Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Gerwyn 'The Iceman' Price
Gerwyn "The Iceman" Price

Gerwyn Price Portrait

Gerwyn Price ist ein ehemaliger walisischer Rugbyspieler und jetziger Dartsprofi, welcher am 7. März 1985 in Markham/Wales geboren wurde. Gerwyn Price trägt den Nicknamen „The Iceman“, der auch zu seiner aktuellen Einlaufmusik Ice Ice Baby von „Vanillia Ice“ passt.

Offiziell wurde „Der Iceman“ 2014 Dartsprofi, nachdem er sich bei der Qualifying School seine Tour Card für die PDC sicherte. Jedoch begann Gerwyn Price schon 2010 mit Darts. In dieser Zeit bis 2014, spielte Price vor allem noch aktiv Rugby und dadurch nur in einem lokalen Verein Darts. Außerdem wurde er 2010 vor einer Kneipe niedergeschlagen, was ihn vorerst auf sportlicher Ebene zurück warf.

Gerwyn Price

2014 sicherte sich Price dann jedoch, nach Beendigung der Rugby-Karriere, eine Tour Card für die PDC für zwei Jahre und wurde somit Dartprofi. Durch die sechs UK Open Qualifier errang der Rechtshänder einen Startplatz bei den UK Open 2014, bei denen er jedoch sein Erstrundenspiel gegen Aden Kirk mit 2-5 verlor. Seine ersten größeren Erfolge konnte Price bei den Players Championship Turnieren in diesem Jahr erreichen. Bei seinem 20 Teilnahmen konnte er sich ein Mal in das Halbfinale, ein Mal in das Viertelfinale und zwei Mal in das Achtelfinale vor spielen. Bei seinem Erreichen des Halbfinales unterlag er erst dem späteren Sieger Ian White, nachdem er Pete Dyos, Gary Anderson, Colin Lloyd, Terry Jenkins und Ross Smith schlug. Aber auch auf der European Tour konnte er erste Erfolge verbuchen. Nachdem er sich 2014 für zwei dieser Turniere qualifizierte, gelang ihm ein Mal der Einzug unter die Letzten 32 und ein Mal das Viertelfinale. Dabei schaffte er Siege gegen den deutschen Bernd Roith (6-3), den BDO-Weltmeister von 1996 Steve Beaton (6-3) und den Niederländer Vincent van der Voort (6-5), bis er gegen Andy Hamilton mit 3-6 verlor. Durch seine Erfolge konnte er sich direkt in seinem ersten PDC-Jahr für die Weltmeisterschaft 2014/2015 qualifizieren. Hier unterlag er jedoch Peter Wright mit 0-3 in der ersten Runde.

2015 läuft für Price bisher noch besser als 2014. Zwar unterlag er bei den UK Open, bei denen er sich nur für die Vorrunde qualifizieren konnte, in dieser, jedoch läuft es bei den Players Championship Turnieren sehr gut. Bei den ersten 16 Turnieren konnte er sich ein Mal bis in das Halbfinale, drei Mal bis in das Viertelfinale und zwei Mal bis in das Achtelfinale spielen. Des Weiteren qualifizierte sich der 32-jährige für ein Event der European Tour, bei dem er durch Siege gegen Dylan Duo (6-2), Robert Thornton (6-4) und Simon Whitlock (6-2) die letzten Acht erreichte.

Jonathan Schütte

Gerwyn Price Fakten
Name Gerwyn Price Spitzname The Iceman
Geburtsort Markham, Wales Geburtstag 7.3.1985
Darts 24g Red Dragon Spielt seit 2010

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten