Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Interview John Part Zurück 1 2 3 Vor

John Part Fahne England Fahne Deutschland

Exklusives
Darts1 Interview
mit John Part


Wenn man sich so Phil Taylor anschaut (entschuldige, dass ich von ihm anfange, aber man kann ja nicht anders) geht er wohl davon aus, dass er immer noch besser werden kann. Glaubst Du das von Dir auch, glaubst Du, Du kannst auch noch besser werden?

Ja, daran glaube ich auch, und ich denke, bis zu einem gewissen Grad bleibt uns gar nichts anderes übrig, als immer besser und besser zu werden. Wir verdienen ja alle unseren Lebensunterhalt damit, das wird uns sonst nicht mehr gelingen. Ich sehe da keine Grenzen.

Und was denkst Du, musst Du dafür tun?

Das ist natürlich schwierig zu sagen. Einfach weiterspielen und so viel wie möglich gewinnen vielleicht?

Ist Deine Diät ein Schritt in diese Richtung?

Ja, sicherlich.

Und spürst Du schon eine Wirkung, außer dass es Dir besser steht?

Ich fühle mich auf der Bühne fitter und beweglicher, ich ermüde nicht so leicht. Und natürlich ist es so, dass man sich auch besser fühlt, wenn man besser aussieht!

Würdest Du sagen, und leider kommt da schon wieder Phil Taylor ins Spiel, dass Du genauso engagiert bist wie er, ja, dass man einfach so engagiert und hingebungsvoll sein muss?

Ich denke, dass ich es auch nicht weniger bin als er. Man muss es wirklich sein, wenn man das tut, was ich mache.

Du bist jetzt ja sicher ein erfahrener Spieler. Aber trotzdem kosten Dich die Doppel immer noch Siege. Warum ist es selbst für erfahrene Spieler so schwer mit diesem Phänomen fertig zu werden?

Ich habe ganz ehrlich auch keine Erklärung dafür. Sonst würde ich es ja ändern. Vielleicht muss man einfach noch mehr die Doppel trainieren und versuchen das auf die Bühne zu bringen.

Wenn Du Dir Deine Trainingsleistungen so anschaust, trifft ein Topspieler wie Du im Training alles? Oder ist das Training selbst auf Deinem Niveau manchmal frustrierend?

Nein, ich treffe ganz bestimmt nicht immer alles. Aber für mich ist Training entspannend - etwas, was mir wirklich Spaß macht. Ich baue da überhaupt keinerlei Druck auf.

In letzter Zeit wurden überall Neun-Darter diskutiert, wie viele hast Du denn schon im Turnier geworfen? Und beim Training?

Beim Spiel in der Liga und beim Training habe ich schon welche getroffen, aber bisher noch nie auf der Bühne.


>> Gutes Spiel und die WM
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.