Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Uniboffin

Aus dem Testlabor
von Unicorn Darts


UniBoffin

Hallo alle zusammen, ich bin UniBoffin, Unicorns eigener zahmer Eierkopf und heiße Euch zu diesem ersten einführenden Eintrag eines etwas ungewöhnlichen UniBlogs willkommen. Ungewöhnlich deshalb, weil er nicht einen faszinierenden Einblick eines Insiders in die Darts-Szene gibt, wie Ihr das von unseren Weltmeistern und anderen UniBloggern gewöhnt seid, sondern, weil ich versuchen werde, Euch einen Einblick in eine vollständig andere Darts-Welt zu geben, in eine Welt der Wissenschaft.

Ich weiß, dass ein Wissenschaftler für viele kaum der Vorstellung von unterhaltsamer Gesellschaft entspricht, doch ertragt mich. Es gibt einen wirklich guten Grund dafür, dass mich die Leute vom Unicorn-Hauptquartier auf ein ahnungsloses Publikum losgelassen haben. Sie haben es deshalb getan, weil Unicorn, das seit über 70 Jahren an vorderster Front in der Erforschung der Dart-Technologie tätig ist, nun (mit Hilfe von Euch allen) einen Weg gefunden hat, um Euch, den Darts-Spielern, einen direkten Zugang zu den Ergebnissen dieser Forschung zu ermöglichen. Und sie möchten, dass Ihr versteht, warum es Euch am Oche wirklich helfen kann, wenn Ihr diese einmalige neue Möglichkeit nutzt.

Für Unicorn ist es eine sehr arbeitsintensive Zeit. Demnächst soll das revolutionäre UniLab eingeführt werden: Ein einfach zu bedienendes, aber sehr fortschrittliches Online-Programm, dass es den Spielern ermöglicht, ihre Darts mit Hilfe der Technik auszuwählen oder zu verbessern und dabei den Wurfstil und die persönlichen Vorlieben bezüglich Barrelform, Grip und Gewicht berücksichtigt. Und später werden die neuen Sigma-Darts auf den Markt kommen, die mit Hilfe der UniLab-Technologie hergestellt wurden, um das bestmögliche aerodynamische Verhalten und die größte Genauigkeit zu erreichen.

Unicorn Sigma Dart

Sowohl das UniLab als auch die Sigma-Darts greifen auf das detaillierte Wissen des technischen Teams von Unicorn in den Bereichen Mathematik und Aerodynamik des Dartflugs zurück. Meine Hauptarbeit wird darin bestehen, Euch so verständlich wie möglich etwas von unserem Wissen darüber zu erklären, wie unsere wissenschaftlichen Forschungen Euch helfen können, besser Darts zu spielen. Und wenn diese Erklärungen die technisch Interessierten dazu bringen, mehr wissen zu wollen, bin ich auch da, um ihnen jede Art von Fragen über die technische Seite der Dart-Herstellung zu beantworten.

Falls Ihr gedacht haben solltet, Darts spielen habe nichts mit Raketentechnologie zu tun, solltet Ihr diese Seite im Auge behalten!


© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.