Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten

Interview mit Frits Huitema Zurück 1 2 3 Vor

Frits Huitema

Exklusives
Darts1 Interview
mit
Frits Huitema


Frits Huitema, Gründer und Creative Director von d'art9, stand Darts1 für ein exklusives Interview zur Verfügung, vielen Dank dafür.

Woher kam die Idee für die Entwicklung eines neuen Darts?

Wir wollten einen Dart bauen, der bestehende Mängel kompensiert. Natürlich existieren eine Reihe Darts mit guten Eigenschaften, so begannen wir mit einer Fusion dieser Kriterien.

Am Anfang stand die Frage des Gefühls, Menschen, die erstmals mit einem d'art9 Dart werfen, sprechen von einem anderen Wurfgefühl. Wir besannen uns auf die grundlegenden Dinge und fanden Ursachen, die dieses Gefühl erzeugen.

Welchen Sinn haben die einzelnen Bestandteile eines Darts? Auf der Suche nach einfachen und effektiven Lösungen haben wir verstanden, dass der klassische Schaft einen erheblichen Einfluss auf die Bauweise von Darts hat. Wir suchten an diesem Punkt nach alternativen Möglichkeiten und das Direct Shaft System entstand.

Dart9 Dartpfeil

Der Anspruch von d'art9 ist es einzigartig zu sein und uns von den bestehenden Darts zu unterscheiden.

Die meisten Darts basieren auf austauschbaren Systemen. Dieses war der Startpunkt unserer Entwicklung, um die Beschränkungen aufzuheben. Wir fanden schnell heraus, dass man am hinteren Ende des Barrels am meisten für einen Dart gewinnen kann. Also haben wir mit dem Ziel an diesem Punkt zu wirken ein System entwickelt.

Aus Marketing Sicht war es vielleicht nicht die beste Idee, sich nicht an den Standards zu orientieren und ein dezidiertes System zu entwickeln. Aber wir glauben sehr stark an die Möglichkeiten des Direct Shaft Systems, so dass wir bereit sind diesen Weg zu gehen.


>> Interview mit Frits Huitema - Teil 2
© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten