte Robert Allenstein, der Damentitel ging an Kristina Erkelenz.

Dart
Dave Chisnall

PDC Players Championship Turnier 29

Justin Pipe konnte bei der 29. Auflage der diesjährigen Players Championship Turnierserie erneut das Finale erreichen, diesmal musste er sich allerdings mit 4:6 Dave Chisnall geschlagen geben. Es war für den 31-jährigen der erste Players Championship Erfolg überhaupt. Chisnall verpasste im Laufe des Turnieres zwei Mal die Doppel 12 für ein 9-Dart-Finish. Brendan Dolan und Co Stompe erreichten die Halbfinale.

Dart
Justin Pipe

PDC Players Championship Turnier 28

Justin Pipe zeigte sich auch beim 28. Players Championship Turnier in bestechender Form. Durch Siege über Matt Clark, Mark Webster, Steve Beaton, Reece Robinson und Kirk Shepherd gelangte er ins Finale und ließ dort Vincent van der Voort mit einem 6:3 Erfolg keine Chance. Als höchster nicht bereits qualifizierter Spieler des Players Championship Order of Merit hat Justin Pipe die Chance, seinen Lauf auch beim Grand Slam of Darts zu bestätigen.

Dart
Magnus Caris

Heydon und Caris beim Grand Slam

240 Dartspieler traten in Crawley an den Start, um die letzten beiden freien Plätze für den Grand Slam of Darts zu gewinnen, darunter die Weltmeister Dennis Priestley, Richie Burnett, Jelle Klaasen und Andy Fordham. Durchsetzen konnten sich jedoch Nigel Heydon und der Schwede Magnus Caris. Der mit 400.000 £ dotierte Grand Slam of Darts findet vom 12. bis 20. November in der Wolverhampton Civic Hall statt.

Dart
James Hubbard

Finalisten der PDC Junioren Dart WM

64 Spieler aus zehn Nationen kämpften um den Finaleinzug bei der zweiten Auflage der PDC Junioren Dart WM für unter 21-jährige Spieler. Michael van Gerwen und James Hubbard setzten sich durch und spielen im Rahmen der Premier League Darts im Mai 2012 um den Titel des Junioren Weltmeisters. Neben dem Preisgeld von 10.000 £ für den Sieger und 5.000 £ für den Finalisten bekommen die Beiden zudem einen Startplatz für den Grand Slam of Darts. Der deutsche Vertreter Max Hopp schied in der zweiten Runde aus dem Wettbewerb aus.
>> Ergebnisse PDC Junioren Dart WM

Dart
Jyhan Artut

Jyhan Artut fährt zur Dart WM 2012

Der Deutsche Jyhan Artut sichert sich in der europäischen Rangliste den letzten freien Platz, der zur Qualifikation zur PDC Dart Weltmeisterschaft 2012 berechtigt und fährt im Dezember erneut nach London. Der Spanier Antonio Alcinas, der Belgier Kim Huybrechts und der Österreicher Mensur Suljovic dürfen ebenfalls ihre Koffer packen und sich auf die Dart WM 2012 freuen.

Dart
Mervyn King

PDC Players Championship Turnier 27

Mervyn King schlug in Spanien beim 27. Players Championship Turnier Wes Newton mit 6:3 und sicherte sich seinen ersten Sieg seit Januar diesen Jahres. Der 45-jährige King meldete sich nach Problemen mit einer Entzündung seines Ellbogens rechtzeitig zum Grand Slam of Darts in guter Form zurück. Raymond van Barneveld konnte zum zweiten Mal in Folge Phil Taylor besiegen und so das Halbfinale erreichen. Colin Rice schaffte es bis in die dritte Runde. >> Ergebnisse

Dart
James Wade Dart

PDC Players Championship Turnier 26

James Wade setzte sich im Finale des 26. Players Championship Turniers mit 6:2 gegen Raymond van Barneveld durch, der im Halbfinale gegen Phil Taylor gewinnen konnte. Wade schlug auf seinem Weg zum Sieg Dave Chisnall, Mark Webster, Mensur Suljovic, Colin Osborne, Gary Welding und Mareno Michels. Sämtliche deutsche Teilnehmer schieden in der ersten Runde aus. >> Alle Ergebnisse

Dart
Superdarter








BILD sucht den Superdarter 2012

Mit dem BILD Superdarter bricht ein neues Dartzeitalter an. Das größte deutsche Dartturnier aller Zeiten steht uns bevor. Dem Sieger winkt ein Preisgeld von 100.000 € sowie ein Startplatz bei der PDC Dart WM 2013. Weitere 50.000 € sind für das beste Team und einen Veranstalter ausgelobt. >> Superdarter

Ältere Meldungen befinden sich im Oktober-Archiv
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.