Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
Dartshop


Zurück Zur Übersicht aller Scorpion Artikel Vor

Vorschau auf die USA Classics

Jetzt hat das Abenteuer begonnen, bei den USA Classics 501 National Finals morgen in Stamford in Connecticut zu spielen. Ich sage deshalb "Abenteuer", weil ich in Newark in New Jersey festsitze. Ich hatte den großartigen Plan, so um sieben Uhr anzukommen und am Flughafen einen Zug nach Stamford zu erwischen und die Nacht zu nutzen mich vorzubereiten - früh aufzustehen, mein Work-Out zu durchlaufen und dann die Meisterschaft zu gewinnen - na ja, es kam ein bisschen anders.

Ich war heute Morgen auf dem Weg zum Flughafen und beschloss, mir schon einmal mein Zug-Ticket zu besorgen. Das hört sich doch gut an oder? Na ja, das Problem war aber, dass der 8.15 Zug heute nicht fuhr, er fährt nur freitags. Also rief ich eine Freundin in Newark an und sie meinte, da gäbe es einen am Vormittag und sie fand für mich auch ein ordentliches Hotel am Flughafen, das 25 $ weniger kostete, als das in Stamford. Damit konnte ich mir auch das frühe Aufstehen um 6.30 ersparen.

Normalerweise nehme ich immer mein eigenes Board mit, wenn ich verreise - da kann ich mich dann im Hotelzimmer aufwärmen. Dieses Mal habe ich es zuhause gelassen und hätte es wirklich gut brauchen können. Ich hänge hier in der Pampa herum, also werde ich wenigstens meine Übungen machen und früh ins Bett gehen. Ich hoffe, dass es Morgen glatt geht - dann würde ich um 8 Uhr im Hotel ankommen und müsste um 10 Uhr am Austragungsort sein --- das sollte eigentlich schon funktionieren, ich fahre extra in einer teureren Klasse, damit ich ein bisschen schlafen kann.

Ich wünschte ich könnte sagen, dass ich letzte Woche viel trainiert habe, habe ich aber nicht. Ich war etwas abgelenkt - einen Tag hatte ich Geburtstag, dann war viel zu tun und ich habe auch sonst einfach ein paar Sachen nur zum Vergnügen gemacht. Ich fühle mich aber gut und zuversichtlich wegen meiner Verbesserungen in Sachen Fokus. Dieses Mal spiele ich sowohl beim Doppel als auch beim gemischten Doppel mit neuen Partnern, denke aber, dass es ein rundum gutes Turnier werden wird. Veränderungen sind immer gut und eigentlich bin ich ja nur wegen der 501 Einzel hier. Ich habe mich heute Morgen auch für die Shanghia China Singles im Oktober angemeldet - schaut Euch das mal an, das wird eine einzigartige Erfahrung sein und keine Zeitverschwendung.

Jetzt hoffe ich, dass Morgen alles glatt läuft…

31 - Der nationale 501 Titel - vergeben

© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.