Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop



Chris Mason

Name: Chris Mason
Spitzname: Mace The Ace
Geboren: 17.12.1969
Wohnort: Kilkenny, Irland
Land: England
Beruf: Professioneller Darts Spieler
Verband: PDC

Chris Mason, geboren am 17.12.1969 in Bristol, heute in Stoke on Trent lebend, ist so etwas wie das "Enfant terrible" des Dartsports.

Mason, "Mace the Ace" genannt, spielte 1995 - 2002 in der BDO, erreichte 1999 das Halbfinale der Lakeside World Championship und 2000 das Halbfinale der World Masters.

2002 wechselte er zur PDC, 2003 war bei der PDC World Championship im Viertelfinale, wo er gegen John Part verlor, 2004 im Viertelfinale des World Grand Prix. Er gelangte bei vielen Turnieren bis in die Viertelfinale, hat aber noch nie ein Turnier gewonnen.

Seine Dartlaufbahn wurde immer wieder von Gefängnisstrafen unterbrochen, meist wegen schwerer Körperverletzung. 2003 saß er für fast ein Jahr im Gefängnis.

2007 lieferte er sich bei den Weltmeisterschaften mit Phil Taylor eine heftige Kontroverse. Beide Parteien erhielten eine Geldstrafe, Mason wurde noch zusätzlich mit einer Sperre von vier Monaten belegt.

Mitte 2007 wollte Mason schon das Dartspielen ganz aufgeben, weil er sich sehr schwer tat einen Sponsor zu finden. Inzwischen spielt er aber wieder mit, gab aber aus nicht bekannten Gründen beim German Darts Championship in Halle mitten in einem Spiel auf.

Er belegt Rang 20 im Order of Merit.

Statistiken:

TurnierPlatzierungAverage180erFinish
2008 Blue Square UK Open Regional Final North East1/4 Finale    
2008 Blue Square UK Open Regional Final ScotlandLetzte 16     
2007 Thialf Darts Trophy Runner Up     
2007 Open Holland Masters 1/4 Finale    
2007 Antwerp Darts Trophy Letzte 16     
2007 Skybet World Grand Prix Letzte 16 28,31 7 154
2007 Windy City Open Letzte 16     
2007 Blue Square UK Open Regional Final SouthernLetzte 16     
2007 Ladbrokes PDC World Championships Letzte 16 31,14 15 129
2007 Stan James World Matchplay 1. Runde 29,54 3 130
2006 Stan James World Matchplay 1/4 Finale 29,32 7 146
2006 Las Vegas Desert Classic 1/4 Finale 30,27 7 84
2006 Skybet World Grand Prix 1. Runde 21,98 1 40
2005 Budweiser UK Open 1/4 Finale     
2005 Ladbrokes PDC World Championships Letzte 16 31,37 15 125
2005 Las Vegas Desert Classic 1. Runde 28,51 3 50
2004 World Grand Prix 1/4 Finale 25,74 12 164
2003 Ladbrokes PDC World Championships 1/4 Finale 30,67 15 161
2002 Stan James World Matchplay 1/4 Finale 31,83 19 153
2001 Winmau World Masters Letzte 16 27,84   
2001 World Matchplay 1. Runde 25,72 2 138
2000 Winmau World Masters 1/2 Finale 31,14   
2000 Embassy World Professional Championships 1/2 Finale 31,45 34 133
2000 World Grand Prix 1/4 Finale 28,45 6 134
© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.