Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts



Kurznachrichten


Sabine Schmidtke und Swen Seifert gewinnen die Polish Open

Andy Beardmore und Lisa Ashton siegen beim BDO Gold Cup

Beim WDF Europe Cup wurde bei den Jungen England erfolgreichste Nation vor den Niederlanden. Bei den Mädchen gewann Russland die Gesamtwertung vor Wales.

Der erste Spieltag der Major League Darts 2010 ist für den 30.10. geplant, Meldeschluss ist der 7.10.

Die Dart Haie aus Schöneck gewinnen die DLMM 2010 in Geiselwind vor Ideal Oftersheim und den Mulack Fighter aus Berlin.

Dean Winstanley und Trina Gulliver gewinnen die England Open

Steffi Lück, Heike Jenkins, Kevin Münch, Marko Puls, Colin Rice und Swen Seifert wurden vom DDV für den WDF Europe Cup nominiert.


Darts News Archiv Juni 2010


Kevin-Muenchh

DDV German Masters 2010

Kevin Münch setzte sich bei den German Masters knapp gegen Überraschungs Finalist Jürgen Heinrich durch und sicherte sich somit diesen wichtigen Titel, nachdem ihm dies als Jugendspieler bereits gelang. Heike Jenkins gewann bei den Damen, Arno Merk siegte bei den Jungen und Jenny Steiert verteidigte ihren Titel bei den Mädchen.

Dart
Andy-Smith

Andy Smith holt Players Championship

Die Nummer 29 der Welt, Andy Smith, besiegte im Finale des Players Championship in Haarlem am Sonntag Alan Tabern mit 6:4 und verbuchte damit den ersten PDC Turniersieg seit genau einem Jahr. Mit Steve Brown und Co Stompe gab es zudem überraschende Halbfinalisten. Bernd Roith konnte sich zum Vortag noch einmal steigern und die vierte Runde erreichen.

Dart
Vincent-van-der-Voort

Van der Voort gewinnt in Haarlem

Vincent van der Voort konnte durch seinen 6:5 Finalsieg gegen Wayne Jones sein zweites PDC Players Championship in diesem Jahr für sich entscheiden. Mervyn King und Gary Anderson erreichten die Halbfinale. Maik Langedorf und Bernd Roith unterlagen als beste Deutsche knapp in der dritten Runde.

Dart
Ronnie-Baxter

Ronnie Baxter siegt in Barnsley

Parrallel zur Fußball Weltmeisterschaft gehen die wöchentlichen PDC Turniere selbstverständlich weiter. Ronnie Baxter konnte beim sonntäglichen Players Championship durch einen knappen 6:5 Erfolg gegen Denis Ovens sein erstes Turnier seit nahezu 12 Monaten für sich entscheiden. Mark Walsh und Adrian Lewis erreichten die Halbfinale.

Dart
Gary-Anderson

Gary Anderson weiter in guter Form

Gary Anderson konnte nach seinem Finaleinzug bei den UK Open 2010 am Samstag durch einen 6:1 Sieg über Mark Walsh sein zweites PDC Pro Tour Turnier in diesem Jahr gewinnen. Auf seinem Weg dorthin besiegte er Justin Pipe, Mervyn King, Jamie Caven, Alan Tabern, Jamie Atkins und Colin Monk. James Wade verlor das zweite Halbfinale.

Dart
Stacy-Bromberg

Bromberg und Wright im WM Finale

Stacy Bromberg und Tricia Wright werden das erste PDC Damen WM Finale bestreiten. Sie setzten sich in Barnsley unter den 32 Spielerinnen durch und spielen nun um den 10.000 £ Siegscheck. Die beiden deutschen Teilnehmerinnen wurden unglücklich in der ersten Runde gegeneinander gelost. Sabrina Spörle setzte sich durch, musste sich allerdings im Viertelfinale gegen Anastasia Dobromyslova geschlagen geben.

Dart
Phil Taylor

Phil Taylor gewinnt die UK Open

Phil Taylor besiegt Gary Anderson, Denis Ovens, Adrian Lewis, Simon Whitlock, Kevin Painter mit einem Weltrekord Schnitt von 118.66 Punkten und Wayne Mardle und gewinnt ungefährdet die UK Open 2010. Mervyn King gelang in der fünften Runde ein 9-Darter, der ihm jedoch nicht zum Sieg gegen Gary Andreson verhalf. Jyhan Artut scheiterte als einziger deutscher Teilnehmer in der ersten Runde.

Dart
Deutsche Dart Meisterschaft

Deutsche PDC Europe Meisterschaft

Die zweiten Deutschen Meisterschaften der PDC Europe werden vom 26. bis 28. November 2010 im Hotel Van der Valk in Moers stattfinden. Der neue Deutsche Meister wird über eine Gesamtwertung aus zwei Einzelwettbewerben und einer Doppelmeisterschaft ermittelt. Neben dem Titel bekommt er einen Startplatz für die PDC Dart WM im Dezember und einen Startplatz inklusive Hotelübernachtungen bei allen PDC Europe Events 2011.

Dart
Deutscher Dart Meister

Bremen bleibt Deutscher Meister

Bei der Bundesliga Endrunde in Hanau traten die acht besten Teams an, um die Deutsche Mannschafts Meisterschaft auszuspielen. Der DC Vegesack Bremen konnte sich im Finale mit 7:4 gegen die TSV Ginnheim durchsetzen, und somit den Titel verteidigen. Der 1.DC O.A. Lauffen und Rekordmeister 1.DSC Bochum scheiterten in den Halbfinalen.

Dart
Phil Taylor

Phil Taylor gewinnt Premier League

Phil Taylor schlägt James Wade im hochklassigen Finale der Premier League Darts 2010 mit 10:8, gewinnt eine Prämie in Höhe von 125.000 £ und trägt sich durch seine beiden 9-Darter erneut in das Buch der Dart Geschichte ein. Er ist der erste Spieler, dem in einer Partie zweimal das perfekte Spiel gelang.

Ältere Meldungen befinden sich im Mai-Archiv
© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten