Dartstore
Darts 1 Tickets Dart WM
Dart Tickets Dart Stream Dart Wetten
dartworld banner

dartshop banner

Bulls-Darts

Dartstore

JohnnyBet

wettfreunde.net


Darts News


Spieler des Monats

Dartspieler des Monats Juli

Zwischen unerträglicher Hitze, Sturm und sintflutartigen Regenschauern wurde auch Darts gespielt. Mit dem World Matchplay fand dabei eines der traditionsreichsten Turniere im PDC Zirkus statt. Bereits 1994 gab es die erste Auflage. Doch auch die European Darts Open in Düsseldorf zogen viele Zuschauer an. Mit den Players Championship Turnieren 13 und 14 in Wigan, gab es zudem noch ein Turnierwochenende auf kleiner Bühne. Es ist somit wieder an der Zeit den Spieler des Monats zu küren. Es ist dieses Mal keine leichte Entscheidung gewesen.  Spieler des Monats



Belgium Darts

Belgien Darts Open

Die Belgien Open gehören zu den teilnehmerstärksten Dartsturnieren Europas. 379 Herren kämpften dieses Jahr in Antwerpen um das Preisgeld von 2.500 € für den Sieger. Am Ende setzte sich der Niederländer Jeffrey de Graaf gegen den Waliser Dean Reynolds mit 3:2 Sätzen durch. Bester Deutscher wurde Rudi Maintz, der sich unter den Letzten 32 dem späteren Sieger geschlagen geben musste. Bei den Damen gewann Deta Hedman im rein englischen Duell gegen Fallon Sherrock.  Belgien Open



Dart WM Eintrittskarten

Eintrittskarten Dart WM 2016

Die Weltmeisterschaft der Professional Darts Corporation, offiziell William Hill World Darts Championship, findet vom 17.12.2015 bis 3.1.2016 statt. Die Tickets für die Dart WM 2016 sind ab sofort erhältlich. Insgesamt 72 Spieler kämpfen um den wichtigsten Titel im Dartsport und das Preisgeld von 1.500.000 £, mit 300.000 £ für den Sieger. Der Neuseeländer Rob Szabo steht als erster Teilnehmer der Weltmeisterschaft bereits fest.
Dart WM 2016  Tickets Teilnehmer Startzeiten Ergebnisse



Gary Anderson Darts Testbericht

Gary Anderson Darts Testbericht

Gary Anderson spielt mit Darts der Marke Unicorn. Wir durften die aktuellen Werkzeuge des amtierenden Weltmeisters ausprobieren und haben unsere Erfahrung in einem Bericht zusammengefasst. Die limitierte Auflage der Gary Anderson Dartpfeile wird in 23g ausgeliefert und konnte im Darts1 Test überzeugen.  Gary Anderson Darts



Michael van Gerwen gewinnt das World Matchplay

van Gerwen holt World Matchplay

Michael van Gerwen besiegt James Wade im Finale des PDC World Matchplay mit 18:12. Für seinen neunten Major Turnier Sieg erhält er eine Prämie von 100.000 £. Zu Beginn konnte James Wade mit 3:2 und 5:5 das Spiel offen gestalten. Er ließ in seiner Leistung jedoch nach, van Gerwen wurde stärker und baute seine Führung zum 9:6, 12:8 und 15:10 aus, um schließlich mit 18:12 sein erstes World Matchplay zu gewinnen.  World Matchplay



World Matchplay 26.7.2015

World Matchplay Finale Vorschau

Michael van Gerwen und James Wade bestreiten am Abend die 22. Auflage des PDC World Matchplay Finales. Während Wade schon 2007 den Titel verbuchen konnte, steht van Gerwen noch nicht in den Geschichtsbüchern und möchte dies dringend nachholen. Nachdem der Niederländer bereits vor Turnierbeginn als Champion gehandelt wurde, geht er auch als Favorit in das Duell gegen Wade. Eventuell sehen wir heute auch das perfekte Spiel, die Distanz ist lang und die Quote auf einen 9-Darter beträgt 1:17. Die Partie beginnt um 20.15 Uhr und kann live über Sport 1 oder den kostenlosen Stream verfolgt werden.  World Matchplay



Michael van Gerwen zeigt wo es lang geht

World Matchplay Halbfinale

Titelverteidiger Phil Taylor unterliegt James Wade im Halbfinale des World Matchplay mit 14:17. Es war bei diesem Wettbewerb seine erste Niederlage seit acht Jahren. Obwohl "The Power" konstant über einhundert Punkte zeigte und am Ende den höheren Average aufwies, entschied "The Machine" aufgrund seiner besseren Quote auf die Doppel das Match für sich. Im Finale erwartet ihn Michael van Gerwen, der einen vier Leg Vorsprung beim 7:3 bis zum Ende der Partie nicht mehr abgab und Peter Wright mit 17:12 besiegte.  World Matchplay



Darts News

Darts News für Eure Webseite

Ab sofort können alle Webseitenbetreiber die aktuellen Darts1 News vom World Matchplay einfach in die eigene Homepage integrieren. Wir stellen dafür einen Generator zur Verfügung, mit dem die Nachrichten Box bequem an Eure Bedürfnisse angepasst werden kann. Wählt dazu die Anzahl der News, die Breite, die zur Verfügung steht und die Farben, die zu Eurer Seite passen. Dart News einbauen



World Matchplay 25.7.2015

World Matchplay Halbfinale Vorschau

Die 32 besten Dartspieler dieses Planeten machten sich auf, die World Matchplay Krone zu gewinnen. Nach sieben Wettkampftagen bleiben Michael van Gerwen, Phil Taylor, James Wade und Peter Wright übrig, die um den Titel und das Preisgeld von 100.000 £ kämpfen werden. Bei den Buchmachern werden Taylor gegen Wade und van Gerwen gegen Wright klar favorisiert. Die Partien beginnen um 20.15 Uhr und können live über Sport 1 oder den kostenlosen Stream verfolgt werden.  World Matchplay



Phil Taylor ist zufrieden mit seiner Leistung im Viertelfinale des World Matchplay

World Matchplay Spieltag 7

Am siebten Tag des World Matchplay wurden die letzten beiden Viertelfinale ausgetragen und sie verliefen einseitig. James Wade hatte keinerlei Probleme mit der etwas langsameren Weise des Österreichers Mensur Suljovic, spielte seinen Stiefel runter und gewann 16:11. Es war sein achter Sieg in einem Matchplay Viertelfinale im zehnten Versuch. Noch eindeutiger war das Match zwischen Phil Taylor und Dave Chisnall. Taylor gewann, insbesondere aufgrund seiner besseren Doppelquote mit 16:8 und ist seit 38 Spielen in diesem Turnier ungeschlagen.  World Matchplay



Peter Wright steht im Halbfinale des World Matchplay

World Matchplay Spieltag 6

Am sechsten Spieltag des PDC World Darts Matchplay wurden die ersten Viertelfinale gespielt. Peter Wright traf auf Gerwyn Price, der Adrian Lewis aus dem Turnier geworfen hatte. Doch der Waliser konnte seine Leistung nicht wiederholen, Wright kontrollierte das Match zum 4:1, 8:2 und 12:3, am Ende stand es 16:7. In der zweiten Partie des Abends legte Ian White los wie die Feuerwehr und ging mit 6:1 gegen Michael van Gerwen in Front. Der Weltranglistenerste kämpfte sich zum 7:7, 8:8 und 10:10 heran, ehe er nach dem 21. Leg zum ersten Mal in Führung ging und das Match schließlich mit 16:13 für sich entschied.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 5

Der fünfte Spieltag des PDC World Matchplay endete mit einem Paukenschlag. Mensur Suljovic schlägt den amtierenden Darts Weltmeister Gary Anderson mit 13:9 und verbucht damit den größten Erfolg seiner Karriere. Der Österreicher bestimmte von Anfang an die Partie und brachte mit konstanter Leistung den Sieg in trockene Tücher. Im Viertelfinale erwartet ihn James Wade, der sich gegen Brendan Dolan durchsetzte. Außerdem gewann Phil Taylor gegen Andy Hamilton und Dave Chisnall bezwang Keegan Brown.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 4

Gerwyn Price, derzeit 46. der Weltrangliste, sorgte im Achtelfinale des PDC World Matchplay für die erste große Sensation, als er die Partie gegen Doppelweltmeister Adrian Lewis dominierte und verdient mit 13:10 für sich entschied. Im Viertelfinale erwartet ihn Peter Wright, der sich klar mit 13:7 gegen Andrew Gilding durchsetzte. Noch deutlicher war der Erfolg des Turnierfavoriten Michael van Gerwen, der beim 13:2 über Jamie Lewis den viert höchsten Punktedurchschnitt in der Geschichte des World Matchplay abrief. Er trifft nun auf Ian White, der etwas überraschend mit 13:9 gegen Simon Whitlock gewann.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 3

Am dritten Spieltag des PDC World Matchplay 2015 fanden die letzten Partien der ersten Runde statt. Den Zuschauern wurden zwei Überraschungen, ein Krimi sowie ein problemloser Sieg geboten. Keegan Brown und Andy Hamilton schlugen dabei unerwartet die gesetzten Spieler Robert Thornton bzw. Raymond van Barneveld. Phil Taylor ließ beim 10:2 über John Henderson nichts anbrennen und Dave Chisnall setzte sich erst im 24. Leg gegen Jamie Caven durch.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 2 Abend

Die Abendveranstaltung des zweiten World Matchplay Spieltages hatte spannende Partien zu bieten. Brendan Dolan setzte sich mit 10:6 gegen einen mäßig aufgelegten Vincent van der Voort durch und James Wade hatte einige Probleme mit dem Australier Kyle Anderson, am Ende reichte seine Routine zum 10:7 Sieg. Über die volle Distanz wurde das Duell zwischen Terry Jenkins und Mensur Suljovic gespielt, mit dem besseren Ende für den Österreicher. Weltmeister Gary Anderson zeigte gegen Steve Beaton seine Klasse und ließ ihm beim 10:4 keine Chance.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 2

Am zweiten Spieltag des PDC World Matchplay gab es die ersten Überraschungen. Die Gesetzten Mervyn King, Justin Pipe und Michael Smith müssen nach ihren Auftaktniederlagen bereits die Heimreise antreten. Lediglich Ian White, derzeit Neunter der Weltrangliste, setzte sich überzeugend gegen Stephen Bunting durch. Am Abend greift der Österreicher Mensur Suljovic in das Geschehen ein. Die Spiele beginnen um 20.15 Uhr und können live über Sport 1 oder den kostenlosen Stream verfolgt werden.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay Spieltag 1

Am ersten Spieltag des PDC World Matchplay gewannen alle gesetzten Spieler ihre Auftaktpartien. Peter Wright zeigte gegen Kim Huybrechts mit einem Punktedurchschnitt von 108 die beste Leistung des Abends. Simon Whitlock hatte mit Jelle Klaasen ebenso wenig Probleme, wie Michael van Gerwen mit Benito van de Pas, beide siegten 10:4. Spannend wurde es im letzten Duell des Abends. Adrian Lewis schien zunächst wie der sichere Sieger, ehe Joe Murnan sich herankämpfte und am Ende nur knapp mit 7:10 unterlag.  World Matchplay



World Matchplay Darts

World Matchplay beginnt

Heute beginnt in Blackpool die 22. Auflage des PDC World Matchplay. Simon Whitlock eröffnet den Wettbewerb ab 20.15 Uhr gegen Jelle Klaasen, anschließend trifft Peter Wright auf Kim Huybrechts, Michael van Gerwen spielt gegen seinen Landsmann Benito van de Pas und Adrian Lewis duelliert sich mit Joe Murnan. Sport 1 ist live dabei, alternativ können die Partien auch wie gewohnt über den kostenlosen Stream verfolgt werden.  World Matchplay


Ältere Meldungen befinden sich im Dart Archiv
© darts1.de 2007-2015 Alle Rechte vorbehalten.