Irina Armstrong präsentiert sich beim 1. DDV-Ranglistenturnier in WM-Form


Über 400 Spielerinnen und Spieler in Steinfurt am Start

Beim 1. DDV-Ranglistenturnier im nordrhein-westfälischen Steinfurt waren über 400 Spielerinnen und Spieler (Herren, Damen, Jugend) am Start und verwandelten die Soccerhalle in der Harkortstraße für drei Tage in eine Dart-Hochburg.

Vier Wochen vor dem Beginn der WDF-Weltmeisterschaft in Rumänien präsentierte sich Irina Armstrong (Nordrhein-Westfälischer Dartverband, NWDV) in bestechender Form und gewann sowohl Samstag als auch Sonntag die Damen-Turniere. Auch die WM-Fahrerinnen Silke Lowe (NWDV) und Anne Willkomm (Dartverband Berlin-Brandenburg, DVBB) beeindruckten. Willkomm sicherte sich zudem am Freitag den Titel „Ü40-Meisterin“.

Ergebnisse Damen vom Sonntag:
1.Platz Irina Armstrong (NWDV)
2.Platz Anne Willkomm (DVBB)
3.Platz Christina Schuler (BDV)
3.Platz Franziska Eccard (BWDV)

Ergebnisse Damen vom Samstag:
1.Platz Irina Armstrong (NWDV)
2.Platz Silke Lowe (NWDV)
3.Platz Babst Holst (Landesdartverband Hamburg, LDVH)
3.Platz Alexandra Lorenz-Schleckmann (BWDV)

Ergebnisse Damen vom Freitag („Ü40“-Meisterschaft):
1. Anne Willkomm (DVBB)
2. Alexandra Lorenz-Schleckmann (BWDV)
3. Silke Lowe (NWDV)
3. Helga Becker (NWDV)

Bereits in WM-Form: Irina Armstrong (links) mit Anne Willkomm

Bereits in WM-Form: Irina Armstrong (links) mit Anne Willkomm

Bei den Herren war Ricardo Pietreczko (Bayerischer Dartverband, BDV) am Samstag der Genaueste. Mit einem hart umkämpften 5:4-Sieg über den am gesamten Wochenende stark aufspielenden Yves Wawrzyniak (Sächsischer Dartverband, SDV) holte er sich den Turniersieg und damit die maximale Punktzahl an Ranglistenpunkten.

Am Sonntag triumphierte Jeffrey Greven (NWDV), der im Finale den noch für die DDV-Jugend spielberechtigten Joshua Hermann (The Phantom) 5:4 bezwang. Der Berliner Kevin Knopf schaffte an beiden Turniertagen einen hervorragenden dritten Platz und holte sich am Freitag die (inoffizielle) U25-Meisterschaft.

Ergebnisse Herren vom Samstag:
1.Platz Ricardo Pietreczko (BDV)
2.Platz Yves Wawrzyniak (SDV)
3.Platz Erik Tautfest (Baden-Württembergischer Dartverband, BWDV)
3.Platz Kevin Knopf (DVBB)

Ergebnisse Herren vom Sonntag:
1.Platz Jeffrey Greven (NWDV)
2.Platz Joshua Hermann (HDV)
3.Platz Kevin Knopf (DVBB)
3.Platz Yves Wawrzyniak (SDV)

Jeffrey Greven (2.v.r.) gewinnt das Sonntag-Turnier (l. Kevin Knopf, 2.v.l. Joshua Hermann, r. Yves Wawrzyniak)

Jeffrey Greven (2.v.r.) gewinnt das Sonntag-Turnier (l. Kevin Knopf, 2.v.l. Joshua Hermann, r. Yves Wawrzyniak)

Ergebnisse Herren vom Freitag („Ü40“-Meisterschaft)
1. Sven Hilling (Sons of Dart, NWDV)
2. Alexander Enders (Hessischer Dartverband)
3. Wolfgang Janssen (DSC Doppel 1 Dinslaken, NWDV)
3. Roland Hol (DSC Goch, NWDV)

Ergebnisse Herren vom Freitag (inoffizielle U25-Meisterschaft)
1. Kevin Knopf (Vikings Berlin)
2. Ricardo Pietreczko (Dartverein Erlangen)
3. Nico Blum (Dart Team Köln)
3. Tom Heldt (DC Falcons, Schleswig-Holstein)

Ricardo Pietreczko (links) und Kevin Knopf

Ricardo Pietreczko (links) und Kevin Knopf

Mit über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Ranglistenturnier bei den Juniorinnen und Junioren am Samstag prall gefüllt. Darunter auch alle vom DDV für die bevorstehende WDFWeltmeisterschaft in Rumänien Nominierten (Suzan Marie Atas, Wibke Riemann, Robin Radloff und Dominik Grüllich, der allerdings nur bei den Herren startete).

Bei den Junioren setzte sich David Schlichting (SADV) im Finale gegen den letztjährigen Ranglistenersten Robin Radloff (NWDV) mit 6:3 durch.

Ergebnisse Junioren:
1.Platz David Schlichting (SADV)
2.Platz Robin Radloff (NWDV)
3.Platz Ron Leon Kolberg (DVBB)
3.Platz Calvin Taron (NDV)

David Schlichting (2.v.l.) gewinnt Junioren-Konkurrenz (l. Ron Leon Kolberg, r. 2.v.r. Robin Radloff)

David Schlichting (2.v.l.) gewinnt Junioren-Konkurrenz (l. Ron Leon Kolberg, r. 2.v.r. Robin Radloff)

Bei den Juniorinnen durfte sich Wibke Riemann (NWDV) mit einem 5:2 über Julia Siek (NWDV) über den Turniersieg freuen. Im Halbfinale hatte Riemann ihre Kollegin aus der Nationalmannschaft Suzan Marie Atas (Hansestadt Bremen Dartverband, HBDV) mit 4:2 bezwungen.

Ergebnisse Juniorinnen vom Samstag:
1.Platz Wibke Riemann (NWDV)
2.Platz Julia Siek (NWDV)
3.Platz Suzan-Marie Atas (HBDV)
3.Platz Nicole Bouraba (NWDV)

Wibke Riemann (2.v.l.) gewinnt bei den Juniorinnen (l. Julia Siek, r. Suzan Marie Atas, 2.v. r. Nicole Bouraba)

Wibke Riemann (2.v.l.) gewinnt bei den Juniorinnen (l. Julia Siek, r. Suzan Marie Atas, 2.v. r. Nicole Bouraba)


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online