Dart Live Stream

Sebastian Pohl und Ricardo Pietreczko bestätigen beim 5. DDV Ranglistenturnier in Flensburg ihre gute Form

Wibke Riemann triumphiert bei Juniorinnen und Damen / Erfolgreiche Paradart-Premiere

Beim 5. DDV-Ranglistenturnier der Saison 2019/2020 in Flensburg waren neben Herren, Damen, Juniorinnen und Junioren erstmals auch Paradarter am Start. 2019 war der DDV der World Disability Darts Assocation (WDDA) beigetreten und hatte die formalen Voraussetzungen für eine eigene Turnierserie beschlossen. 28 Paradarter spielten in Flensburg um DDV- sowie WDDA-Ranglistenpunkte (Ergebnislisten unten).

Bei den Herren bestätigten die beiden Ranglistenersten Sebastian Pohl und Ricardo Pietreczko (beide vom Bayerischen Dart-Verband, BDV) ihre gute Form. Pohl bezwang beim Samstag-Turnier im Finale Benjamin Sensenschmidt (Dartverband Berlin-Brandenburg, DVBB) mit 5:3. Pietreczko siegte am Sonntag im Finale mit 5:3 über Nico Schunke (Niedersächsischer Dart-Verband, NDV).

Bei den Damen gewann am Samstag Lisa Zollikofer (Hansestadt Bremen-Dartverband, HBDV) mit 5:1 gegen Bärbel Holst (Landesdartverband Hamburg, LDVH). Am Sonntag gewann Wibke Riemann (Nordrhein-Westfälischer Dartverband, NWDV) das Finale mit 5:1 gegen Melanie Kunze (NDV). Damit feierte WDF-WM-Teilnehmerin Riemann gleich zwei Turniersiege, denn schon am Samstag hatte sie beim Juniorinnen-Turnier mit 5:1 über Suzan Marie Atas (HBDV) triumphiert.

Die Konkurrenz der Junioren in einem hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld (78 Junioren hatten gemeldet) gewann Fabian Schmutzler (Hesischer Dart-Verband, HDV) gegen den Internationalen Deutschen Meister Nils Schierbrock (NWDV).

Juniorinnen:
1.Wibke Riemann Score 59.40
2.Suzan Marie Atas 50.66
3.Julia Siek
3.Marlene Klupsch

Julia Siek, Suzan Atas, Wibke Riemann, Marlene Klupsch
v.l. Julia Siek, Suzan Atas, Wibke Riemann, Marlene Klupsch

Damen
1.Lisa Zollikofer 60.12
2.Bärbel Holst 54.90
3.Kathrin Detjens
3.Gabriele Schulz

Gabriele Schulz, Lisa Zollikofer, Babs Holst, Kathrin Detjens
v.l. Gabriele Schulz, Lisa Zollikofer, Babs Holst, Kathrin Detjens

Junioren
1.Fabian Schmutzler 69.30
2.Nils Schierbrock 65.27
3.David Schlichting
3.Robin Radloff

David Schlichting, Nils Schierbrock, Fabian Schmutzler, Robin Radloff
v.l. David Schlichting, Nils Schierbrock, Fabian Schmutzler, Robin Radloff

Herren
1.Sebastian Pohl 81.00
2.Benny Sensenschmidt 76.74
3.Daniel Zygla
3.Philip Lohmann

Benjamin Sensenschmidt, Sebastian Pohl, Philip Lohmann
v.l. Benjamin Sensenschmidt, Sebastian Pohl, Philip Lohmann

Paradart Flensburg Open
1.Simon Östreicher
2.Gaby Wehrt
3.Martin Hesse
3.Ivan Zotov

Paradart Classic
1.Armin Wilhelm 52.19
2.Oleg Kozlov 51.62
3.Jesper Anderson
3.Frank Schütter

Frank Schuetter, Armin Wilhelm, Oleg Kozlov
v.l. Frank Schuetter, Armin Wilhelm, Oleg Kozlov

Die TOP-Platzierungen vom Sonntag im Überblick:

Damen
1.Wibke Riemann
2.Melanie Kunze
3.Alexandra Lorenz-Schleckmann
3.Jessica Musiolik

Alexandra Lorenz-Schleckmann, Jessica Musiolik, Wibke Riemann, Melanie Kunze
v.l. Alexandra Lorenz-Schleckmann, Jessica Musiolik, Wibke Riemann, Melanie Kunze

Herren
1.Ricardo Pietreczko 86.06
2.Nico Schunke 74.96
3.Danny Tessmann
3.Niko Springer

Nico Schunke, Ricardo Pietreczko, Niko Springer
v.l. Nico Schunke, Ricardo Pietreczko, Niko Springer

Paradart WDDA
1.Frank Schütter 53.35
2.Michelovic van Velzen 52.42
3.Tommy Silverfalk
3.Simon Östreicher

Paradart Compris
1.Peter Jakobsen 44.56
2.Ulrich Bauer 43.94
3.Maurice Steihoff
3.Gaby Wehrt


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online