Spitze innerhalb des Barrels gebrochen - was nun?

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Spitze innerhalb des Barrels gebrochen - was nun?

Beitragvon Knart » 12.01.2009, 18:57

Hallo,
habe ein großes Problem. Mir ist eine Spitze abgebrochen. Allerdings nicht wie sonst nur der dünne Teil, sondern das Gewinde innerhalb des Barrels ist durchgebrochen. Ein Rest des Spitzengewindes ist 2-3mm innerhalb des Barrels verschwunden. Was mache ich denn jetzt? Wie kriege ich das da wieder raus?

Hilft da dieses Werkzeug?
http://cgi.ebay.de/Schaft-Doc-Schaftzie ... 240%3A1318
Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Beitragvon Solid » 12.01.2009, 19:16

Hallo Knart,

versuche mal diese Lösung http://www.solid-darts.de/pageID_6145231.html
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 12.01.2009, 19:59

Hi,
noch bevor ich deinen Beitrag las habe ich nochmal scharf nachgedacht. Ich bin großer MacGyver Fan und ich fragte mich was hätte MacGyver jetzt getan? :mrgreen:

Ich habe es folgendermaßen gemacht. Meine Lösung ist eigentlich die elgantere. Ich bin mir aber nicht sicher ob sie auch bei abgebrochenen Schäften funktioniert.

Nadel mit Feuerzeug erhitzt (eine dickere mit ner Art kleinem Griff obendran)
in den Barrell ins abgebrochene Stück Spitze geschoben
30 Sekunden gewartet
das kaputte Gewinde ganz easy rausgedreht

Hat wunderbar funktioniert.
Benutzeravatar
Patrick.B
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 118
Registriert: 29.05.2008, 17:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Patrick.B » 13.01.2009, 18:26

Hi,

So Ähnlich mache ich das auch.

Mfg Patrick
Thorben501
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 23
Registriert: 18.01.2009, 16:55
Wohnort: schleswig-holstein

Beitragvon Thorben501 » 18.01.2009, 17:40

hi, ich nimm immer nen phasenpfüfer oder nen anderen schraubenzieher in der größe die ins barrel passt mach ihn heiß und reindamit kurz warten 2sec.oder so und denn ganz gemütlich rausdrehen lg thorben

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast