Bulls Advantage II Board

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

3
100%
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 3
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Bulls Advantage II Board

Beitragvon Charis » 16.09.2009, 08:59

Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Beitragvon Solid » 16.09.2009, 09:17

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 16.09.2009, 11:13

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1246
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Bull's Advantage II Dartboard

Beitragvon 169check » 16.09.2009, 11:50

Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Beitragvon Solid » 16.09.2009, 12:09

Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 16.09.2009, 17:00

Digge-Dinger
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2009, 16:50
Wohnort: Bensheim

Beitragvon Digge-Dinger » 16.09.2009, 20:47

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 18.09.2009, 11:57

Also das "weichste" Sisal hat denke ich schon das Unicorn Eclipse Pro Board, Winmau ist um einiges härter.
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 30.10.2009, 11:38

Hier mal 2 Bilder von meinem Target Pro Play. Es ist 4 Monate alt und wird mindestens eine Stunde täglich bespielt. Ich spiele mit insgesamt 20,8g schweren Darts darauf. Die Löcher schließen sich nicht 100%, etwa wie beim Blade 3. Probleme mit heraustretendem oder zerfranstem Sisal wie beim Eclipse gibt es bisher nichtmal ansatzweise. Ich denke es wird noch länger halten.
Das Sisal scheint mir eher härterer Natur zu sein. Trotzdem habe ich mit angerauhten Spitzen und meinen relativ leichten Darts nur ganz selten Probleme mit herausfallenden Darts.
Preislich ist es für 45€ inkl. Versand zu bekommen.



Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1246
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 30.10.2009, 11:43

Hallo Knart,

danke für die Bilder und Deine Einschätzung.

Es ist wohl in Kürze ein Nachfolge-Board von Target geplant, dieses wird dann getestet und demnächst in der entsprechenden Rubrik besprochen werden.

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste