Woher bekommt Ihr Eure Ausrüstung?

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Woher bekommt Ihr Eure Ausrüstung?

Beitragvon Charis » 22.06.2007, 18:15

Kuma
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2007, 22:11
Wohnort: Oberallgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Kuma » 23.06.2007, 04:44

Benutzeravatar
Double16
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 113
Registriert: 14.06.2007, 07:28
Wohnort: Fuchsberg

Beitragvon Double16 » 23.06.2007, 13:21

Kuma
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2007, 22:11
Wohnort: Oberallgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Kuma » 23.06.2007, 17:05

Galli
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2007, 09:31
Wohnort: da wo mein Board ist

Beitragvon Galli » 13.07.2007, 23:09

Benutzeravatar
Double16
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 113
Registriert: 14.06.2007, 07:28
Wohnort: Fuchsberg

Beitragvon Double16 » 04.08.2007, 07:25

Darts&More ist auch ok,dort ist der Mindestbestellwert nur 5 Euro wenn man
mal nur neue Shäfte oder Flights braucht.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 09.08.2007, 09:24

Ich habe auch schon einiges in Amerika bestellt. Hört sich verrückt an, ich bin eigentlich auch nur als Mitglied des SEWA-Forums darauf gekommen. Die Preise sind niedriger, trotz der Porto-Kosten und ich war bisher sehr zufriden. Wobei ich allerdings noch kein Dartboard dort gekauft habe.
Was mich überrascht hat ist, dass es auch im Mutterland des Dartsports, in England, nicht so ist, dass man über gute Dartshops stolpert. Vielleicht haben die Sportgeschäfte etwas mehr Auswahl als hier unsere Waffenläden, aber dort, wo wir unseren Urlaub verbringen, gibt es im Umkreis von 100 km (mindestens) keinen einzigen Dartshop und sicher muß man auch in London wissen, wo man suchen muß. Zufällig drüberstolpern, so einfach ist das nicht :wink: .
Benutzeravatar
aliasx
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 19
Registriert: 18.05.2007, 15:26
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon aliasx » 13.08.2007, 22:31

dsdo
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2008, 23:38

Beitragvon dsdo » 26.04.2008, 23:40

Jogi28
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 5
Registriert: 12.05.2008, 15:47
Wohnort: Niederkrüchten+Laatzen

Beitragvon Jogi28 » 13.05.2008, 22:11

Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 12.01.2009, 22:02

Ich habe in letzter Zeit schon 2 Mal bei www.der-dart-shop.de bestellt. Das einzige Manko ist die etwas begrenzte Produktpalette. Wer kein allzu exotisches Zubehör braucht ist dort aber goldrichtig.

Die Webseite ist sehr unspektakulär, aber die Preise, insbesondere für Zubehör sind sehr günstig. 1000 Key-Point Spitzen gibt's z.B. für 6€. Die Leute sind freundlich. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Wenn möglich wird die Ware kostengünstig für 2,50 Versandkkosten in der gepolsterten Versandtasche versandt.

Insgesamt kann ich den Shop sehr empfehlen.
Benutzeravatar
Patrick.B
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 118
Registriert: 29.05.2008, 17:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Patrick.B » 13.01.2009, 18:17

Thorben501
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 23
Registriert: 18.01.2009, 16:55
Wohnort: schleswig-holstein

Beitragvon Thorben501 » 18.01.2009, 21:57

Ich kauf mein zeug immer bei Intersport in schleswig oder Rendsburg die ham jeweils nen dartschrank mit ner ganz vernünftigen auswahl zumindest manchmal... was ich zum kotzen finde sind die läden die Empire Dart Dartschränke haben die ham irgendwie ganix nur müll und sachen die nix taugen und im Internet ich finde Dartworld.de Ganz gut aber mir sind 30euro mindestbestellwert zu hoch eig schade da die da sonst ne ganz gute auswahl haben ich bestell immer bei Mc dart.de Lg Thorben
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 14.05.2009, 09:10

Ich habe diese Woche Montag zum ersten Mal online bei www.a180.co.uk etwas bestellt und heute war das Päckchen schon da.
Das fand ich schon beeindruckend!

Es war auch alles dabei, was ich geordert habe!
Bisher habe ich in der Broschüre nichts über Mindestbestellwerte gelesen, wobei man sicherlich billiger an Schäfte oder Flights herankommen kann - da ist schon einiges an Portokosten mitzubezahlen...
Der Umrechnungskurs für´s britische Pfund ist aber momentan sehr günstig - beinahe schon 1:1.
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 14.05.2009, 10:55

In England zu bestellen lohnt sich auf jeden Fall.
Ich habe letztens ein paar Schäfte, O-Ringe, Schaftringe und 20 Satz Flights in England geordert. Bei www.puredarts.co.uk Dort kostet ein Satz Flights nur 0,34£ und ist noch etwas günstiger. Ab einer bestimmten Stückzahl wird es nochmal günstiger. Die Versandkosten betragen nach Deutschland etwa vier Euro. Der Versand erfolgt dann per gepolsteter Versandtasche und ist auch relativ zügig da. Alles in kleinen Tütchen verpackt und in georderter Stückzahl vorhanden. Hatte sogar 2 O-Ringe mehr im Tütchen, war aber wahrscheinlich ein Versehen. :D

Ich werde in Zukunft nur noch in England bestellen. Muss aufs Geld achten und kann unseren deutschen Händlern leider keinen Gefallen tun.

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste