welches board ist besser?

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Rocco1994
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2008, 09:42

welches board ist besser?

Beitragvon Rocco1994 » 30.12.2008, 09:47

hallo erstmal bin neu hier un wolte ma fragen welches board besser ist das elektrische oder das adere was die bei der wm auch benutzen ? welche sind die vor- un nachteile ?

mfg rocco1994
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Re: welches board ist besser?

Beitragvon 169check » 30.12.2008, 13:51

Rocco1994 hat geschrieben:hallo erstmal bin neu hier un wolte ma fragen welches board besser ist das elektrische oder das adere was die bei der wm auch benutzen ? welche sind die vor- un nachteile ?

mfg rocco1994


Hallo Rocco,

herzlich willkommen im Darts1 Forum!

Es wird zwischen E-Dart (Darten auf eine elektronische Dartscheibe) und Steeldart (Darten mit Stahlspitzen auf Sisal-Boards) unterschieden.

Vorteile Steeldart Board:
- Kann mit schwereren Darts beworfen werden
- Niedrigerer Preis
- Lange Haltbarkeit

Ausführliche Testberichte zu den beliebtesten Steeldart Boards findest Du hier: http://www.darts1.de/testberichte/boards.php

Vorteile E-Dart Board:
- Du brauchst nicht selber rechnen - das übernimmt der Automat
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 02.01.2009, 12:03

Auch wenn sich das komisch anhört handelt es sich eigentlich fast um zwei verschiedene Sportarten und Du solltest zu erst einmal entscheiden, was Du lieber spielen willst.
Generell kann man nämlich wohl nicht sagen, dass die einen Boards besser sind als die anderen, es ist wirklich eine Grundsatzentscheidung.

Für viele ist einfach Steeldarts der "richtige" Sport und auch viele Soft oder E-Darter haben zuhause ein solches Board, wie man es jetzt bei der WM sehen kann und spielen lediglich bei Turnieren oder in der Kneipe auf einer E-Dart Scheibe.

Die E-Dart Scheiben haben prinzipiell größere Doppel-und Tripel-Felder und außerdem nehmen sie Dir das Rechnen ab.
Benutzeravatar
Treffnix
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2010, 15:29
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon Treffnix » 05.05.2010, 09:33

Charis hat geschrieben:Generell kann man nämlich wohl nicht sagen, dass die einen Boards besser sind als die anderen...


Kann man doch!
Steeldartboards sind generell besser...weil Steeldart generell viel besser ist als E-Dart, wollja :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Charis hat geschrieben:Für viele ist einfach Steeldarts...


...der einzig wahre Sport

Charis hat geschrieben:Die E-Dart Scheiben...

...dienen nur der Übung. Sind quasi Vorbereitung für unsichere Spieler...oder so ähnlich. :twisted:
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 05.05.2010, 10:26

Also wir wollen hier keine Diskussion starten, ob Steel-Dart oder E-Dart besser ist...

Es gibt Leute, die spielen lieber E-Dart und es gibt Leute, die spielen lieber Steel-Dart. Und daneben gibt es noch solche, die beides spielen.

Und ich denke in beiden Dartarten gibt es schlechte und gute Boards, wobei es durchaus auch E-Darter gibt, die Steel-Dart Boards zu Trainingszwecken nutzen. Andersherum kenne ich das nicht so, aber wenn man Steel-Darter ist und in einer Gegend wohnt, wo es eben überwiegend E-Dart gibt - warum sollte der Steel-Darter dann nicht auch in einem E-Dart Verein mitspielen?
Andi77
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 116
Registriert: 03.12.2009, 01:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Andi77 » 20.05.2010, 15:39

Hi
also generell sind beide Dartarten interessant. Finde ich zumindest. Und vor allem hier in Deutschland fangen die meisten Dartspieler zur Zeit zumindest mit E-Dart an. Es gibt halt leider noch kaum Kneipen oder andere Orte, wo man Steeldart spielen kann. Leider.
Gruß Andi77
Benutzeravatar
Patrick.B
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 118
Registriert: 29.05.2008, 17:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Patrick.B » 24.12.2011, 19:23

Hallo,

Wollte auch auf Steel Darts umsteigen. Weiß auch nach dem lesen der Berichte nicht welches Board ich kaufen soll? machen wir es mal so :

- Welches Steel-Board habt ihr?
- Welches könnt ihr Empfehlen ?
. Bis ca 50€ Max

Gruß Patrick
Chris
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 22
Registriert: 19.05.2011, 09:37

Beitragvon Chris » 25.12.2011, 19:50

Also ich kann persönlich das Winmau Blade 4 empfehlen.Es ist Qualitativ sehr hochwertig, extrem langlebig, die Drähte sind wirklich extrem dünn ( echt wenig Bouncer).Spiele auf dem Board nun 1 Jahr habe es natürlich schon mal gedreht, weil ich echt oft am Oche stehe =)

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Good Darts and Merry Xmas

Chris
Benutzeravatar
Patrick.B
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 118
Registriert: 29.05.2008, 17:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Patrick.B » 26.12.2011, 13:21

Chris hat geschrieben:Also ich kann persönlich das Winmau Blade 4 empfehlen.Es ist Qualitativ sehr hochwertig, extrem langlebig, die Drähte sind wirklich extrem dünn ( echt wenig Bouncer).Spiele auf dem Board nun 1 Jahr habe es natürlich schon mal gedreht, weil ich echt oft am Oche stehe =)

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Good Darts and Merry Xmas

Chris


Hallo Chris,

Durch aus konntest du mir Helfen ^^ Der Test-Bericht über das Board von Darts1 ist positiv und der Preis ist auch wirklich in Ordnung. Jetzt bin ich zwischen dem Winmau Blade 4 und dem Unicorn Eclipse Pro am überlegen. Welches es sein soll. Dazu spiele ich ja Soft Dart und muss mir auch mal neue Pfeile kaufen für das Steel Board, aber das bekomme ich noch hin :lol:

Gruß und frohe Weinachten :)

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste