Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts

Dartshop


Kevin-McDine

Kevin McDine

Spitzname: SupaMc

Geburtstag: 23. Mai 1985

Geburtsort: Wallsend

Lebt in: Irthlingborough, Northamptonshire

Darts: 24g Target

Karriere Höhepunkte:
Englischer Jugend Nationalspieler
Northants Open Sieger: 2005, 2006
Grand Slam of Darts Halbfinalist: 2007

McDine scheint eine glänzende Karriere bevorzustehen. Er spielte ein eindrucksvolles Jahr 2007, dessen Höhepunkt sicher sein Gewinn der ITV Wildcard Qualifikation war, durch den er in den Grand Slam einziehen konnte. Dort schlug er dann James Wade und Jelle Klaasen und kam bis in das Halbfinale. Dort verlor er mit 13:12 gegen Andy Hamilton. Seine Vorstellung gegen Wade in Runde 2, bei der er einen Durchschnitt von 106 erzielte, sicherte ihm den PDC Performance of the Year Titel.
Er ist erst seit 2007 Berufs-Dartspieler, hat schon ein Finale und zwei Halbfinale der PDC Pro Tour erreicht und spielte sich eindrucksvoll in das Viertelfinale des World Matchplays im Juli.

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten