Unterecke
Darts 1 Dartshop Automaten Richter
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

Bulls Darts


Andree Welge

Final Destination Ally Pally

Der deutsche Startplatz, der zur Teilnahme an der Vorrunde der PDC Dart Weltmeisterschaft 2012 berechtigt, wird diesmal in einem Einladungsturnier ausgespielt werden.

Unter dem Motto "Final Destination: Ally Pally" kämpfen am 19. und 20. November 16 geladene Spieler um die begehrte Wildcard der Dart WM.

In der Players Lounge unseres Partners Embassy Sports in Münster sind auch die WM-Erfahrenen Andree Welge, Jyhan Artut, Thomas Seyler, Michael Rosenauer und Bernd Roith am Start.

Sollte einer der Teilnehmer zu diesem Zeitpunkt bereits auf einem anderen Weg für die PDC Dart WM 2012 qualifiziert sein, wird die PDC Europe weitere Einladungen aussprechen.

Ergebnisse Final Destination Ally Pally

1. Runde, 1. Block

Bernd Roith6:4Alex Köhler
Michael Rosenauer6:3Olaf Tupuschis
Kevin Münch3:6Kai Nithammer
Andree Welge6:4Michael Klönhammer

1. Runde, 2. Block

Arno Merk4:6Colin Rice
Karsten Koch6:2Maik Langendorf
Marko Balzer6:5Lars Erkelenz
Karsten Kornath2:6Tomas Seyler

1. Runde, 3. Block

Alex KöhlervColin Rice
Olaf Tupuschis1:6Maik Langendorf
Kai Nithammer6:3Lars Erkelenz
Michael Klönhammer0:6Tomas Seyler

1. Runde, 4. Block

Bernd Roith6:1Arno Merk
Michael Rosenauer3:6Karsten Koch
Kevin Münch5:6Marko Balzer
Andree Welge6:1Karsten Kornath

1. Runde, 5. Block

Bernd Roith6:0Colin Rice
Michael Rosenauer6:5Maik Langendorf
Kevin Münch6:1Lars Erkelenz
Andree Welge5:6Tomas Seyler

1. Runde, 6. Block

Arno Merk2:6Alex Köhler
Karsten Koch6:4Olaf Tupuschis
Marko Balzer4:6Kai Nithammer
Karsten Kornath2:6Michael Klönhammer

Arno Merk, Olaf Tupuschis, Lars Erkelenz und Karsten Kornath ausgeschieden.

2. Runde, Gruppe A

Karsten Koch7:0Marko Balzer
Karsten Koch3:7Maik Langendorf
Maik Langendorf7:2Marko Balzer

2. Runde, Gruppe B

Tomas Seyler6:7Kevin Münch
Kevin Münch7:3Michael Rosenauer
Tomas Seyler7:5Michael Rosenauer

2. Runde, Gruppe C

Bernd Roith7:4Alex Köhler
Bernd Roith7:4Colin Rice
Colin Rice6:7Alex Köhler

2. Runde, Gruppe D

Kai Nithammer4:7Andree Welge
Andree Welge7:0Michael Klönhammer
Michael Klönhammer5:7Kai Nithammer

Viertelfinale

Maik Langendorf5:7Karsten Koch
Kevin Münch7:2Kai Nithammer
Bernd Roith7:4Tomas Seyler
Andree Welge7:4Alex Köhler

Halbfinale

Karsten Koch2:8Kevin Münch
Bernd Roith8:3Andree Welge

Finale

Kevin Münch10:8Bernd Roith

Dart

Teilnehmer Final Destination Ally Pally

Jyhan Artut
Marko Balzer
Lars Erkelenz
Sebastian Höntsch
Michael Klönhammer
Karsten Koch
Alex Köhler
Karsten Kornath
Maik Langendorf
Arno Merk
Kevin Münch
Kai Nithammer
Colin Rice
Bernd Roith
Michael Rosenauer
Marco Salmen
Tomas Seyler
Olaf Tupuschis
Andree Welge

Update 4.10.2011
Nach der Absage von Sebastian Höntsch und Marco Salmen wurden Karsten Kornath und Michael Klönhammer nachnominiert.

Update 9.11.2011
Da sich Jyhan Artut über die European Order of Merit direkt für die Hauptrunde der Dart WM 2012 qualifiziert hat, rückt Colin Rice nach seinen starken Leistungen in den letzten Players Championship Turnieren für ihn nach.

Modus Final Destination Ally Pally

1. Runde, Samstag 19.11.2011
16 Spieler, vier 4er Gruppen, Round Robin, Double in/Double out, Best of 11 Legs
Der Vierte jeder Gruppe scheidet aus

2. Runde, Samstag 19.11.2011
12 Spieler, vier 3er Gruppen, Round Robin, Double out, Best of 13 Legs.
Die Gruppensieger der 1. Runde werden gesetzt, die weiteren Spieler dazu gelost. Der Dritte jeder Gruppe scheidet am Ende aus.

Viertelfinale, Sonntag 20.11.2011
8 Spieler, die Gruppensieger der 2. Runde sind gesetzt, die Gegner werden dazu gelost.
Best of 13 Legs, Double Out

Halbfinale, Sonntag 20.11.2011
4 Spieler, keine Gesetzten, Best of 15 Legs, Double Out

Finale, Sonntag 20.11.2011
2 Spieler, Best of 19 Legs, Double Out

© darts1®.de 2007-2017 Alle Rechte vorbehalten