Shanghai Open

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Shanghai Open

Beitragvon Charis » 12.10.2009, 14:47

Diese Woche findet in Shanghai in China ein großes Steel-Dart Turnier statt, dass immerhin dem Sieger ein Preisgeld von $ 15 000 anbietet.
Zu diesem Shanghai Open werden einige der nordamerikanischen Top-Spieler die weite Reise auf sich nehmen, darunter auch John Part, Stacy Bromberg, Scotty Burnett(der sich für die PDC WM qualifiziert hat) und Gary Mawson.
Es wird ja immer wieder gemunkelt, dass Asien ein zukunftträchtiger Kontinent für den Dartsport ist und dass auch die PDC möglicherweise bald einmal dort ein größeres Turnier veranstalten wird.
Dieses Turnier wird auf jeden Fall auch ab den Halbfinalen im chinesischen Fernsehen live übertragen - wird also doch sehr wichtig genommen.
Fernsehen können wir Euch zwar nicht bieten, aber David Fatum will in seinen Blogs darüber berichten - wenn es mit dem Internet klappt...
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 15.10.2009, 13:19

Die ersten Berichte unseres Kolumnisten David "Scorpion" Fatum sind mittlerweile aus Shanghai eingetroffen:

http://www.darts1.de/kolumnen/david1.php
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 19.10.2009, 11:27

Das Turnier der Herren wurde von John Part gewonnen, bei den Damen war Stacy Bromberg erfolgreich.

Wenn man David Fatum glauben darf, spielten besonders die philippinschen Spieler sehr stark.

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste