Dartstore
Darts 1 Tickets Dart WM
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

dartshop banner

Bulls-Darts

Dartstore

JohnnyBet

wettfreunde.net


Darts News


Players Championship 7


Premier League Darts

James Wade schaffte es zum zweiten Mal hintereinander in das Finale eines PDC Players Championship Turnieres. Und erneut musste er sich dort mit 5:6 geschlagen geben. Diesmal gegen einen bärenstark aufspielenden Peter Wright, der einen 0:2 Rückstand mit einem Average von 110 Punkten noch zum Sieg drehte. Michael van Gerwen wurde diesmal im Viertelfinale durch Christian Kist gestoppt. Mensur Suljovic erreichte als bester deutschsprachiger Spieler das Achtelfinale.  PC 7



Premier League Darts

Players Championship 6

In Coventry finden am Wochenende die Players Championship Turniere sechs, sieben und acht statt. Wie immer gingen 128 Tour Card Inhaber an den Start und wie fast immer blieb am Ende Michael van Gerwen als Sieger übrig. Diesmal hieß sein Finalgegner James Wade, der sogar einen 9-Darter zeigte und sich dennoch mit 5:6 geschlagen geben musste. Devon Petersen gelang beim sechsten Players Championship ebenfalls das perfekte Spiel. Die 9-Darter Nummer 15 und 16 in diesem Jahr zeigen deutlich, wie sehr sich das Niveau der Dartspieler immer weiter steigert. Benito van de Pas und Ian White gelangten in die Halbfinale.  PC 6



Spieler des Monats

Dartspieler des Monats April

April, April, der weiß nicht was er will. 30 Tage dieses Monats sind Vergangenheit und so ist es mal wieder an der Zeit den Spieler zu finden, der genau wusste was er wollte. Den Spieler, der mit seinen Leistungen am meisten beeindruckte und vielleicht auch überraschte. Die Plattformen hatte er in diesem Monat durchaus gegeben. Ganze fünf Spieltage der Premier League Darts wurden gespielt. Zudem wurde ein weiteres European Tour Event in München ausgetragen sowie drei Players Championship Turniere in Barnsley.  Spieler des Monats



Premier League Darts

Premier League Darts Woche 13

Am 13. Spieltag der Premier League Darts überschlugen sich die Ereignisse. Raymond van Barneveld setzte seine unglaubliche Siegesserie fort. Nach den Erfolgen der letzten Wochen über Chisnall, van Gerwen sowie Taylor bezwang er diesmal Gary Anderson und Adrian Lewis. Er rückt dadurch auf den dritten Tabellenplatz vor. Dies bedeutet gleichzeitig, dass James Wade und Stephen Bunting keine Chance mehr auf eine Qualifikation für die Halbfinale haben. Außerdem besiegte der Weltranglistenerste Michael van Gerwen den Rekordweltmeister Phil Taylor trotz eines Averages von 110 Punkten.  Premier League Darts



Premier League Darts

Premier League Darts Tag 13

Drei Spieltage vor dem großen Finale macht die Premier League Darts Station in Birmingham. Adrian Lewis und Raymond van Barneveld treten diesmal doppelt an und haben beide die Chance Phil Taylor in der Tabelle zu überholen, der unmittelbar vor ihnen platziert ist. Taylor trifft auf Spitzenreiter Michael van Gerwen, der befreit aufspielen kann, da er bereits für die Runde der letzten vier qualifiziert ist. Sport1 steigt aufgrund einer Basketball Übertragung erst um 21.45 Uhr live in das Geschehen ein. Die Premier League kann aber wie gewohnt über den kostenlosen Stream verfolgt werden.  Premier League Darts



Premier League Darts

Premier League Darts Woche 12

Michael van Gerwen ist als erster Spieler für die Halbfinale der Premier League Darts qualifiziert. Wie ein Wirbelsturm fegte er mit nahezu 117 Punkten im Durchschnitt über James Wade her und ließ ihm nicht den Hauch einer Chance. Dies hatte van Gerwen auch für die letzte Partie des Abends gegen Gary Anderson geplant, der zuvor kläglich an Stephen Bunting gescheitert war. Doch der Weltmeister legte einen Gang zu und setzte sich knapp mit 7:5 gegen den Weltranglistenersten durch. Raymond van Barneveld gewann mit gleichem Ergebnis gegen Dave Chisnall, Phil Taylor und Adrian Lewis trennten sich unentschieden.  Premier League Darts



Premier League Darts

Premier League Darts Tag 12

Vier Spieltage verbleiben den Teilnehmern der Premier League Darts, um sich einen Halbfinalplatz zu erkämpfen. So gut wie sicher qualifiziert ist Michael van Gerwen, der in der Vorwoche jedoch die erste Niederlage einstecken musste. Diesmal tritt er zunächst gegen James Wade an, ehe er den Abend gegen Gary Anderson beschließen wird. Schlusslicht Stephen Bunting spielt ebenfalls gegen den Schotten und benötigt dringend die beiden Punkte, um sich eine letzte Chance auf das Halbfinale zu bewahren.  Premier League Darts



So fühlt man sich als Dartboard, wenn Martin Schindler am Oche steht.

Martin Schindler Spielerportrait

Er verbessert sich kontinuierlich und gilt als große Hoffnung im deutschen Dartsport. In Iserlohn holte er kürzlich seinen ersten DDV-Titel im Herrenbereich. Martin Schindler ist auf dem Weg ein ganz Großer zu werden, dabei ist er gerade einmal 18 Jahre alt. Wir von Darts1 haben Martin getroffen und bekamen einen kleinen Einblick in sein Dartsleben.  Martin Schindler



Bochum Darts

Bull's German Open

Am Wochenende fand mit den German Open das teilnehmerstärkste Turnier auf deutschem Boden statt. 822 Herren, 148 Damen, 130 Junioren und 40 Juniorinnen gingen in Bochum an den Start. Am Ende setzte sich der Niederländer Jeffrey de Graaf knapp mit 8:7 gegen Martin Adams durch, Marko Puls erreichte einen hervorragenden fünften Platz. Bei den Damen gewann Lorraine Winstanley das rein englische Finale gegen Zoe Jones. Am Sonntag wurden zusätzlich die German Masters ausgetragen. Und erneut konnte mit Wesley Harms ein Niederländer den Wettbewerb entscheiden, er bezwang den Waliser Jim Williams mit 6:4. Bei den Damen siegte Deta Hedman.



Premier League Darts

Premier League Darts Woche 11

Am elften Spieltag der Premier League Darts kam es zur Neuauflage des letztjährigen Finales zwischen Raymond van Barneveld und Michael van Gerwen. Und der Titelverteidiger sollte den amtierenden Spitzenreiter erneut bezwingen, 7:3 lautete am Ende das verdiente Ergebnis zwischen RVB und MVG. Mit gleichem Resultat bezwang Phil Taylor den Verfolger Dave Chisnall, so dass das Feld näher zusammengerückt ist und alle Teilnehmer nach wie vor Chancen auf einen Platz im Halbfinale haben.  Premier League Darts



Premier League Darts

Premier League Darts Tag 11

Am elften Spieltag macht die Premier League Darts Station in Aberdeen. Diesmal gehen Phil Taylor und Stephen Bunting zweimal an den Start. Taylor trifft zunächst auf Chisnall und Bunting spielt gegen Lewis, ehe beide die letzte Partie des Abends bestreiten werden. Außerdem wird das rein niederländische Duell zwischen Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld mit Spannung erwartet.  Premier League Darts



Dart Gewinnspiel

Dart Gewinnspiel April 2015

Wir freuen uns, bei der 76. Auflage des Bull's Darts1 Gewinnspieles wieder einen Preis verlosen zu dürfen. Diesmal gibt es einen Satz Bull's Darts der Curvex Serie nach freier Wahl, wenn Ihr die richtige Lösung wisst und etwas Glück habt. Einsendeschluss ist der 30. April 2015.  Darts Gewinnspiel



Dominique Gaspar Berlin

Dominique Gaspar Spielerportrait

Sein einziges sportliches Vorbild ist Zinedine Zidane. Seine Spielwiese ist allerdings nicht der Fußballplatz, sondern das Dartboard. Dominique Gaspar vollbringt seine Glanztaten am Oche und wurde 2015 sogar deutscher Meister im Doppel. Wir von Darts1 trafen den Berliner zu einem Interview und erfuhren so einiges über „Dodo“.  Dominique Gaspar



Premier League 2015

Players Championship 5

Drei Turniere der PDC Players Championship Serie fanden hintereinander statt, und Adrian Lewis stand bei allen im Finale. Brendan Dolan war diesmal sein Gegner, der ihn über die volle Distanz forderte. Am Ende hatte "Jackpot" wieder die Nase vorne, so dass sein Kontostand nach diesem Wochenende um insgesamt 25.000 £ ansteigt. Außerdem gab es einen weiteren 9-Darter, Benito van de Pas schaffte das perfekte Spiel, und zwar ausgerechnet gegen den Deutschen Max Hopp. Keegan Brown und Simon Whitlock schafften es in die Halbfinale.  PC 5



Players Championship

Players Championship 4

Max Hopp hat es beim vierten PDC Players Championship Turnier ins Viertelfinale geschafft. Nachdem der Deutsche am Vortag noch in der dritten Runde am Österreicher Mensur Suljovic gescheitert war, revanchierte er sich nun und darf sich nach seinem Einzug unter die Letzten Acht über das Preisgeld von 2.000 £ freuen. Gewonnen hat übrigens wieder Michael van Gerwen, der den gestrigen Sieger Adrian Lewis im Finale klar mit 6:1 bezwang. Im Halbfinale unterlagen Peter Wright und Gary Anderson.  PC 4



Players Championship

Players Championship 3

In Barnsley fand das dritte Turnier der PDC Players Championship Serie statt. Und erneut konnte es ein Premier League Teilnehmer für sich entscheiden. Diesmal jedoch nicht Michael van Gerwen, der in der dritten Runde durch den Spanier Cristo Reyes gestoppt wurde, sondern Adrian Lewis. Er bezwang Robert Thornton im Finale mit 6:3 und darf sich somit über die Siegprämie von 10.000 £ freuen. Einen tollen Lauf erwischte auch Mensur Suljovic, der erst im Viertelfinale ganz knapp gegen Dave Chisnall ausschied. Außerdem gab es den elften 9-Darter der Saison. Darren Johnson schied jedoch trotz des Kunststücks in der ersten Runde aus.  PC 3



Premier League Darts

Premier League Darts Woche 10

Spieltag eins nach der Judgement Night. Ohne Kim Huybrechts und Peter Wright, welche vergangene Woche ausgeschieden waren, ging es für die restlichen Premier League-Teilnehmer am zehnten Spieltag in die Motorpoint Arena nach Sheffield. Dave Chisnall erwischte eine Sahnetag und bezwang sowohl Gary Anderson als auch James Wade klar. In der Tabelle liegt jedoch Michael van Gerwen immer noch vor ihm, er gewann knapp mit 7:5 gegen Stephen Bunting.  Premier League Darts



Premier League Darts

Premier League Darts Tag 10

Am zehnten Spieltag der Premier League Darts startet die zweite Phase, in der die verbliebenen Spieler um die Startplätze im Halbfinale kämpfen werden. Alle acht Spieler treffen dabei noch einmal aufeinander. James Wade und Dave Chisnall gehen am ersten Abend jeweils zweimal an den Start. Außerdem kommt es zum Klassiker zwischen Phil Taylor und Raymond van Barneveld. Spitzenreiter und German Masters Sieger Michael van Gerwen trifft auf Debütant Stephen Bunting.  Premier League Darts


Ältere Meldungen befinden sich im Dart Archiv
© darts1.de 2007-2015 Alle Rechte vorbehalten.