Dartstore
Darts 1 Tickets Dart WM
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

dartshop banner

Bulls-Darts

Dartstore

JohnnyBet


Darts News


PDC Awards Dinner


PDC Annual Awards Dinner

Einmal im Jahr zeichnet die Professional Darts Corporation ihre Spieler für besondere Leistungen aus. Beim diesjährigen Awards Dinner durfte Weltmeister Gary Anderson viermal auf die Bühne. Der Schotte erhielt mit dem "Spieler des Jahres" die wichtigste Ehrung der PDC, außerdem wurde er zum "Pro Tour Spieler des Jahres", "Spieler der Fans" und "PDPA Spieler des Jahres" ausgezeichnet. James Wade wurde für das beste Spiel des Jahres prämiert, Stephen Bunting ist der beste Newcomer und Keegan Brown wurde als bester Nachwuchsspieler gewählt.



Premier League Darts

Premier League Spielplan

Die PDC hat den Ablaufplan für die Premier League Darts veröffentlicht. Das größte Spektakel des Dartsports findet vom 5. Februar bis 21. Mai an unterschiedlichen Spielorten in ganz Großbritannien und Irland statt. Für den ersten Spieltag in Leeds wurde die Wiederauflage des WM-Finales zwischen Gary Anderson und Phil Taylor angesetzt.  Premier League Darts



Dart Hildesheim

European Tour Qualifikanten

Unmittelbar nach der PDC Qualifying School fanden in Wigan die britischen Ausscheidungskämpfe für die ersten beiden Turniere der European Tour statt. Somit stehen sowohl für die German Darts Championship in Hildesheim als auch die Gibraltar Darts Trophy jeweils 36 der insgesamt 44 Teilnehmer fest. Devon Petersen, Andy Smith, Kevin McDine und Joe Murnan konnten sich für beide Wettkämpfe qualifizieren.  European Tour



Magnus Caris PDC

PDC Qualifying School Tag 4

Magnus Caris ist einer von vier direkten Qualifikanten am letzten Spieltag der PDC Qualifying School. Der Schwede Caris war bereits viermal bei der Dart WM dabei. Neben ihm holten Nathan Derry, Jonny Clayton und Jamie Robinson die direkte Startberechtigung für alle Pro Tour Turniere 2015 und 2016. Zusätzlich wurden 18 weitere Tour Karten über eine eigens geschaffene Rangliste vergeben. Robbie Green, Jermaine Wattimena, Haruki Muramatsu uand Ken MacNeil sind die bekanntesten Spieler, die sich auf diesem Weg qualifizieren konnten. In diesem Jahr hat es leider kein deutschsprachiger Spieler geschafft, sich über die Qualifying School eine Karte zu erspielen.  Qualifying School



James Wilson PDC

PDC Qualifying School Tag 3

James Wilson erringt nach Alan Norris als zweiter BDO Top-Spieler eine Tour-Karte durch die PDC Qualifying School. Wilson trat als Weltranglistenerster bei der vergangenen Lakeside Weltmeisterschaft an, musste sich jedoch in der ersten Runde geschlagen geben. Außerdem erspielten sich die Engländer Steve Douglas, Steve West und Jason Wilson am dritten Turniertag die Startberechtigung für die kommende PDC Pro Tour Saison.  Qualifying School



Devon Peterson PDC

PDC Qualifying School Tag 2

Mit Devon Petersen kehrt ein alter Bekannter auf die Tour der PDC Profis zurück. Der Südafrikaner sicherte sich zusammen mit Andy Jenkins, Matthew Edgar und Jason Lovett am zweiten Tag der Qualifying School eine Tour Card. Petersen, der bereits dreimal bei der PDC Weltmeisterschaft teilnahm, zeigt damit nach einer schweren Armverletzung sein Potential und möchte die kommende Saison als Vollzeit Dartprofi bestreiten.  Qualifying School



Alan Norris PDC

PDC Qualifying School Tag 1

Um an den Turnieren der PDC Pro Tour teilnehmen zu können, benötigt man eine Tour Card. Die Top 64 der Weltrangliste bekommen diese automatisch, weitere Karten werden über die sogenannte Qualifying School vergeben. Am ersten Turniertag sicherten sich Nigel Heydon, Alan Norris, Mike Zuydwijk und Jeffrey de Zwaan die Startberechtigung für die kommende Saison. Alan Norris, der gleich im ersten Anlauf den Wechsel von der BDO zur PDC schaffte, gelang darüber hinaus noch das perfekte Spiel, der 9-Darter.  Qualifying School



BDO Darts WM

Scott Mitchell ist BDO Weltmeister

Scott Mitchell ist der 19. Weltmeister der British Darts Organisation. Die Ansetzung des Finales zwischen Mitchell und Martin Adams versprach eine spannende Angelegenheit zu werden, und die Fans bekamen im Lakeside Country Club den erhofften Krimi. Scott Mitchell nutzte seinen dritten Matchdart zum 7:6 Sieg und freut sich über den größten Erfolg seiner Karriere und das Preisgeld von 100.000 £
Dart WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse · Weltmeister



BDO Darts WM

Lisa Ashton ist Weltmeisterin

Lisa Ashton besiegt Fallon Sherrock im Finale der Weltmeisterschaft mit 3:1 und verteidigt damit ihren WM-Titel. Die ungesetzte Spielerin gewann zuvor gegen Deta Hedman, Rekordweltmeisterin Trina Gulliver und Sharon Prins. Bei den Herren deklassierte Scott Mitchell seinen Kontrahenten Jeff Smith ohne Satzverlust. Er trifft im Finale auf Martin Adams, der sich knapp mit 6:5 gegen Glen Durrant durchsetzen konnte.
Dart WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse · Weltmeister



BDO Darts WM

BDO Dart WM 2015 Halbfinale

Jeff Smith gegen Scott Mitchell und Glen Durrant gegen Martin Adams lauten die Halbfinale der BDO Dart WM 2015. Smith hatte sich überraschend deutlich mit 5:1 gegen Robbie Green durchgesetzt, Adams war mit gleichem Ergebnis über Ross Montgomery unter die Letzten vier eingezogen. 5:2 lautete das Resultat sowohl zwischen Scott Mitchell und Brian Dawson als auch zwischen Glen Durrant und Darryl Fitton.
Dart WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse · Weltmeister



BDO Darts Weltmeisterschaft

BDO Dart WM 2015 Runde 2

Nach der zweiten Runde der Lakeside Darts WM stehen die acht besten BDO-Spieler im Viertelfinale. Es sind der Kanadier Jeff Smith, der Schotte Ross Montgomery sowie die sechs Engländer Robbie Green, Brian Dawson, Scott Mitchell, Darryl Fitton, Glen Durrant und Martin Adams. Die ersten beiden Partien werden ab 14 Uhr ausgetragen, die letzten beiden Viertelfinale in der Abendsession ab 18.30 Uhr.
Dart WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse · Weltmeister



Unibet Masters

PDC Masters 2015 Spielplan

Die dritte Auflage der PDC Masters findet am 31. Januar und 1. Februar 2015 in der ArenaMK, Milton Keynes, statt. Es treten die 16 besten Dartspieler der PDC Weltrangliste gegeneinander an. Nach der Weltmeisterschaft sind die Teilnehmer bekannt, so dass die Professional Darts Corporation den Spielplan festlegen konnte. Peter Wright wird das Turnier gegen Brendan Dolan eröffnen. Die Favoriten greifen am Abend in das Geschehen ein.  PDC Masters



Razor Dartpfeile

Dart Gewinnspiel Januar 2015

Wir freuen uns, bei der 73. Auflage des Bull's Darts1 Gewinnspieles wieder einen Preis verlosen zu dürfen. Diesmal gibt es einen Satz Bull's Darts der neuen Razor Serie nach freier Wahl, wenn Ihr richtig tippt und etwas Glück habt. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2015, 13 Uhr.  Darts Gewinnspiel



BDO Darts Weltmeisterschaft

BDO Dart WM 2015 Runde 1

Die erste Runde der Lakeside Dart WM 2015 wurde absolviert und es gab einige Überraschungen. Der Top gesetzte Spieler, James Wilson, ist ebenso bereits ausgeschieden wie die Nummer fünf der Welt, Martin Phillips. Alan Norris entging nur knapp einer Sensation, als er den Qualifikanten Daniel Larsson im alles entscheidenden Satz besiegen konnte.
Dart WM  Teilnehmer · Startzeiten · Ergebnisse · Weltmeister



Dart WM Finale

Gary Anderson ist Weltmeister

Gary Anderson hat es geschafft! Er ist der siebte Dart Weltmeister der PDC. Auf seinem Weg zum Titel hat er sowohl den Weltranglistenersten Michael van Gerwen als auch den Rekordweltmeister Phil Taylor geschlagen. Das Finale wird als eines der besten in die Geschichte des Dartsports eingehen. 7:6 lautet das Endresultat zwischen Gary Anderson und Phil Taylor.
WM  Tickets · Teilnehmer · Auslosung · Startzeiten · Ergebnisse



Premier League Darts 2015

Premier League Teilnehmer

Unmittelbar nach der PDC Dart WM wurden traditionell die Teilnehmer der Premier League bekannt gegeben. Die Top 4 Spieler der Weltrangliste sind automatisch gesetzt, das sind Michael van Gerwen, Phil Taylor, Gary Anderson und Adrian Lewis. Die übrigen Plätze wurden via Wildcard an Peter Wright, James Wade, Dave Chisnall, Raymond van Barneveld, Kim Huybrechts und Stephen Bunting vergeben. Premier League Darts



PDC Darts WM

PDC Dart WM Halbfinale

Titelverteider Michael van Gerwen ist ausgeschieden! Am 13. Spieltag der PDC Dart WM wurden die beiden Halbfinale ausgetragen. Die Auslosung versprach hochklassige Partien, und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Im ersten Match des Abends trat Titelverteidiger Michael van Gerwen gegen Gary Anderson an. Der Niederländer machte kaum Fehler, aber Anderson war einen Tick besser und zieht nach dem 6:3 Erfolg in das Finale der Weltmeisterschaft ein. Dort erwartet ihn Rekordweltmeister Phil Taylor, der mit 6:2 gegen Raymond van Barneveld gewann. Taylor steigerte sich, wie schon in den ersten vier Spielen, im Laufe der Partie und ließ seinem Kontrahenten letztendlich keine Chance.
WM  Tickets · Teilnehmer · Auslosung · Startzeiten · Ergebnisse


Ältere Meldungen befinden sich im Dart Archiv
© darts1.de 2007-2015 Alle Rechte vorbehalten.