Welche Darts spielt ihr?

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Benutzeravatar
Hoffi
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 12
Registriert: 27.10.2010, 10:51
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Hoffi » 08.11.2010, 12:26

Code: Alles auswählen

Schwarze Nylon Shafts + Gelbe Flights Very Happy


JA - Schwarz/Gelb kommt immer gut!!! :lol:
Tobi1
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2010, 17:36

Beitragvon Tobi1 » 04.01.2011, 12:53

Hallo
Ich spiele im Moment die Bull`s Blizzard Steeldarts mit 24 Gramm.
Wollte nun mal E-Darts probieren, aber ich weiß nicht wieviel Gramm optimal sind?
Könnt ihr mir da vielleicht behilflich sein?
mfg.
Tobi1
Tobi1
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2010, 17:36

Beitragvon Tobi1 » 04.01.2011, 15:43

Ich habe ebenfalls noch 17g Steeldarts und nun noch eine Frage. Und zwar ist das ein zu großer Unterschied wenn man zwischen 17g und 24g pendelt?
mfg.
Tobi1
evo
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2011, 19:37

Beitragvon evo » 04.01.2011, 17:41

ich spiele hauptsächlich e dart und dies seit kurzer zeit mit den evo imagination 18g mit dazugehörenden flights und spitzen gibt bis jetzt echt nix daran auszusetzen. @ tobi1 ich würde nix mehr unter 18 gramm anfassen da bei meinem wurf der zimlich kräftig ist sonst nach einer weile(ca 1h) der ellbogen schmerzt
Darter69
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2011, 16:13

Purist Darts

Beitragvon Darter69 » 05.01.2011, 16:24

Hallo zusammen

Ich spiele im E-Dart wie auch im Steel die Purist von Unicorn (Phil Taylor)

Gewicht E-Dart: 18g
Schaft: Kunststoff kurz
Flight: Pen-4ex Emblem

Gewicht Steel-Dart: 24g
Schaft: Kunststoff kurz
Flight: Pen-4ex Emblem

Habe bis vor ca. 5 Monaten mit M3 Darts gespielt, 18g mit aufgeschraubter Spitze für Steel.

In dieser Kombi und meinem Wurfstil sind die Pfeile Kopflastig. Mit Colette Schaft wird die Kombi Flightlastig und ist für mich nicht mehr spielbar.
PLori
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2011, 15:50

Beitragvon PLori » 11.01.2011, 16:06

Ich spiele:

22g Harrows Eric Bristow
Nylon Shafts Medium (35mm)
PENTATHLON Kite Flights

Bin gerade am ausprobieren von sämtlichen Flight-Typen. Denke ich bleib aber bei Kite Flights.

Kann mir jemand einen ähnlichen Barrel, wie von Bristow empfehlen. Ich mag eher die gleichmäßigen Barrels, da mein Wurfstil leicht dem von A.Lewis ähnelt (drehen der Darts zwischen den Fingern).
Benutzeravatar
Navigator89
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2011, 04:47
Wohnort: Lünen (Dortmund)

Beitragvon Navigator89 » 05.08.2011, 05:02

Moin Moin, wurd ma Zeit dass ich mich in dem Forum anmelde, also push ich direkt mal diesen Thread wieder hoch hehe...

Ich spiele: 23g Winmau Navigator (dazu kurze Alu Shafts und Amazon Slim Flights)

Leuten, die einen Dart generell immer mit 3 Fingern halten bzw. auch mit Daumen und Zeigefinger weit hinten anfassen, kann ich den Navigator nur empfehlen
(zu dem Dart gibt es übrigens einen Testbericht bei Darts1)
Zuletzt geändert von Navigator89 am 05.08.2011, 17:29, insgesamt 2-mal geändert.
Ernest
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 5
Registriert: 04.08.2011, 14:53

Beitragvon Ernest » 05.08.2011, 06:58

Hi,
ich habe mir jetzt mal was gegönnt.
Spiele schon eine ganze Zeit mit

Target Pro Player Stone 21g (Colin Lloyd)
49 Supergrip Schaft mit Dimplex Standard Flight

Jetzt hab ich mir die Target Storm Smooth Spitzen (die ohne Rillen) zugelegt.
Die sind scheinbar beschichtet, so dass sie im Bord einen guten Halt haben.
Hört man auch beim rausziehen.
Gibt's aber leider nur in UK.

Ernest
Benutzeravatar
Jackpot
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2011, 08:41
Wohnort: Bochum

Beitragvon Jackpot » 05.08.2011, 09:05

Hallo zusammen :)

"Bull's X-Grip" (22g) mit "Nylonshafts" (35mm) und "Standard Bull's XPower Flite 150 Micron" mit Slot Lock Rings und TRIDENT 180.

Bild
Benutzeravatar
Patrick.B
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 118
Registriert: 29.05.2008, 17:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Patrick.B » 09.01.2012, 17:41

Hallo Zusammen

Damit hier mal leben in den Theard kommt. Meine Darts für S/E Darts

-19g Barrels
-Neon roter Shaft
-Rote Nylon Flights

Bild
felli2k
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 23
Registriert: 30.12.2011, 01:33
Wohnort: Hamburg

Beitragvon felli2k » 09.01.2012, 20:21

Meine Darts:
Harrows Magnum 97% Tungsten (25g) mit weißen Nylonshafts (medium) und weißem Standard Bull's XPower Flite 150 Micron mit Slot Lock Rings.

Top Ware sag ich euch :o)
spikesbg
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2011, 08:18
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon spikesbg » 10.01.2012, 09:49

Ich spiele sowohl beim E- als auch Steeldart den Barrel vom Phil Taylor Purist Phase 2 18g, kurze Nylon Schäfte und die schmalen sigma flights (unicorn).
Habe erst vor 4 Monaten mit dem Steeldart begonnen und werfe witzigerweise am Steel einen besseren Average..
2 Monats Average E 18,733, 2 Monats Average Steel 19,214.
Spiele ca. 3 Stunden täglich und konnte am Sonntag zum ersten mal bei einem großen Turnier zweiter werden :)))))
Benutzeravatar
Treffnix
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2010, 15:29
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon Treffnix » 17.01.2012, 21:53

PLori hat geschrieben:Kann mir jemand einen ähnlichen Barrel, wie von Bristow empfehlen.

Die Wayne Mardle Darts sind ähnlich (zufälligerweise :D hätte ich ein solches Set in 24gr. abzugeben)

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste