European Darts Tour 2019

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1244
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

European Darts Tour 2019

Beitragvon 169check » 12.09.2018, 13:54

Auch im kommenden Jahr elf PDC-Events in Deutschland / Tschechisches Tour-Debut

Die European-Tour bleibt im kommenden Jahr ihren deutschen Austragungsorten treu. Erstmals findet ein Tour-Event in Prag statt und alle österreichischen Fans dürfen sich über eine zweite Veranstaltung freuen. Der World Cup of Darts zieht derweil in die Barclaycard Arena nach Hamburg.

Der Spielplan für die Darts-Saison 2019 ist da! Während in der aktuellen Spielzeit mit voraussichtlich mehr als 250.000 Tour-Besuchern alle Rekorde gebrochen werden, können sich die europäischen Darts-Fans nun schon auf die Veranstaltungen im kommenden Kalenderjahr freuen.

Wie schon in 2018 werden 13 European-Tour-Events ausgetragen, wovon acht auf deutschem Boden stattfinden. Ebenfalls erhalten bleiben die Premier-League-Spieltage in Berlin und Rotterdam, sowie der World Cup of Darts und die European Darts Championship auf deutschem Boden. Neu ist vor allem ein Austragungsort: Bei den Czech Darts Open vom 28. bis zum 30. Juni in Prag wird die European Tour ihr Tschechien-Debut feiern.

„Für uns stand schon lange fest, dass Tschechien ein sehr interessanter Markt ist", so Werner von Moltke, Präsident der PDC Europe. „Wir haben viel von der Darts-Begeisterung der dort ansässigen Fans mitbekommen und sind froh, dass wir in 2019 erstmals ein Event in Prag realisieren konnten."
Nach dem großen Erfolg der Austrian Darts Open 2018 in Graz, wo alle sechs Sessions restlos ausverkauft waren, wird im kommenden Jahr mit den Austrian Darts Championship in Wien erstmals ein zweites European- Tour-Event in Österreich stattfinden. Das freut allen voran den österreichischen Top-Spieler Mensur Suljovic.

„Was für eine großartige Nachricht", so der Wiener. „Ich merke wirklich wie der Sport in Österreich auf dem Weg nach oben ist und dass nun noch ein zweites Tour-Event in meiner Heimat stattfindet, wird mit Sicherheit dazu beitragen, dass diese Entwicklung anhält."

In Deutschland wird jede Stadt, in der 2018 ein European-Tour-Event stattfindet auch 2019 in den Genuss kommen, eine Darts-Veranstaltung auszurichten. Zwei der bedeutendsten Turniere des Jahres ziehen innerhalb der Landesgrenzen um. Der World Cup of Darts kehrt nach Hamburg zurück und findet sein neues Zuhause in der Barclaycard Arena. Nachdem die Veranstaltung bereits von 2011 bis 2014 in der norddeutschen Metropole ausgetragen wurde, gastierte die Team-Weltmeisterschaft bei ihren letzten vier Ausgaben in Frankfurt.

Der krönende Abschluss der European-Tour findet mit den European Darts Championship erstmals in Göttingen statt. Dort werden zum Ende der Tour die 32 erfolgreichsten Spieler der European-Tour-Rangliste unter sich einen Europameister küren. Dieser Triumph gelang zuletzt viermal in Folge der Nummer Eins der Welt Michael van Gerwen. „Göttingen ist ein toller Veranstaltungsort und für mich auch mit Erfolg verbunden", so „Mighty Mike". „2017 konnte ich dort ein spannenden Finale gegen Rob Cross gewinnen und erinnere mich immer noch an die tolle Atmosphäre." An diesem Tag wurde mit mehr als 3.500 Zuschauern auch der deutsche Zuschauerrekord auf der European-Tour gebrochen. Eine würdige Spielstätte für die große Darts- Europameisterschaft!

>> European Tour 2019

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste