Welche Darts spielt ihr?

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Benutzeravatar
Double16
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 113
Registriert: 14.06.2007, 07:28
Wohnort: Fuchsberg

Welche Darts spielt ihr?

Beitragvon Double16 » 14.06.2007, 07:55

Ich spiele:

Steel:
-------
Barrel : 23g Unicorn
Shaft : Phase 5
Flights : Fantail

Soft:
------
Barrel: 18g Unicorn
Shaft: Maestro Short
Flights: Unicorn Slim
Zuletzt geändert von Double16 am 25.08.2009, 19:16, insgesamt 8-mal geändert.
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 14.06.2007, 09:03

Bild
Bild
Bild

22,5 Gramm Handmade Darts
Medium Nylon Shafts
Kite Dimplex Flights
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 14.06.2007, 11:24

Was bitte sind "Handmade-Darts"?

Hast Du sie selber gemacht oder irgendwo nach Deinen Vorstellungen in
Auftrag gegeben?


Ich spiele Unicorn Golden John Parts in 23 gr, also angeblich die gleichen, die John Part selbst benutzt :wink: , weil ich diese Art von Barrel bevorzuge.
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 14.06.2007, 11:36

Charis hat geschrieben:Was bitte sind "Handmade-Darts"?

Hast Du sie selber gemacht oder irgendwo nach Deinen Vorstellungen in
Auftrag gegeben?


Ja, die wurden nach meinen Vorstellungen gemacht.

Auf den obigen Fotografien kann man zwei mal den gleichen Barrel sehen, der mit der kürzeren Spitze war die Vorlage, der mit der längere Spitze das Ergebnis.

Im Verzeichnis gibt es eine Auflistung von Herstellern dieser Darts.
Benutzeravatar
aliasx
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 19
Registriert: 18.05.2007, 15:26
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon aliasx » 14.06.2007, 15:40

Barrel : 24g Harrows Assasin
Shaft : Long Nylon
Flights : Harrows Marathon
Zuletzt geändert von aliasx am 19.06.2007, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 14.06.2007, 16:57

Entschuldige, wenn ich wegen dem "Handmade" so hartnäckig bin, aber ist so etwas nicht sehr schwierig?
Ich hätte immer Angst, ob "mein" Dart überhaupt vernünftige Flugeigenschaften hat oder gleich abstürzt.
Oder kann man sich auf die Hersteller in dieser Hinsicht verlassen?
Würden die einem eventuell dumme Ideen auch ausreden?
Benutzeravatar
Double16
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 113
Registriert: 14.06.2007, 07:28
Wohnort: Fuchsberg

Beitragvon Double16 » 14.06.2007, 20:15

169check bist du mit deinen Kite Flighst zufrieden? Habe überlegt diese auch mal auszuprobieren. Die Vortex im Moment sind nur Aushilfsweise,
normalerweise spiele ich Fantail Flights. Die sind mir aber gerade ausgegangen und neue zu bekommen ist immer gar nicht so einfach eben
wegen dieser Form die bietet nicht jeder an.
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 15.06.2007, 11:10

Charis hat geschrieben:Entschuldige, wenn ich wegen dem "Handmade" so hartnäckig bin, aber ist so etwas nicht sehr schwierig?
Ich hätte immer Angst, ob "mein" Dart überhaupt vernünftige Flugeigenschaften hat oder gleich abstürzt.
Oder kann man sich auf die Hersteller in dieser Hinsicht verlassen?
Würden die einem eventuell dumme Ideen auch ausreden?


Meist ist es ja so, dass man einen Dart als Grundlage hat, mit dem man gut zurecht kommt, an dem man aber gerne etwas/einiges geändert haben möchte.

Also beispielsweise das Gewicht, den Grip, Länge der Spitzen, Gewicht weiter vorne oder hinten etc.

Diese Angaben schickt man dann am besten mit dem Dart, der als Vorlage dienen soll an den Meister seines Vertrauens.

Meine Darts hat Jeff Pickup gemacht, er macht das seit über 30 Jahren, insofern hatte ich keine Angst, dass die Darts schlechte Flugeigenschaften haben könnten, und ich wurde nicht enttäuscht.

Double16 hat geschrieben:169check bist du mit deinen Kite Flighst zufrieden? Habe überlegt diese auch mal auszuprobieren. Die Vortex im Moment sind nur Aushilfsweise,
normalerweise spiele ich Fantail Flights. Die sind mir aber gerade ausgegangen und neue zu bekommen ist immer gar nicht so einfach eben
wegen dieser Form die bietet nicht jeder an.


Die Kite Dimplex Flights sind bis dato die Flights, mit denen ich am besten zurechtkomme. Standards sind mir zu groß, und hängen bei meinem Wurf zu sehr nach oben. Habe eine Zeit lang mit Slim Dimplex gespielt, aber die Kite Flights verzeihen mehr Fehler. Viel Spaß beim Probieren !
Benutzeravatar
Double16
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 113
Registriert: 14.06.2007, 07:28
Wohnort: Fuchsberg

Beitragvon Double16 » 15.06.2007, 17:01

Danke für die Info,werde sie mal probieren.
Kuma
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2007, 22:11
Wohnort: Oberallgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Kuma » 19.06.2007, 22:59

Ich spiele mit den neuen Unicorn T95 in 25g mit schwarzen Nylon-Shäften in XL und mit schwarzen Nylon Flights. Dazu kommt noch Shaftringe und Flightschoner dazu.

Lg

Olli

Bild
Blackking
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2008, 18:21
Wohnort: Brüttelen / Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Blackking » 12.01.2008, 18:25

Ich spiele:
Barrel: 23g Winmau Vendetta
Shaft: Alu
Flights: Winmau Tomahawk
Thorminator
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2008, 20:24
Wohnort: Koblenz

Beitragvon Thorminator » 12.01.2008, 20:46

Ich spiele:
Barrel: 97%Tu. Harrows Magnum 23g
Shaft: Medium Nylon
dsdo
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2008, 23:38

OLDIE

Beitragvon dsdo » 23.02.2008, 23:47

Ich spiele:
Barrel: Jocky Wilson 22g von 1989 !!!
Shaft: Alu
Flight: Amazon uni
Jogi28
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 5
Registriert: 12.05.2008, 15:47
Wohnort: Niederkrüchten+Laatzen

Beitragvon Jogi28 » 13.05.2008, 22:26

Ich spiele:

E-Dart: Bulls Shark16gr.Barrel,alu shaft extra short,amazon oder dimplex Flights standart

Steel-Dart: Unicorn Rosi501 19gr.,unicorn gripper medium,pentathlon Flights standart
+ gelegentlich meine ersten Steeldarts Bob Anderson 24 gr.,rest s.o. ,von 1987
easy1987
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 02.01.2009, 16:33

Beitragvon easy1987 » 02.01.2009, 17:00

gruß....

also ich spiele fast ausschließlich EDart mit 14g Harrows Barrels aus der Aztec Reihe, Schäften eines Harrows Vortex sowie dazugehörigen Graflites slim.

An Steeldarts hab ich mich nie so wirklich rangetraut weswegen ich mir vor kurzem erstmal ein paar Halex,24g,zugelegt habe die aber,und das ist sehr zärtlich formuliert,mal total asche sind!!!

demzufolge würde mich mal interessieren ob ihr eine empfehlung für mich habt was ein paar neue darts angeht?macht nämlich wirklich spaß.... nur kann auch kein handwerker ohne passendes werkzeug arbeiten......

danke schonmal

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast