Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop



Ladbrokes.com PDC World Darts Championship

Die Spieler

Colin Osborne wurde am 19. Juni 1975 in Middlesborough geboren, heute lebt er in Derby. Obwohl beide Eltern Dart spielten, zog es ihn zunächst zu anderen Sportarten. Er war englischer Tischtennis und Jo-Jo Meister, spielte auch (und spielt noch) sehr gut Golf und Snooker.

Seit 2005 mischt er bei der PDC mit, er gewann 2006 die Sheppey Classics, und erreichte das Halbfinale der Irish Masters und des Bobby Bourne. 2006 warf er auch zwei Neun Darter.

2007 kam er bei der WM bis ins Viertelfinale und in das Halbfinale der Blue Square UK Open in Bolten, wo er nach Siegen über Michael van Gerwen und Mervyn King gegen Vincent van der Voort verlor. Auch in Las Vegas, bei den Dessert Classics, kam er unter die letzten 16.

Er trägt den Spitznamen "The Wizard", wird von Unicorn gesponsert und steht momentan auf Rang 21 des Order of Merit.

Colin Osborne Interview

© darts1.de 2007-2016 Alle Rechte vorbehalten.