SEWA Outchart

Diskussion über Finish-Wege

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Tomato
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 32
Registriert: 04.03.2009, 09:39
Wohnort: Aachen

SEWA Outchart

Beitragvon Tomato » 12.10.2009, 19:17

Da ich mich meistens an der SEWA Out Chart für Anfänger orientiere, die man auf Darts1 runterladen kann, hab ich mal kurz die Tabelle durchzählen lassen, welche Felder besonders oft gebraucht werden, ich setz es mal hier rein, falls sich noch einer irgendwann mal die Frage stellt, worauf er besonders werfen üben sollte :)


Die erste Zahlt ist das Feld, die zweite die Anzahl in der Outchart.
(Beispiel: Auf die T20 muss 78 mal geworfen werden)

Tripple:

20 = 78
18 = 26
19 = 23
DB = 20
16 = 14
17 = 13
15 = 8
14 = 7
10 = 5
13 = 4

Double


20 = 54
16 = 51
18 = 18
12 = 12
8 = 11
10 = 7
19 = 3


Single

20 = 35
18 = 27
19 = 17
16 = 14
17 = 12
15 = 8
13 = 5
6 = 5
14 = 3
10 = 3
4 = 2
12 = 1
11 = 1
9 = 1
8 = 1
3 = 1


Fazit für mich persönlich: Die 18 stärker trainieren, die habe ich bis jetzt noch kaum geübt
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 13.10.2009, 13:44

Es dürfte nicht sonderlich überraschend sein, dass man die hohen Triple ( 20, 19 und 18 ) für die Vorbereitung eines Finishes am meisten braucht und auch ein Blick auf die abschließenden Doppel zeigt, was bekannt sein sollte, nämlich, dass die Zahlen, die sich häufig teilen lassen, vorherrschend als Ziel herhalten müssen.

D16, D8, D4, D2, D1
D20, D10, D5
D12, D6, D3
D18, D9
D14, D7
D11, D13, D15, D17, D19

Zurück zu „Outchart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste