World Matchplay

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

World Matchplay

Beitragvon 169check » 19.07.2013, 10:59

Phil Taylor will Titel Nummer 14: Das BetVictor World Matchplay ab Samstag, 20. Juli, live auf SPORT1

Darts der Extraklasse vom 20. bis 28. Juli beim BetVictor World Matchplay in Blackpool. Seit 1994 ist die Darts-Elite beim zweitgrößten Turnier der PDC-Serie im Ballsaal des Winter Gardens zu Gast. Phil Taylor ist mit 13 Siegen der Rekord-Champion. Seit 2008 konnte ihn keiner mehr bezwingen. Ob sich „The Power“ Titel Nummer 14 sichert, zeigt SPORT1 ab Samstag, 20. Juli, täglich live.

James Wade, World Matchplay-Sieger 2007, war in den vergangenen Jahren am nächsten dran, Rekordsieger Phil Taylor im Winter Gardens zu bezwingen. 2011 und 2012 stand „The Machine“ im Finale. Im Vorjahr verlor er dieses gegen Taylor knapp mit 15:18-Legs. Vom 20. bis 28. Juli sind bei der 20. Auflage in Blackpool wieder die 32 besten Darts-Spieler dabei. Neben Wade wollen vor allem der an Nummer zwei gesetzte niederländische Überflieger Michael van Gerwen und Adrian Lewis, der sich mit seinem Sieg bei den European Darts Championship in Mülheim Anfang Juli eindrucksvoll zurückgemeldet hat, die Siegesserie von Taylor stoppen.

SPORT1 überträgt das mit 400.000 Britischen Pfund dotierte BetVictor World Matchplay ab der ersten Runde am Samstag, 20. Juli, bis zum Finale am Sonntag, 28. Juli, täglich live. SPORT1+ ergänzt ab Sonntag, 22. Juli, die Live-Berichterstattung im Pay-TV. Am morgigen Samstag und Sonntag ist Tobias Drews als Kommentator zusammen mit SPORT1-Experte Tomas Seyler im Einsatz. Die anschließenden Übertragungen kommentiert Elmar Paulke zusammen mit „Shorty“ Seyler.

http://www.darts1.de/world-matchplay/wo ... chplay.php

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast