Super League Darts Iberia

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Super League Darts Iberia

Beitragvon 169check » 26.02.2013, 14:27

Mit der BULL’S Super League Darts Germany hat die PDC Europe in diesem Jahr ein innovatives und für Topspieler attraktives Ligasystem eingeführt.

Noch bevor die ersten Darts geworfen wurden, entwickelte sich das Konzept der Super League Darts zur Erfolgsgeschichte.

Die BULL’S Super League Darts Germany hat am letzten Wochenende offiziell den Spielbetrieb aufgenommen und wie bereits berichtet gibt es mit der BULL'S Super League Darts Eastern Europe einen ersten Ableger.

Nun kann die PDC Europe auch den Start der BULL’S Super League Darts Iberia (SLDI) verkünden, damit übernimmt auch der iberische Teil Europas dieses exklusive und anspruchsvolle Ligasystem.

Auch bei der SLDI wird nach mehreren Spieltagen in einem großen Finale ein Teilnehmer für die kommende PDC World Darts Championship ermittelt.

Für die erste Saison werden die folgenden 6 Spieler eingeladen, ausschlaggebend waren dabei ihre Leistungen in den letzten Jahren:

Aus Spanien nehmen Antonio Alcinas, Carlos Rodriguez, Eduardo Sales, Sergio Garcia und Julio Barbero teil, hinzu kommt Dylan Duo aus Gibraltar.

Die weiteren 10 Startplätze in der SLDI werden bei 10 Qualifikationsturnieren ermittelt. 6 Turniere werden in unterschiedlichen spanischen Regionen ausgetragen, zwei weitere in Portugal und jeweils ein Qualifier in Andorra und Gibraltar.

Bei jedem Qualifier wird ein Startplatz für die SLDI ausgespielt.

Übersicht über alle Qualifikationsregionen:

• Portugal / Seixal (Setubal)
• Portugal / Cascais (Lissabon)
• Gibraltar
• A Coruna (Galicia)
• Alicante (C. Valenciana)
• Asturias (Asturias)
• Avila (Castilla y Leon)
• Barcelona (Catalunya)
• Mallorca (I, Baleares)
• Andorra la Vella

Die Qualifikationsturniere werden bis Juni beendet sein, dann steht das endgültige Teilnehmerfeld der Super League Darts Iberia fest.

In der Saison 2013 stehen drei Spieltage auf dem Programm gefolgt von einem großen Finale.

Spielorte (vorläufige Planung):

• Madrid, ein Wochenende im Juli 2013
• Gibraltar, ein Wochenende im September 2013
• Zaragoza, ein Wochenende im Oktober 2013
• Alicante, das Finale im Oktober 2013

Die Top 8 nach den drei Spieltagen qualifiziert sich für das Finale. Nach zwei Vierergruppen werden die beiden Halbfinale ausgetragen, bevor das große Endspiel der SLDI ansteht.

Preisgelder:

1. Platz: Startplatz PDC WM 2014 und Qualifikation SLDI 2014
2. Platz: 800€ und Qualifikation SLDI 2014
3. Platz: 400€ und Qualifikation SLDI 2014
5. Platz: 200€

Quelle: http://www.pdc-europe.net

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste