Jocky-Wilson Cup

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Jocky-Wilson Cup

Beitragvon Charis » 05.12.2009, 23:32

Der Jocky Wilson Cup erwies sich doch schließlich als recht einseitige Sache, die Engländer gaben kein einziges Spiel ab und gewannen mit 6:0.

Nur im ersten Spiel es zunächst nach einem Sieg für Gary Anderson aus, der schon 4:0 führte, sich das Spiel aber noch mit 6:4 von James Wade abnehmen ließ.
Man kann nicht sagen, dass die Schotten schlecht gespielt haben,im letzten Spiel hatte Anderson gegen Taylor einen Durchschnitt von über 97 -aber sie waren einfach nicht gut genug und auch nicht so sicher auf den Doppeln wie die Engländer. Da machte auch Wade doch einiges wieder wett - seine Scores waren auch nicht durchweg überragend.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 15.01.2010, 10:42

2010 wird es keine Wiederholung des Jocky Wilson Cups geben - die PDC hat ihn aus ihrem Kalender gestrichen. Anscheinend war es kein Erfolg.

Es wird wohl darüber nachgedacht, ob man das Turnier vielleicht auf eine Art "Four Nations Cup" ausdehen könnte, ian dem dann möglicherweise auch zwei holländische Spieler teilnehmen könnten.
So war das Ganze doch einfach zu vorhersehbar und die schottischen Spieler einfach nicht stark genug.

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast