Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Interview Bianka Strauch Zurück 1 2 3 Vor

Bianka Strauch

Exklusives
Darts1 Interview
mit Bianka Strauch

Was hälst Du vom elektronischen Darten, hast Du auch schon einmal EDart gespielt?

Ist ganz gut, aber ich finde Steeldart doch besser, denn es macht mir mehr Spaß.
EDart habe ich schon sehr oft gespielt, habe dort auch einige Hessenmeister-, Deutsche Meister- und auch Weltmeistertitel gewonnen.

Wie schätzt Du das Niveau der deutschen Dartspieler ein?

Wenn wir auf den DDV Turnieren wieder einfach KO spielen würden, denke ich mal, würde das Niveau wieder steigen, denn auf den WDF Turnieren ist nun mal immer einfach KO.
Das soll aber nicht heißen, dass dies wieder gemacht werden soll.

Ist die GDC eine Chance für die deutschen Spieler?

Für die Herren vielleicht, wenn auch jeder, der sich anmeldet auch mitspielen darf, und nicht ausgesucht wird, wer darf und wer nicht.
Für Frauen weniger, denn das Damenturnier ist viel zu wenig besetzt.

Könntest Du Dir vorstellen Profi zu sein, und wird es in absehbarer Zeit deutsche Profispieler geben?

Klar könnte ich mir dies vorstellen, aber ich denke mal, dass dies nur eine Vorstellung bleiben wird.
Es gab doch mal einen . . .
Klar, warum sollte es keine deutschen Profis geben, fehlt nur der richtige Sponsor.

Wann hast Du gemerkt, dass Du gut werden kannst?

Als ich endlich freitags gegen unsere besten Spieler gewann, nachdem ich stundenlang trainiert hatte.

Siehst Du Darts als eine Sportart mit Zukunft in Deutschland?

Warum nicht, wird doch endlich mal viel Werbung gemacht.

Wie groß ist das Zuschauerinteresse, und sind die Zuschauer immer nur Dartspieler oder gibt es auch wirklich Dartfans?

Das Interesse ist durch die TV Übertragungen größer geworden. Ja, es gibt auch wirkliche Dartfans.

© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.