Die Finish-Wege von 71 bis 80

Diskussion über Finish-Wege

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Die Finish-Wege von 71 bis 80

Beitragvon 169check » 07.06.2008, 10:37

Die Region von 71 bis 80 gehört noch zum relativ einfachen Finishbereich, da man weder ein Triple noch ein Bull zwingend braucht.

Die Lösungsvorschläge basieren auf dem Darts1 Outchart

Kommentare und Vorschläge zu anderen Wegen sind wieder erwünscht.

71 - T13 D16 - Dieser Weg ist der wahrscheinlichste und er wird auch von den meisten Spielern gewählt. Als Alternative kommt noch T17 D10 in Betracht, die 17 hat jedoch den Nachteil der kleinen Nachbarfelder (3 und 2).

72 - T16 D12 - Auch diesen Weg gehen die meisten Spieler. Er hat den Vorteil, dass man auch bei Fehlwürfen in die S16 oder S8 oder T8 in der Region bleiben kann, also 16 16 Tops, 8 T16 D8, T8 16 D16. Denkbar ist auch ein Weg über die T20, eine S20 läßt 52 Rest, diese wird von Nicht-Profis gerne überworfen T20. Außerdem sind die Nachbarfelder 1 und 5 wesentlich schlechter als die 8 und 7, die neben der 16 liegen.

73 - T19 D8 - Eine einfache 19 läßt 14 Tops über, Fehlwürfe in die Nachbarfelder lassen relativ gute Wege übrig. Bei diesem wie auch bei den beiden vorher besprochenen Finishes wird außerdem versucht Doppelfelder übrig zu lassen, die sich möglichst oft teilen. Hier nochmal die Übersicht dazu:
32 - 16 - 8 - 4 - 2
40 - 20 - 10
24 - 12 - 6
36 - 18
28 - 14
22 / 26 / 30 / 34 / 38

74 - T14 D16 - Hier gilt das gleiche, schönes Doppel und eine einfache 14 läßt noch 20 Tops über. Auch die einfachen Nachbarfelder lassen einen Rest unter der magischen 70, welche ohne Triple ausgemacht werden kann.

75 - T17 D12 - Schönes Doppel, einfache 17 läßt 58 für 18 Tops. Nur die einfachen Nachbarfelder sollten hier unbedingt vermieden werden. Alle Vorschläge hier setzen selbstverständlich voraus, dass man 3 Darts in Händen hält. Der Weg mit zwei Darts würde hier Bull Bullseye lauten.

76 - T16 D14 - Viele Spieler gehen hier den Weg über T20 D8, dieser Weg birgt allerdings den Nachteil der schlechten Nachbarfelder 5 und 1, welche beide nicht unter die magische 70er Marke führen. Die benachbarten Felder der 16 (8 und 7) schaffen dies aber. 68 und 69 mit zwei Darts sind nun einmal bedeutend einfacher auszumachen als 71 und 75.

77 - T19 D10 - Hier dürfte es wieder wenig Diskussion geben. Eine einfache 19 läßt noch 18 Tops über. Der Weg über T15 ist hier eindeutig schlechter, da eine einfache 15 ein Bullfinish übrig läßt.

78 - T18 D12 - Single 18 läßt 20 Tops, außerdem läßt der Weg über die 20er Route das schlechtere Finish 18, der Weg über T14 oder T16 hat den Nachteil, dass ein Fehlwurf in das Single Feld einen schlechten Wert übrig läßt.

79 - T19 D11 - Die D11 hat zwar den Nachteil, dass sie sich nicht teilen läßt, aber aufgrund von S19 20 Tops ist dies der einzige Weg.

80 - T20 D10 - Es sollen tatsächlich noch Outcharts im Umlauf sein, auf dem T16 D16 empfohlen wird. Wie bereits im extra Thread besprochen kann es hier nur den Weg über die 20 geben. 20 20 Tops dürfte wohl einfacher sein als 16 T14 D11 oder 16 T16 D8.
rpk
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 11
Registriert: 03.01.2008, 09:24
Wohnort: Reichenbach / Fils
Kontaktdaten:

Beitragvon rpk » 10.08.2008, 22:47

Hallo,

ich gehe bei 71 trotz der kleinen Nebenfelder über die T17. Die kleinen Nachbarfelder habe ich auch bei der 13. Bei einem daneben treffen hilft bei allen Zahlen nur nur noch Single und DB. Denn bei 2 Pfeilen und 65 Rest (wäre gegeben bei einem Versuch über 13, aber es wurde die 6 getroffen) gehe ich immer über 15 DB oder T15 D10.

Die 72 bis 75 sehe ich genauso.

Bei 76 gibts aus meiner Sicht keine guten Alternativen zu T20 D8 bzw. 20 16 D20 oder 20 20 D18. Die 20 sollte bei einem ordentlichen Spieler genauso wie die alternative Zahl 19 eine sichere Zahl sein, die man zu einer sehr hohen Prozentzahl treffen sollte.

Die Zahlen 77 bis 80 sind auch wieder klar. Wenn ich auch schon bei 78 den Weg 'vorsichtige' D19 D20 gesehen habe. Das sind aber Spieler die bei 64 auch D16 D16 oder bei 76 D18 D20 spielen. Aus meiner Sicht also absolut keine ernst zu nehmende Alternative.

Gruß Ralf

Zurück zu „Outchart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste