Leighton Rees BDO Darts WM 1978
die erste Welt­meister­schaft

Die erste Dart Weltmeisterschaft, nach dem Sponsor Embassy World Darts Championship, wurde 1978 ausgetragen. Das Turnier wurde von der British Darts Organisation organisiert, die bereits den WDF World Cup und die Winmau World Masters in den fünf Jahren ihres Bestehens abgehalten hatte. Es war das einzige Jahr, in dem die Weltmeisterschaft über das Format Best of Legs, anstatt Best of Sätze, abgehalten wurde. Es war auch der Anbeginn einer langen Partnerschaft mit dem englischen Fernsehsender BBC, die das Turnier übertrug. Der Hauptkommentator war Sid Waddell, er sollte bis 1994 bei der BBC dieses Amt übernehmen.

Die erste WM wurde möglich, als Mike Watterson, ein Snooker Promoter, 1977 die Idee einer Dart Weltmeisterschaft hatte. Die Tabak Firma Imperial, die mit ihrer Marke Embassy auch Hauptsponsor der Snooker Weltmeisterschaft war, war von der Idee überzeugt und sollte für die kommenden 25 Jahre Sponsor bleiben, bis die englsiche Regierung Tabakwerbung bei Sportveranstaltungen verbot.

Das Turnier fand vom 6. bis 10. Februar im Heart of the Midlands Club in Nottingham statt. Im darauf folgenden Jahr beschloss die BDO nach Stoke on Trent in den Jollees Cabaret Club umzuziehen.

Eric Bristow war der an Nummer eins gesetzte Spieler, er schied aber überraschend gegen den Amerikaner Conrad Daniels aus. In der dritten Runde schaffte Leighton Rees einen 10-Darter, der vor laufenden Fernsehkameras Premiere fand. Leighton Rees aus Wales war an Nummer drei gesetzt, er besiegte den an zwei gesetzten John Lowe im Finale mit 11:7. Er begann mit einer 180 und einem 13-Dart Leg, baute seine Führung auf 8:7 und 9:7 aus und holte auch die nächsten beiden Legs, um als erster Weltmeister in die Dart Geschichte einzugehen und das Preisgeld von 3.000 £ für den Sieger einzustreichen.

BDO Darts WM 1978 Teilnehmer

Gesetzte Spieler

  1. Eric Bristow
  2. John Lowe
  3. Leighton Rees
  4. Rab Smith
  5. Martyn Austin
  6. Stefan Lord
  7. Nicky Virachkul
  8. Tony Brown

Ungesetzte Spieler

  • Alan Glazier
  • Allan Hogg
  • Barry Atkinson
  • Barry Delbridge
  • Bill Rose
  • Bobby Semple
  • Charlie Ellix
  • Cliff Lazarenko
  • Conrad Daniels
  • David Rocky Jones
  • Hillyard Rossiter
  • Kenth Ohlsson
  • Matt Banovich
  • Patrick Clifford
  • Phil Obbard
  • Tim Brown

BDO Darts WM 1978 Ergebnisse


1. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Best of 11 Legs Best of 11 Legs Best of 15 Legs Best of 21 Legs
3 E.Bristow
6 C.Daniels 4 C.Daniels
7 N.Virachkul 6 N.Virachkul
0 H.Rossiter 7 N.Virachkul
6 A.Evans 8 L.Rees
4 A.Glazier 3 A.Evans
6 L.Rees 6 L.Rees
0 B.Atkinson 11 L.Rees
6 R.Smith 7 J.Lowe
0 P.Clifford 3 R.Smith
6 S.Lord 6 S.Lord
3 K.Ohlsson 4 S.Lord
6 Ti.Brown 8 J.Lowe
3 To.Brown 1 Ti.Brown
1 B.Semple 6 J.Lowe
6 J.Lowe

BDO Darts WM 1979 Preisgelder


Sieger 3.000 £
Finalist 1.700 £
3. Platz 1.000 £
4. Platz 800 £
Viertelfinale 500 £
1. Runde 250 £
Gesamt 10.500 £

BDO Dart WM 2019 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2018 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2017 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2016 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2015 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2014 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2013 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2012 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2011 Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse
BDO Dart WM 2010 Startzeiten · Ergebnisse

BDO Dart WM 1978 · 1979 · 1980 · 1981 · 1982 · 1983 · 1984 · 1985 · 1986 · 1987 · 1988 · 1989 · 1990 · 1991 · 1992

Übersicht aller BDO Weltmeister und Finalisten


Darts1.de App Darts1.de Logo Darts1 App 2.0
Die brandneue Darts1 App 2.0 jetzt in den Stores
App Store Play Store
Darts1.de App Darts1.de Logo Darts1 App 2.0
Die brandneue Darts1 App 2.0 jetzt in den Stores