Löwen Dartautomat FM

Geräte-Inspektion und Aufstellung

Hinweis: Es ist zweckmäßig, das Gerät zu zweit aufzubauen.
Eine Augenscheinprüfung sollte nach der Montage bzw. bei Aufstellung des Gerätes vorgenommen werden, um Zeit und spätere Service-Arbeiten einzusparen.

  1. Gerät auspacken und auf Beschädigungen untersuchen.

  2. Die 3 Teile des Gerätes näher in Augenschein nehmen:
    1. Lichthaube
    2. Oberteil
    3. Unterteil
  3. Das erforderliche Montagematerial ist in der Geldkassette beigepackt und kann dort entnommen werden:
    1. Montageschrauben/U-Scheiben
    2. Pfeile und Pfeilspitzen
  4. Lichthaube mit Schrauben und U-Scheiben mit Oberteil verschrauben.
    Spannungsversorgung und Lichtkabel durch vorgesehene rechte Gehäuseaussparungen, Display und Sensor-Kabel durch linke Gehäuseaussparungen verlegen (siehe Zeichnung Oberteil).

  5. Lampe in Fassung eindrehen, Kabel mit Spannungsversorgung verbinden (siehe Lageplan).
    Sensor-Kabel mit der Sensor-Interface-Platine, Stecker J2 und das Flachbandkabel mit der Haupt-Interface-Platine Stecker J5 verbinden.

  6. Oberteil mittels Schrauben und U-Scheiben mit Unterteil verschrauben.

  7. Kabel von Münztür zum Oberteil durchziehen und Steckverbindungen herstellen.


Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online
Darts1.de Counter Darts1.de Logo Darts1 Counter
Der brandneue Darts1 Counter ist ab sofort online