PDC oder BDO was ist für die Deutschen besser?

Alles über den Dartssport, was nicht in die unten genannten Kategorien passt.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

the coach
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2012, 09:40
Wohnort: Krefeld

PDC oder BDO was ist für die Deutschen besser?

Beitragvon the coach » 06.01.2012, 09:34

Moin,Moin

vieleicht erklärt mir,einem Liebhaber des E-dartssport, mal einer warum bei der BDO WM keine Deutschen sind.Wäre es nicht besser für die Artuts und Münchs dort zu spielen,statt sich über die PDC Europa ein Ticker für die 1Runde zu sichern um dann nach Hause zu fahren?Dürfen die eigentlich jetzt beim DDV nicht mehr mitspielen?Wie sieht das für denen jetzt im Vereinsalltag aus?Sind Teilnehmer bei der PDC generell noch berechtigt in der DDV Liga zu spielen?Gilt dies nur für die WM oder auch für die PDC Europa Turniere?BDO Teilnehmer wären doch weiter spielberechtigt für den DDV oder sehe ich das falsch?
Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Re: PDC oder BDO was ist für die Deutschen besser?

Beitragvon 169check » 07.01.2012, 10:26

the coach hat geschrieben:Moin,Moin, vieleicht erklärt mir,einem Liebhaber des E-dartssport, mal einer warum bei der BDO WM keine Deutschen sind.


Weil sich keine qualifiziert haben.
Im letzten Jahr war Arno Merk dabei:
http://www.darts1.de/dart-wm/lakeside-d ... nehmer.php

the coach hat geschrieben:Wäre es nicht besser für die Artuts und Münchs dort zu spielen,statt sich über die PDC Europa ein Ticker für die 1Runde zu sichern um dann nach Hause zu fahren?


Das müssen sie wohl selber entscheiden.
Für das Erreichen der ersten Runde der PDC Dart WM gibt es immerhin 6.000 Pfund, bei der BDO sind es 3.000 Pfund.
Außerdem hat Kevin Münch sein Erstrundenspiel gewonnen!

the coach hat geschrieben:Dürfen die eigentlich jetzt beim DDV nicht mehr mitspielen?


Sobald ein Spieler, bei einem im Fernsehen übertragenen, PDC Turnier startet ist er für BDO / WDF Turniere nicht mehr spielberechtigt.

the coach hat geschrieben:Wie sieht das für denen jetzt im Vereinsalltag aus?Sind Teilnehmer bei der PDC generell noch berechtigt in der DDV Liga zu spielen?Gilt dies nur für die WM oder auch für die PDC Europa Turniere?BDO Teilnehmer wären doch weiter spielberechtigt für den DDV oder sehe ich das falsch?


Soweit ich weiß, dürfen sie in der DDV Bundesliga nach wie vor mitspielen.
Natürlich sind BDO Teilnehmer beim DDV spielberechtigt. Der DDV gehört ja dem WDF an.

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast